WAAS / EGNOS Korrekturdienst

  • Danke. :-)


    Ich würde auch gerne mal von euch hier im Forum eure Erfahrung hören/lesen. Vielleicht kommen da noch Infos zusammen die bei anderen
    Foren noch nicht zur Sprache kamen.


    *edit*
    halt auch speziell bei den Garmin Geräten. Vorallem wie man
    bei der c3*0-Reihe erkennt ob es Empfang hat und wie man feststellt
    ob die Genauigkeit gestiegen ist.
    Noch lese ich hier rum und habe darauf keine Antwort. Aber
    vielleicht kommt das ja gleich^^

  • Das mit der Genauigkeit ist so eine Sache.
    Hast Du schon alle Links durchgelesen?!?
    Direkt am C3x0 kannst Du das nicht erkennen, vermutlich geht es aber in nRoute, kann gerade aber nicht nachsehen.
    Weiß Archie ob es damit geht?

  • @ Mad-Matt


    Lese doch die Einführung in GPS, müsste auch in Pockenavigation (nicht Forum) oder im Net suchen. Habe gerade keine Zeit ...


    Mit c3xx kann man nur sehen - kein (auswertbares) Signal - auswertbare Signale


    Genaugkeit ändert sich ständig.


    Tipp: c3xx an USB am PC, besser Laptop und den Garmin an fenster oder ins Freie - da gibts extra Bildschirm für - geht auch als Simulation-Modus


    Jetzt muss ich aber los


    bis denne !


    Archie

  • Zitat

    Original von Mad-Matt
    Tja, mit der Genauigkeit muss ich wohl selber mal testen. Jeder schreibt irgendwie was anderes.


    Hi,


    das ist ja auch nicht verwunderlich, das jeder was anderes Schreibt. Solange EGNOS noch im Testbetrieb ist, hat es keinen Sinn sich über die Genauigkeit von EGNOS zu unterhalten.


    Vor ein paar Tagen hatte ich mit EGNOS-Empfang einen Versatz von ca. 100-200m direkt nach Osten. EGNOS ausgeschaltet, und die Position hat gestimmt, EGNOS wieder eingeschaltet, und der Versatz war wieder da. Einen Tag später war alles wieder OK.


    Solange EGNOS noch im Testbetrieb ist, und die Jungs von der ESA mal testweise ab und zu an den Korekturdaten rumfummeln, macht es nicht viel Sinn über die Genauigkeitssteigerung von EGNOS zu unterhalten.


    mfg
    JLacky

    MDA cIII, n560, IT-3000, C510, CF-Que 1620, 60CS, VISTA Cx, HOLUX-GPS236, SONY GPS-CS1

  • JLacky
    Genau das lese ich auch als Zusammenfassung aus den angegebenen Links heraus.
    Solange alles noch im Testbetrieb ist, macht es für einen C3x0-User keinen Sinn EGNOS zu aktivieren.


    Mad-Matt war wohl ein wenig zu faul, alle Beiträge genau zu lesen ;D

  • ich hatte keine probleme bis jetzt mit dem EGNOS, ist mir auch nicht aufgefallen das da etwas ungenau war, und ich fahre schon die ganze zeit mit EGNOS.


    na ja : drink


    und alles ist gut :D

    VENI VIDI VICI

  • Zitat

    Original von pejcino
    ich hatte keine probleme bis jetzt mit dem EGNOS, ist mir auch nicht aufgefallen das da etwas ungenau war, und ich fahre schon die ganze zeit mit EGNOS.


    Ja, das kann ja auch durchaus so sein.


    EGNOS berechnet ja nicht einen Satz von Korrekturwerten, die von der Atlantiküste bis zum Ural gültig sind, sondern EGNOS berechnet ja ein sogenanntes Korrekturgitter. Und jeder GPS-Empfänger nimmt sich die für seinen Standort gültigen Korrekturdaten da raus.


    Also kann es passieren, das in Hamburg die Korrekturdaten gültig und fehlerfrei sind, wärend zur gleichen Zeit z.B. in München, die Korrekturdaten ungenau sind, weil irgend eine Referenzstation Nahe München falsche Werte liefert.


    Und ich denke, das ist evtl. auch eine Aufgabe der jetzigen Testphase durch die ESA, das man selektiv mal die eine oder andere Referenzstation 'künstlich' ausfallen lässt, um zu sehen, wie sich das auswirkt, und wie man entgegenwirken kann. Und das sind halt dann die vereinzelten Ausreisser die der eine oder andere von uns, dann bemerkt.


    Heut Abend z.B. empfängt mein 60CS anscheinend wieder korrekte Daten, die Position stimmt.


    mfg
    JLacky

    MDA cIII, n560, IT-3000, C510, CF-Que 1620, 60CS, VISTA Cx, HOLUX-GPS236, SONY GPS-CS1

  • Zitat

    Original von Archie
    Wobei beim Beitrag Nr: 81 musste ich einen Urschrei loswerden :-D)
    Archie


    Hör mir bloß auf! :wand
    Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich es reinstelle. :gap : drink