MDA 3 und TTN 5

  • Hi,


    Hatte mit der Version TTN 3 keine Probleme!


    Nun habe ich die Version TTN 5 aufgespielt und kann TTN 5 nicht benutzen.


    Original TT Kabelgebundene GPS Empfänger wird nicht erkannt,
    umschalten auf einen anderen Kabelgebundenen GPS Empfänger mit 4800
    läuft nur mit Aussetzern (Navigation nicht möglich) Signal mal da und mal nicht.


    Auswahl der Orte, Straßen nicht möglich, keine Tastatur vorhanden.
    (Könnte man ja noch mit der eigenen eingeben)


    Aber ohne einen vernünftigen GPS Empfang kann man Nicht Navigieren,
    GPS Empfänger ist in Ordnung, mit TTN 3 läuft es einwandfrei.


    Währe für Tipps Dankbar


    Sonst muss ich wohl auf ein Patch oder Update warten.


    Gruß Lomek

  • Zitat

    Original von Lomek


    Währe für Tipps Dankbar


    Hallo,


    ein wichtiger Tipp währe mal das Forum wenigstens ein klein wenig zu durchstöbern. Zum Thema "Original TT Kabelgebundene GPS Empfänger " und MDAIII ist so denke ich z.Z. fast alles gesagt worden.


    mfg

  • Hast wirklich recht - man ist immer verleitet seine Tipps nochmal zu geben, obwohl die schon anderer Stelle stehen - aber vielleicht kann irgendein Moderator mal eine Zusammenfassung machen - meiner Beobachtung nach dreht sich wirklich alles um die gleichen elementaren Schwerpunkte bei TT5:


    1. GPS-Empfang
    2. Erkennung der GPS-Hardware
    3. Kompatibilität mit POI-Warner und Outlook-Kontakten bei älteren PPCs
    3. Angeblich fehlende Funktionen (vorneweg: Offlineroutenplanung)


    Der Rest der Diskussion ist meines Erachtens nach philosophischer Natur. Da muss man dann wirklich stöbern, wenns einen interessiert.

    Jornada 568 - TTN 5.1 - POI-Warner-2.62 - Ozi-Explorer - 2GB Kingston-CF - Destinator1.x-Maus