Probleme mit VDO 5500 und MG 3000

  • Hallo zusammen!


    Ich habe mich hier mal registriert, da doch viele mit Ahnung da sind. Ihr könnt mir sicher helfen.
    Und zwar habe ich einige Probleme mit meinem VDO 5500.
    Die Werkstatt, bei der ich inzwischen sieben(!) mal war, kriegt's einfach nicht in den Griff.
    Das System meldet oftmals daß die DVD fehlerhaft wäre, nach einem Neustart (Schlüssel umdrehen und ca. 30 Sekunden warten) geht's dann wieder. Das Medium ist nagelneu und kratzerfrei.
    Manchmal sagt das Teil auch, daß ich mich in einem nicht freigeschalteten Land befinde. Das ist völliger Quatsch, weil ich eine unbegrenzte europaweite Freischaltung habe. Nach einem Neustart (s.o.) ist auch das weg. Übrigens ist das schon das zweite 5500, bei beiden hatte ich dieses Verhalten beobachtet. Hatte jemand schon die gleichen Probleme?
    Aber jetzt kommt das beste: Ich habe mir das MG 3000 einbauen lassen, weil sich das ja laut Werbung so schön in das 5500 integrieren lassen soll. Entweder haben die Jungs beim Einbau vergessen, beide Systeme zu verbinden oder das MG 3000 mag nicht mit dem 5500 zusammenarbeiten. Ich kann nicht über das Adressbuch des Navis telefonieren, SMS kommt auch keine und außerdem kann ich die Lautstärke des Telefons nicht ändern. Wenn einer anruft, fliegen mir fast die Ohren weg. :evil:
    Jetzt habe ich zwei Fragen:
    1. Gibt es außer dem MG 3000 noch andere Kom-Module und die Leute haben mir irgendeinen Schrott eingebaut?
    2. Ist mein 5500 nicht kompatibel mit dem MG 3000?


    Sorry für den langen Text, aber ich weiß echt nicht mehr weiter. Bitte um Hilfe!


    Gruß
    Firestorm

  • Die Probleme mit der DVD und die "nicht freigeschaltet"-Meldung koennten auf ein defektes DVD-Laufwerk deuten.


    Der MS5500 ist kompatibel zum MG3000, allerdings erst ab SW-Version 9.4 .
    Besser funktioniert es mit 9.5, die kommt aber erst in ein paar Tagen (Wochen?) raus.

  • Hallo Hilmar!


    Danke für die schnelle Antwort!
    Daß das Laufwerk defekt ist, kann schon sein, allerdings wäre das halt schon das zweite. Angeblich ist das erste ersetzt worden. Es zeigen aber beide die gleichen Fehler. Kann es ein Problem sein, daß das Laufwerk unter dem Fahrersitz eingebaut wurde?


    Bzgl. Software-Version:
    Wie bekomme ich denn heraus, welche ich habe? Ich habe gesehen, daß die Produktionswoche 09 und das Prod.jahr 03 ist. Heißt das also März 2003?
    Bei der SW-version steht 0900. Ist das die 9.0?
    Das würde erklären, warum die beiden Systeme sich nicht kennen. Wenn ich die richtige Version habe, müßte ich doch sicherlich auf dem Bildschirm eine Option für die Freisprecheinrichtung sehen, oder?
    Dann haue ich nämlich der Werkstatt mal auf die Finger, daß sie mir eine neue Version einspielen sollen. Oder kann ich mir selber eine neue version besorgen und einspielen? Wo bekomme ich die denn her?


    Viele Grüße
    Firestorm

  • Hi Firestorm,


    Du solltest Dich dies bezüglich mal mit dem helpdesk von VDO in Verbindung setzen da können Sie Dir wegen Deinem Problem bestimmt weiter helfen.


    Tel: 0190/ 674370


    MfG Audi A6

  • Hi Audi A6!


    Das muß ich wohl tun. Ich habe halt gehofft, daß ich erst mal hier ein paar Ratschläge bekomme, bevor ich 49 ct pro Minute zahle :))
    Weiß denn einer, welche Version sich hinter 0900 versteckt? das würde mir schon weiterhelfen.


    Danke!
    Firestorm

  • Weiß denn einer, welche Version sich hinter 0900 versteckt? das würde mir schon weiterhelfen.


    Hi Firestorm,


    0900 ist SW 9.0


    Gruß Intruder

    Gruß Intruder


    meine Ausstattung: MS5500/MO5598(MO5712), MT5010, MM5010, Navteq 2007/8 Supercode

  • Nochmal Hi,


    das mit dem nicht freigeschalteten Land hatte ich auch schon mal, oder aber nach dem Start kann ich die Karte nicht anwählen bzw. es wird keine aufgebaut.
    Wenn Du eine Antwort hast kannst Du das ja mal mitteilen


    Gruß Intruder

    Gruß Intruder


    meine Ausstattung: MS5500/MO5598(MO5712), MT5010, MM5010, Navteq 2007/8 Supercode

  • Hi Intruder!


    Danke für die Antwort, dann ist mir klar, wieso das nicht funktioniert. Ich habe ja die stille Hoffnung, daß ein Update auf 9.4 bzw. 9.5 sofern es schon erhältlich ist, auch dieses Problem behebt. Nächste Woche fahre ich dann eben zum achten mal in die Werkstatt und verlange ein Update. Ich werde hier über den Ausgang der Aktion berichten.


    Viele Grüße
    Firestorm

  • Hi Firestorm,


    ruf doch einfach die C-IQ Hotline an, hab ich bei meinem Navi auch gemacht da die Karten DVD nicht die neueste war. Ein paar Tage später war die neue DVD incl. Update CD da.
    Ich würde denen nur sagen welche Version Du brauchst, bei mir haben sie die 9.1 mitgeschickt.


    Gruß Intruder

    Gruß Intruder


    meine Ausstattung: MS5500/MO5598(MO5712), MT5010, MM5010, Navteq 2007/8 Supercode

  • ... ist ja zwischenzeitlich schon fast alles geklaert ;-)


    Der Einbau unter dem Fahrersitz sollte kein Problem sein. Aber wie immer gilt:
    - das Geraet gut befestigen
    - nicht den zulaessigen Neigungswinkel ueberschreiten
    - die Luefteroeffnung nicht verschliessen


    Bei der 2004er DVD sollte die Software 9.1 dabei sein, mit der 9.0 geht die Karte schlecht (nicht?).


    Probleme mit C-IQ koennen auch entstehen, wenn Dauerplus nicht richtig angeschlossen ist und daher die Uhrzeit beim Aufstarten nicht korrekt ist: Beim Einschalten des Systemes sollten Datum / Uhrzeit immer sofort stimmen.

  • Hallo zusammen!


    Meine Werkstatt hat mir nun versichert, daß sie mir die Version 9.4 besorgt und einspielt. Dann sollte zumindest das MG 3000 mit dem Navi zusammenspielen.


    Das Gerät ist ebenerdig eingebaut und der Neigungswinkel ist auf 0° eingestellt. Die Lüfteröffnung ist auch frei.


    Der Ratschlag mit dem Dauerplus ist klasse! Das werde ich heute Abend gleich testen. Bisher lasse ich im Display links unten immer die Restzeit zum Ziel und rechts unten die verbleibende Distanz anzeigen. Statt der Restzeit blende ich dann mal die Uhrzeit ein. So in etwa war's doch gemeint, oder? Mal sehen, was dann passiert.


    Ich werde berichten, wie die Sache ausgeht.


    Viele Grüße aus München
    Firestorm

  • Hallo zusammen!


    Nach einigen Tagen des Wartens habe ich seit gestern die SW-Version 0941 installiert bekommen. Leider meldet das Navi immer noch schön regelmäßig, daß ich mich in einem nicht-freigeschalteten Land befinde. Mit dem alten Spielchen (Zündung aus, 30 Sekunden warten, neu starten) geht's dann manchmal wieder.
    So langsam verliere ich echt den Spaß an dem Gerät. Hat jemand von Euch noch einen Idee, woran's liegen kann?


    Viele Grüße
    Firestorm, angenervt von seinem Navi

  • Ernsthaft - wenn Du noch Garantie hast (davon gehe ich aus) lass den Rechner tauschen. Es soll davon nur ganz wenige mit so einem Fehler geben.

  • Hallo Jewuwa!


    Prinzipiell eine sehr gute Idee. Ich habe das komplette Ding schon austauschen lassen, aber der Fehler ist eben immer noch da. Kann es sein, daß mir die Werkstatt beim Einbau irgendeinen Murks gemacht? Welcher könnte das dann sein?


    Danke im voraus
    Firestorm