nützliche Tools - update 03.08.2007

  • Hi, ich versuche grade mich ein bischen mit meinem PNA Transonic 3040 (nach ROM Update 6000 ?? habe ich gelesen) zu beschäftigen.


    Kann mir jemand sagen, ob ich diese Tools auch auf meinem System installieren kann??? und wenn ja, wie starte ich die dann?
    nach dem einschalten wird ja sofort die Navisoftware MN6.1 gestartet.


    Auch wenn die fragen albern sind, aber ich habe so gar keine Ahnung von der Sachen

  • Zitat

    Original von Kev
    Hallo Daniel,


    können wir uns Hoffnungen auf eine Weiterentwicklung von GPSTacho machen? :) Was mich angeht, würde ich mich freuen, wenn der GPSTacho in einer künftigen Version den PDA nicht ausgehen läßt, wie das Naviprogramme auch tun... :)


    ?(

  • Zitat

    Original von Kev
    Hallo Daniel,


    können wir uns Hoffnungen auf eine Weiterentwicklung von GPSTacho machen? :) Was mich angeht, würde ich mich freuen, wenn der GPSTacho in einer künftigen Version den PDA nicht ausgehen läßt, wie das Naviprogramme auch tun... :)

    Ja, die Hoffnung besteht, es wird aber noch einige Zeit dauern, ein paar Sachen sind schon umgesetzte, die verbesserte PDA-Unterstützung momentan noch nicht, steht aber auf meiner Liste für die nächste Version.


    Zitat

    Original von Berty331
    Hi, ich versuche grade mich ein bischen mit meinem PNA Transonic 3040 (nach ROM Update 6000 ?? habe ich gelesen) zu beschäftigen.


    Kann mir jemand sagen, ob ich diese Tools auch auf meinem System installieren kann??? und wenn ja, wie starte ich die dann?
    nach dem einschalten wird ja sofort die Navisoftware MN6.1 gestartet.


    Auch wenn die fragen albern sind, aber ich habe so gar keine Ahnung von der Sachen

    Ja, du kannst sie installieren und benutzen. Damit das Navi Programm nicht automatisch startet, muss in der Registry ein Eintrag gelöscht werden. Einfacher geht es mit Desktopfree von Concor. Damit solltest du beim Start dann immer auf dem Dektop landen von wo du Programm über Verknüpfungen, das Startmenü, etc. starten kannst.

  • Ich möchte mich erstmal für die super Programme bedanke!!
    Läuft problemlos auf meinem Medion 315T (MD96130) !!
    Zusammen mit dem PioObserver und dem VirtuellComport auch problemlos zusammen mit goPal und Observer von navifriends.


    Danke noch mal's!!


    Ich hab noch eine kleine Frage zu HotKey:
    Mein Medion315T hat nur eine Hardwaretaste die wärend er läuft ein Programm names Powerkey ausführt das dann per Tashscreen Standby oder Softreset ausführt. Hardwarereset geht über 6Sekunden diese Taste halten.
    Im Standby und Hardwareresetzustand wacht das Gerätstartet bei Tasten druck auf /bzw wacht wieder auf.


    So jetzt kommt die Frage :) :
    Kann ich diese eine Taste so umbiegen das das Gerät natürlich weiterhin aufwacht /bzw startet, im Betrieb aber nicht das Powerprogram starten sondern Showtaskbar?
    Das Powerkeyprogramm kann ich dann ja immernoch per links oder run oder sonstwie starten.


    Achso noch eine klitze kleine Anmerkung tum Tacho:
    wäre es möglich das beim start der GPSTacho prüft ob er schon läuft?
    Mir ist es schon mehrfach passiert das ich mehrere Instanzen des Tachos hatte obwohl ich ihn eigendlich nur wieder in den Vordergrund haben wollte(wie gesagt paralellbetrieb mit navisoft und Observer)
    Ob er sich sofort wieder beendet oder ob er den "alten" laufenden beendet um mit neuen Parametern zu laufen ist mir eigendlich egal :)


    Wie gesagt nur eine Anregung ansonsten verneige ich mein Haupt ...


    Gruss Leiner

  • Hallo :D


    Geht der GPS Tacho auch auf mein Becker Traffic Assist Highspeed II 7988 ?


  • Ich denke schon. Hast du HotKey schon drauf? Zeigt es dir einen Keycode an, wenn du eine Taste drückst?


    Zitat

    Achso noch eine klitze kleine Anmerkung tum Tacho:
    wäre es möglich das beim start der GPSTacho prüft ob er schon läuft?


    In der nächsten Version wird er den schon laufenden in den Vordergrund holen, ist schon längst implementiert :)




    Zitat

    Original von zmeja
    Hallo


    Geht der GPS Tacho auch auf mein Becker Traffic Assist Highspeed II 7988 ?

    Ja, da bin ich mir ziemlich sicher. Du musst nur den Port und die Baudrate des GPS-Empfängers kennen und ggf. in der GPSIni eintragen, falls der vorkonfigurierte nicht stimmen sollte.

  • Daniel S.


    Hallo Daniel


    Zitat


    Ich denke schon. Hast du HotKey schon drauf? Zeigt es dir einen Keycode an, wenn du eine Taste drückst?


    Ich muss zu meiner Schande gestehen das ich HotKey noch nich drauf habe.
    Hatte etwas Angst das ich das Navi nicht mehr an bekommen wenn der Tastendruck umgeleitet wird - hab ja nur eine Hardwaretaste :)



    [Programmänderung laufender Prozess]


    Danke dann hab ich ja offene Türen eingerannt :)


    Wie gesagt Super Programm - nochmals danke


    Leiner

  • Hallo


    Port und die Baudrate?? Wie bekomme ich das raus? Wo mus ich das Ändern? Wie Änder ich das? danke für jede antwort.

    Einmal editiert, zuletzt von zmeja ()

  • Zitat

    Original von zmeja
    Hallo


    Port und die Baudrate?? Wie bekomme ich das raus? Wo mus ich das Ändern? Wie Änder ich das? danke für jede antwort.


    Am Besten lädst du einfach mal die Becker-Version herunter und probierst ob es geht, wenn nicht oder wenn eine Fehlermeldung kommt brauchst du wirklich die genauen Daten.


    Du kannst dann in den Dateien der Navigationssoftware danach suchen (prefs.ini bei MN5 oder ApplicationSettings.xml bei MN6) da steht es drin. Oder du probierst einfach mal die vier möglichen Kombinationen aus Port 1 oder 2 und Baudrate 4800 oder 9600 durch (was anderes ist mir von Becker nicht bekannt). Einzutragen sind die Daten in der GPSIni (TA7934.ini). Diese findest du im Ordner "GPSTacho\Inis\GPSIni". Die Datei also am PC ändern, auf den PNA kopieren und gucken ob es geht.

  • Hallo Daniel,


    erstmal Danke für das Tool... nicht schlecht.


    Eine Frage: Kann man auf irgendwelchen Wegen die Anzeige der Geschwindigkeit in Zahlen (unten in der Mitte) auf Vollbild machen?


    Hatte das Proggie gestern aufm Moped mit und wollte mal meinen Digitacho auf Genauigkeit prüfen bzw. einstellen, aber ich hab bei dem tollen Sonnenschein nix gesehen 8)


    Schön wäre die Möglichkeit die Geschwindigkeit in Vollbild (hoch oder quer) alleine anzeigen zu lassen, am besten mit weißem Untergrund und schwarzen Zahlen. Geht das? Bei den ganzen INIs steig ich nicht mehr durch, sorry.

  • Zitat

    Original von MEausKEine Frage: Kann man auf irgendwelchen Wegen die Anzeige der Geschwindigkeit in Zahlen (unten in der Mitte) auf Vollbild machen?


    Schön wäre die Möglichkeit die Geschwindigkeit in Vollbild (hoch oder quer) alleine anzeigen zu lassen, am besten mit weißem Untergrund und schwarzen Zahlen. Geht das? Bei den ganzen INIs steig ich nicht mehr durch, sorry.

    Hallo, ja mit einem Trick funktioniert es. Folgende Ini, für QVGA-Querformat, zeigt die Geschwindigkeit möglichst groß und digital an.



    Hier sind die Farben zwar Weiß auf Schwarz, aber die kann man ja leicht ändern. Für Hochformat müsste die Schriftgröße etwas reduziert werden, dann sieht es auch da gut aus.


    Die Ini muss im Unicode-Format, z.B. mit dem Windows-Editor gespeichert werden und dann aus GPSTacho im Menü über Tacho->Ini laden... geladen werden.

  • Hallo alle miteinander


    ich habe den Transonic 6000 mit Navigon 5.2 ADAC Edition und habe schon einiges mit euren Tools an meinem PNA verändert. Nun wollte ich noch meinen 6000ér als GPS-Gerät verwenden a, für Motorradtouren ohne Kartenmaterial aber und b;zum Segeln. Ich habe bereits folgende programme versucht: Odgps, naviagtor II und die Kompass.exe die mir nach der Beschreibung am besten gefällt. Ich bekomme aber alle drei nicht zum laufen, lassen sich einach nicht installieren, ich vermute das liegt an dem Windows CE auf meinem PNA? Das Tacho Programm läuft z.B. einwandfrei. Kann mir jemand einen Tip geben ob es eine Version gibt die auf meinem Teil läuft oder eine andere Software?
    Danke schon einmal im voraus