nützliche Tools - update 03.08.2007

  • und gleich noch eine Anregung. Bei der Fahrt heute bei Sonnenschein fiel mir auf, dass das blau auf schwarz recht lichtschwach ist, da wäre der schwarz-auf-weiss-Skin bei Tag vorteilhafter, blau/schwarz könnte man als Nacht-Skin verwenden. Dazu wäre es gut, man hätte auf dem Display ein Bottom, den man mit 2 Skins belegen und hin und herschalten könnte. Nur so als Anregung ;)
    Gruss
    Gery

  • Hallo Daniel S,


    ich hab mal eine Frage zu Hotkey1.1:
    kann man einen Hotkey auch so konfigurieren, dass damit das Input Panel aufgerufen (und am besten bei aufgerufenem Zustand auch wieder verborgen) wird?


    Gruß, Michael

  • Hallo Daniel,


    ich würde ebenfalls gern Deinen GPSTacho testen.

  • Hallo Daniel,


    kannst du mir bitte auch die Vorabversion vom Tacho schicken?


    Gruß


    Fritz

  • hallomichael: Da Hotkey nur Programme ausführt, müsste es ein Programm geben, welches bei dessen Ausführung das von dir gewünschte Verhalten zeigt. Wenn du ein solches findest würde es gehen.
    Oder, wenn du es unbedingt brauchst, könnte ich dir auch schnell so ein Progrämmchen schreiben, also bei Bedarf nochmal lieb fragen.


    MaxeB, Fritz_M: Schickt mir bitte eure Mail-Adressen als PN, in eurem Profil steht sie nicht.

  • Hallo Daniel,


    danke für deine Antwort!


    Grund meiner Frage ist dass ja einige Programmfenster aus dem Bildschirmbereich herausragen, so dass man immer erst entweder mit MoveWindow den ok-button herschieben muss, oder die Tastatur aufrufen muss, um mit ESC oder Enter die entspr. Funktion auszuführen. Beides erfordert diverse Klicks, daher dachte ich mir es müsste die ESC- und Enter-Taste der Tastatur z.B. per Shortcut Button direkt zugänglich sein, damit das Ganze schnell geht.


    Inzwischen habe ich MioTool gefunden, das oben links ein kl. Quadrat im Vordergrund einblendet und über das beim Drauftippen die Tastatur hin- und weg-schaltet. Fast perfekt für meine Bedürfnisse dachte ich, aber inzwischen habe ich gemerkt dass es einige Stabilitätsprobleme bewirkt, also habe ich es wieder "rausgeworfen".


    Zusammenfassend:
    Am liebsten wären mir zwei kleine Quadrate (ruhig noch etwas kleiner als bei MioTool, sonst aber vergleichbar) z.B. oben links und oben rechts, bei deren Drauftippen einmal das ESC- und einmal das Enter-Kommando an das aktive Fenster gesendet wird. Das wär mir sogar noch lieber als ein Button-Shortcut, denn ich habe ja nur 3 Buttons auf meinem T3040, die schon mit deinem Showtaskbar [müsste eigentlich "SwitchTaskbar" heißen, weil es ja den Taskbar versteckt und wieder herholt], mit deinem MoveWindow und mit ScreenRotate belegt sind, und die erweiterte Hotkey1.1-Funktion auch nicht so prakatikabel ist, weil man nie weiß, in welchem "Zustand" man sich gerade befindet, wenn man mal den Hotkey braucht.


    Eine Verallgemeinerung diese Programms wäre es, wenn man eine über ini-Datei konfigurierbare Anzahl von "kleinen Quadrätchen" konfigurierbarer Farbe und Größe an ebenfalls per ini-Datei konfigurierbaren Bildschirm-Positonen mit konfigurierbaren Tastenkommandos ausstattet, die dann bei Einfach-Antippen des jew. Quadrätchens an das aktive Fenter geschickt werden. Der Default wäre dann natürlich die ESC- und die Enter-Funktion. Eine andere sinnvolle wäre "Alt+Tab", was den WindowsCE-internen Taskmanager aufruft, mit dem man z.B. MN|5 beenden kann ohne den PNA auszuschalten.


    Wenn du sowas schreiben würdest (dass du es kannst davon bin ich eigentlich überzeugt) wäre das natürlich super, aber ich traue mich eigentlich gar nicht dich darum zu bitten, wenn nur ich diesen Wunsch hätte.


    Gruß, Michael


    PS: Ich hatte schon mal von einem anderen Forenteilnehmer eine Lösung erhalten, die das ESC- und Enter-Problem in ähnlicher Weise löst, allerdings mit viel mehr Eingriffen ins Betriebssystem, benötigt DLLs und (gaube ich) eine modifizierte explorer.exe, lief auch etwas unstabil, also keine wirkliche tragfähige Lösung für den Alltag.

  • Hallo Daniel,


    dein Tacho läuft auf meinem Medion 500t bis jetzt einwandfrei.


    Nochmals vielen Dank für das geile Programm. Weiter so Hut ab!


    Na dann : drink


    Gruß


    Fritz

    Einmal editiert, zuletzt von Fritz_M ()

  • Hallo Daniel,


    ist ein klasse Tool, hat ja auch schon richtig Oberfläche! :)


    So hat man auch noch 'ne sinnige Anwendung, wenn's mal nicht aufs navigieren ankommt!

  • Erstmal danke für das Lob bisher.


    hallomichael: Das ist dann doch etwas zu aufwendig um es "mal eben" zu programmieren, zumal ich noch genug an GPSTacho zu tun habe.

  • Hallo Daniel


    Ersteinmal alle Hochachtung für deine Arbeit.


    Vielleicht kannst du mir mal genau sagen wie ich bei meinem Navi vorgehen muss, damit deine Programme auch funktionieren.


    Ich habe jetzt schon einiges durch, bekomme aber mein Desktop nicht freigeschaltet.


    MFG Tommes

    Einmal editiert, zuletzt von Tommes41 ()

  • Hallo Daniel,


    danke erst mal für das Tacho Programm. Mit meinem MD 95750 funktioniert es problemlos und fehlerfrei. Dieses PDA arbeitet mit dem 400Mhz XScale Prozessor.

  • Hallo Daniel
    Habe heute Deine Mail mit der Vorabersion des GPS_Tachos erhalten.
    Danke nochmals ,geht super.Sogar ich als Unwissender konnte es installieren dank Deiner Beschreibung.



    Danke nochmals und weiter so von Peter


    Ja ganz vergessen ,geht Spitze auf Transonic 4000c

  • Hallo Daniel,


    hab' ich die letzte Vorabversion auf Rhodos getestet.
    Keine Fehlern.
    Komisch war es im Flugzeug - da habe ich kurzehand ein Skin für max. 1000 kmh geändert - und das funktionierte!
    So weit, so gut.
    Das Log ist (erst) nicht richtig brauchbar - es werden alle Daten gespeichert und demzufolge ist die Datei zu gross.


    Gruß.
    Alex

  • Hallo,


    sieht ja nicht schlecht aus, Dein GPS-Tacho.


    Wo nehmt Ihr nur die Zeit zum Programmieren her?????? Also wenn ich Feierabend habe, hab ich keine Lust mehr zum Programmieren.


    Kann ich den GPS-Tacho mal zum Testen haben?


    Gruß Matthias und mach weiter so.

  • Zitat

    Original von amkwws
    Kann ich den GPS-Tacho mal zum Testen haben?


    Na klar, schick mir bitte deine Emailadresse als PN.


    Als Student hab ich relativ viel Zeit :), Zumindest solang ich nicht für Klausuren lernen muss, was jetzt wieder losgeht :(