Beiträge von dIdIX

    Hallo miteinander,


    nachdem ich seit ca. 2 Monaten den BMN habe, muss ich mich immer wieder über TMC ärgern.


    Ich steh im Stau, höre dann im Stau auch die Staumeldung über Radio aber mein Pocket-PC weiß es nicht :-(
    Ich drücke auf TMC und lese die Meldungen, doch leider von einem falschen Land :-(
    Ich habe das Problem, dass ich nahe der Grenze zur Schweiz und Deutschland wohne und fast im ganzen Rheintal (at - dort wo ich mich meistens bewege) bayern 3 (D) und drs 3 (CH) rete uno (CH), etc ... empfange.
    Auch wenn ich (zB wie letzten Freitag) nach salem fahre (70 km von mir weg (in d) bleibt der drs3 (CH) drinnen - sinnvoll?!?


    bisher freute ich mich ja, wenn ich oe3 bis weit in bayern hinein hören konnte, aber ich will dort keine tmc-meldungen mehr empfangen (bzw. zusätzlich zu den deutschen) ...


    ich habe bereits kontakt mit navigon aufgenommen, doch die können/wollen mir nicht helfen. Das einzige was diese mir anbieteten war in der mm.ini datei die startfreqenz zu ändern, was mir unterwegs nicht hilft.


    jetzt hab ich eine frage, kann ich irgendwie ein makro/tool programmieren (bzw. kann das hier irgendjemand), welches mir den tmc-sender verstellt. ich denke mir, am einfachsten wäre ein tool, dass das protokoll des gps-empfängers ändern und die tmc-meldungen unterdrückt, bis bmn nach einem neuen sender sucht und nach (zB 10 sekunden) das protokoll wieder zurückstellt.
    am liebsten wäre mir, wann dieses tool entweder alle (zB 5 minunten) automatisch startet oder dies mittels knopfdruck gestartet werden kann.


    danke für eure hilfe


    dIdI

    Zitat

    Original von nSonic


    Ich bin schon auf den Trip zum Bodensee gespannt... Hauptsaison... wir werden sehen ;)


    nSonic


    Hallo,


    leider funktioniert gerade tmc im österreichischen teil des bodensees nicht! *seufZ*
    grund: ich habe immer die tmc meldungen von der schweiz oder von deutschland (worin natürlich die österreichischen strassen nicht drinnen sind) => und dann steh ich wie bisher im stau *seufZ*


    gibt es eine möglichkeit den tmc-sender selbst zu wählen? oder abzuändern? oder darf ich weiterhin im stau stehen?


    dIdI