Hänger bei GPS Verlust

  • Hallo,
    mein Vater benutzt (oder versucht es zumindest) den Real V1 (Destinator von Medion MD95023). Er verwendet das Teil nicht sehr oft, jedenfalls scheint es sich abzuzeichen, daß die Navisoftware sich gerne mal aufhängt, wenn das GPS-Signal verloren geht.


    Kann das jemand nachvollziehen?


    bye, ylf

  • Softwareaufhängen (nur durch Warmstart zu beheben) habe ich bei Signalunterbrechungen noch nicht gesehen. Natürlich bleibt der Pfeil in Tunnels (besonders in den langen in der Schweiz) stehen und nach Tunnelausfahrt fängt sich das Gerät wieder nach max 4 Sekunden
    Christian

  • Zitat

    Original von zewe
    Softwareaufhängen (nur durch Warmstart zu beheben) habe ich bei Signalunterbrechungen noch nicht gesehen. Natürlich bleibt der Pfeil in Tunnels (besonders in den langen in der Schweiz) stehen und nach Tunnelausfahrt fängt sich das Gerät wieder nach max 4 Sekunden
    Christian


    Genau das klappt eben nicht, bzw. nicht immer. Es kommt (selten) vor, daß das GPS-Signal zu schwach ist (entsprechende Meldung, auch ohne Tunnel oder ähnlich nachvollziehbaren Anlaß) und das Gerät fängt sich eben nicht wieder, sondern bleibt einfach an der letzten bekannten Stelle stehen.


    bye, ylf

  • Hallo!


    Das sich das GPS Signal ab und an mal verabschiedet kenne ich auch. Ein Grund dafür ist dann nicht zu sehen, kein Tunnel, Berge oder sonst etwas.


    Aber bei mir fängt sich das Gerät dann sehr schnell wieder.


    Wie bringst Du es denn wieder zum Laufen? Reset? Oder nur die Eingabe neu zu Navigieren?


    Viele Grüße


  • Das ist Problem Nr.2, ich sitze leider nicht vor dem Teil, wenn es denn mal wieder passiert, sondern mein Vater (der von allem Computertechnischen oder ähnlichen überhaupt keinen Plan hat). Ich habe nur den Support per Telefon am Hals. :rolleyes:


    Bislang war ich nur einmal dabei.
    Ich glaube, es reicht, wenn man die Navigation beendet und das Ziel erneut eingibt, bin mir aber nicht sicher.


    bye, ylf

  • Na solche "Supportaufgaben" kenne ich auch auch :-) Nicht einfach aus solchen Beschreibungen schlau zu werden.
    Vielleicht solltest Du zu Anfang einfach die Sprachansage mit dem "GPS nicht gefunden" raus nehmen. Denn auch wenn die Kiste das zum Besten gibt "läuft" sie doch weiter und es fällt nicht weiter auf. Könnte vielleicht die Fehlerhäufigkeit etwas senken :D
    Tja und sonst solltest Du das wohl selbst besser probieren, auch wie lange das Gerät braucht bis es sich wieder fängt wenn man nicht anfängt die Navigation neu zu starten.


    viele Grüße

  • Moin,
    Also ich bin mir ziehmlich sicher, daß sich das Teil nicht wieder fängt. Der Fehler läßt sich leider nicht reproduzieren. Der Zusammenhang mit GPS ist eine Vermutung meinerseits, nach dem das Problem schon mehrmals aufgetreten ist. Fakt ist, die Navigation bleibt unmotiviert unvorhersehbar sporadisch zwischendrin einfach stehen. Die Position auf dem Bildschirm ändert sich nicht und es folgen logischerweise keine Ansagen mehr.
    Ich will bei nächster Gelegenheit mal versuchen, das FirmwareUpdate für GPS aufzuspielen. Vielleicht hilft's.
    Das letzte mal ist es bei der Fahrt von der Nordeifel nach Hessen bei der Ausfahrt Limburg von der A3 passiert. Auf der Rückfahrt hat es einwandfrei funktioniert.


    Am Samstag hatte ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause zufällig auch jemanden vor mir, der offensichtlich auch diesen Navi hatte. Konnte man durch das Heckfenster genau sehen. Anfangs hat er die ganze Zeit nervös darauf rumgetippt. Bis er das Teil dann schließlich entnervt von der Scheibe gepappt und nach hinten geworfen hat. :D


    bye, ylf

  • Hallo!


    Sehr schwierig wenn sich der Fehler nicht so einfach reproduzieren läßt. Ich hatte bis jetzt nur einen sehr heftigen Hänger (auch nicht reproduzierbar). Aber der war schon beim Start einer Navigation ohne GPS Signal. Sonst absolut reibungslos. Auch bei Verlust des GPS Signals (ohne und mit Grund). Fängt sich immer sehr schnell wieder.
    Sind auf dem Gerät sehr viel Favoriten drauf? Und vielleicht auch alle angezeigt? Und dazu noch viele POIs?


    Viele Grüße
    ppp

  • POI? Was ist das? :D
    Nee, nichts dergleichen. Es sind zwar ein paar Favoriten gespeichert, die passen aber noch benahe auf dem Bildschirm. Ich denke nicht, daß das viel ist. Die Macke war schon immer da.
    Ich probier's wie schon gesagt mal mit dem GPS-Firmwareupdate. Wenn das GPS-Modul keine falsche Daten mehr schickt, ist zumindest eine potentielle Fehlerursache eleminiert. Auch soll der Empfang damit besser sein. Es dauert ja immer recht lang, bis es genug Satelliten findet. Laut Erfahrungsberichten soll das mit dem Update anders sein.


    bye, ylf

  • Bislang scheint es keine weiteren Probleme zu geben.
    Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.
    Heute hat er die Strecke Hürtgenwald --> Höfingen gemeistert. Auch drei Stunden Stau haben nur meinen Vater genervt, aber über's Navi habe ich heute keine Klagen gehört.


    bye, ylf