software high speed

  • hallo! kann mir jemand sagen ob ich die software 8.0 von einem traffik pro in einem traffik pro high speed 7824 nutzen kann?
    welche vorteile hat die version 3.2 der high speed software?
    auser neuerem kartenmaterial.
    danke für die schnelle antwort.

  • hey
    ----------------
    nein - kannste nicht nehmen
    ------------------------------------------
    auf der 3.2 - ist kein neues kartenmaterial drauf
    --------------------------------------------------------------
    mfg
    fred

  • Bedeutet das, daß die Version 3.0 keine Nachteile hat ?


    Bin zu 1. mal in diesem Forum und freue mich über diese unkomplizierte Hilfe.

    Das Universum und die Dummheit der Menschen sind unendlich, wobei ich mir beim Universum nicht sicher bin
    ( Einstein )

  • hey
    --------------
    auf der 3.0 sind fehler drauf - die durch die 3.2 beseitigt werden
    ----------------------------------------------------------------------
    mfg
    fred

  • Hallo fred66666 et al.


    TP 7820HS soll angeblich auslaufen, wird aber auf der aktuellen Becker HP aufgeführt.


    Lohnt sich trotzdem noch der Kauf des 7820HS/3.2 zumal das Display für Cabrio-Fahrer geeigneter sein soll als das des Indianapolis, ganz zu schweigen von dem des 7945BT und dieses Gerät für ca. 600,00 +/- selbst hier in Südfrankreich angeboten wird?


    Gruß vom 2-fach "7945BT/Cabrio-Geschädigten"
    BWS

  • Tach auch,


    das HighSpeed soll nicht nur auslaufen, es bereits nicht mehr produziert. Was jetzt noch verkauft wird, sind alte Lagerbestände (aber nicht im Hause Becker, die können nicht mehr liefern).


    Das TP HS ist immer noch ein empfehlenswertes Gerät, obwohl mit die sachlichere Front beim Indy besser gefällt. Allerdings ist mir bei der Ablesbarkeit des Displays kein Unterschied zw. TP HS und Indy aufgefallen (abgesehen von der fehlenden Invertierung beim Indy).

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • BlackMagic


    Salut Pierre,


    merci pour la réponse si rapide.


    Nach dem 2-fachen "Reinfall" mit dem, von internationalen Medien initial-euphorisch-so hochgelobten 7945BT suche ich nach Alternativen .
    Die vom TP 4720 gewohnte Invertierung des Displays ist schon eine feine Sache, zumal wir hier an der Côte d'Azur doch ganz andere Sonnen- Lichtverhältnisse haben und mehr oder weniger -fast immer- "oben-ohne" fahren können.
    Wie schon berichtet, hatte ich in unsere Cabrios (SL/SLK) jeweils ein TP 7945 einbauen...und kurzfristig wieder ausbauen lassen weil, die Ablesbarkeit des Displays (nicht nur bei oben-ohne) wie o.a. so gut wie unmöglich ist.
    Das Gerät TP 7945 ist ansonsten Spitze nur....bei diesem Preisniveau erwarte ich , Informationen stetig und problemlos ablesen zu können und nicht , z.B. bei einem Telefonat den Schatten der nächsten Pinie, Korkeiche oder Olivenbaums aufsuchen und die Lesebrille anziehen zu müssen.


    Rang nach Leistung ist das TP7820 bei http://www.9dd9.de/ "Class A Number 1" und ob schneller... oder langsamer... ist doch in südlichen Gefielden "sekundär" ODER???


    Ergo...TP 7820HS Kaufempfehlung???
    Updatenach 3.2 möglich???


    Gruß,
    BWS

  • Hallo BWS,


    wie ich weiter oben schon erwähnte, ist der TP HS immer noch empfehlenswert. Er wird auch immer noch von Becker unterstützt, dass heißt, es werden nach der 3.2 weiterhin CDs heraus gegeben. Lediglich den TrafficStar haben sie beerdigt...

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Hallo,


    für diejenigen, die TMC benutzen oder haben wollen, sollte man sagen, dass auch Becker Version 3.2 keine TMC Codes nach der TMC Liste 3.0 hat.
    Andere Hersteller, wie z.B. Blaupunkt oder VDO, geben bereits in ihren Spezifikationen an, dass TMC 3.0 integriert ist.
    Ob bei Becker eine Version 4.0 für das TP HS kommen wird, weiß man nicht. Ob diese neue Version, wenn sie denn kommen sollte, dann auch TMC-3.0 haben wird, weiß man nicht bzw. wird von niemandem offiziell bestätigt. Oder?

  • Es steht definitiv fest, dass Becker die Unterstützung sowohl des TP als auch des TP HS in absehbarer Zeit nicht einstellen wird. An der Software 9.0 bzw. 4.0 arbeitet man, Erscheinungstermin steht aber noch nicht fest. Die Unterstützung von TMC 3.0 ist mir nicht bekannt, doch da der Indy mit der Software 2.0 die neue Liste unterstützen wird, würde es mich wundern, wenn man für die betagten Geräte noch die alte nutzt. Zumal es für Anwender der alten Liste unter Umständen zu Problemen bei der Verarbeitung von 3.0-Informationen kommen kann.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • @ BlackMagic



    Hallo,


    Zu Deiner Aussage
    "Die Unterstützung von TMC 3.0 ist mir nicht bekannt, doch da der Indy mit der Software 2.0 die neue Liste unterstützen wird, würde es mich wundern, wenn man für die betagten Geräte noch die alte nutzt. Zumal es für Anwender der alten Liste unter Umständen zu Problemen bei der Verarbeitung von 3.0-Informationen kommen kann."
    habe ich 2 Fragen:


    1. Gibt es denn schon irgendwo eine schriftliche Spezifikation oder ähnliches für das Indi 2.0, aus der hervorgeht, dass TMC 3.0 integriert ist?


    2. Könntest Du bitte den Satz:
    "Zumal es für Anwender der alten Liste unter Umständen zu Problemen bei der Verarbeitung von 3.0-Informationen kommen kann."
    nocheinmal erläutern. Ich habe nicht verstanden, was Du damit meinst.
    Danke.

  • mazi


    1.) Noch gibt es keine schriftlichen Informationen, die weitergegeben werden, aus denen hervorgeht, dass TMC 3.0 integriert ist. (Man beachte die spitzfindige Formulierung.)


    2.) Die Datensätze von 2.05 und 3.0 unterscheiden sich - allein schon durch die Datenmenge. So wurden zum Beispiel in der neueren Version eine Menge verkehrswichtiger Punke eingefügt. Wird nun ein Stau an einem solchen Punkt gemeldet, kann die Navi mit dem alten Datenbestand diese Information im besten Fall einfach nicht auswerten und man steht im Stau. Im ungünstigsten Fall kommt es zu völlig unverständlichen Umleitungsempfehlungen. Und wer jeden Tag an einer solchen Stelle vorbei kommt, und dort mindestens einmal pro Woche Stau ist, wird dann ein wenig ungehalten.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • @ Pierre


    *Und wer jeden Tag an einer solchen Stelle vorbei kommt, und dort mindestens einmal pro Woche Stau ist, wird dann ein wenig ungehalten.*


    Et cela veut dire quoi?


    Amitiés,
    BWS

  • Mon francaise c'est terribile.


    Meine Aussage soll bedeuten: wer jeden Tag im selben Stau steht, trotz teurer Navi, trotz TMC der wird ziemlich sauer. Und wenn der dann erfährt, dass dieser Umstand darauf zurück zu führen ist, dass er Software mit veralteten Informationen nutzt, wird beim nächsten Kauf von dieser Firma sicher Abstand nehmen.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Zitat

    Original von BlackMagic
    wer jeden Tag im selben Stau steht, trotz teurer Navi, trotz TMC der wird ziemlich sauer. Und wenn der dann erfährt, dass dieser Umstand darauf zurück zu führen ist, dass er Software mit veralteten Informationen nutzt, wird beim nächsten Kauf von dieser Firma sicher Abstand nehmen.


    Naja, bei der demonstrierten Lernfähigkeit ist das Risiko für die Firma doch vernachlässigbar - mitdenken ist weiterhin erlaubt :D .


    Ich habe selten Staus auf der Strecke, dafür Bahnschranken ... bis das mal verfügbar ist, dauert noch ...


    Mit TMC 3.0 Nicht-Implementierung hatte ich aber auch schon großen Spaß (ich glaube, daß es das war). Eine Ausfahrt zu früh vor der Vollsperrung runter, und genau wieder rein ... und das nach 14 Stunden Fahrt.