Wunsch 2 für GLOPUS (für TomTom-Benutzer): Spezielle TomTom-Version

  • Tja SVC, ich hoffe, dass auch meine Anregungen und Werbung für GLOPUS hier im Forum für eine Intergration in TomTom3 dir ein paar neue Kunden (inkl. mir) verschafft haben und noch weiter werden. ;)


    Als TomTom3-Nutzer habe ich aber eine große Bitte:


    Vieles im GLOPUS zielt auf die Nutzer des MN. Das bedeutet für alle TomTom-Anwender nutzlose Knöpfe und Einstellungen - zum Teil auch welche, die die gesamte Funktion beeinträchtigen können (wenn ich nur an >Einstellungen > Datenquelle >MN Quelle Vorrang) denke...).


    In irgendeinem Thread hatte ich schon mal angeregt, eine spezielle Version für den TomTom3 herauszubringen, in der alle nicht benötigten Knöpfe, Schalter und Einstellungen die für TomTom-Anwender keinen Sinn haben, fehlen.


    Was sagst du, was sagen TomTom-Anwender des GLOPUS-Programmes dazu?

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

    Einmal editiert, zuletzt von freak1001 ()

  • Also wenns für SVC nicht zuviel Aufwand ist, würde ich es auch begrüßen. Wäre übersichtlicher wenn man die Funktionen die für TT eh nicht funzen erst gar nicht hätte.


    mfg


    Uwe

  • Ich würde das auch begrüssen.


    Und wenn noch ein paar TT-Benutzer Glopus registrieren, denke ich, dass es sich auch für SVC lohnt, eine spezielle TT-Version rauszubringen.


    Also liebe Mit-TTler: Sofort Glopus runtersaugen, installieren, testen und danach registrieren! (dies ist ein imperativer Wunsch...)

  • Hallo,
    Spitzenidee! Bin auch sehr dafür, eine eigene Version für TT-Nutzer zu entwickeln.
    Kenne allerdings nicht den zeitlichen Aufwand für SupervisionCam. Bin gespannt auf seine Reaktion :)
    Grüße
    Walter

  • Ich glaube nicht, das ich mich so schnell für eine extra Version begeistern werde. In dem Fall müßte ich auch verschiedene Versionen für MN 3.1 und 4.1 machen, da hier auch verschiedene Funktionen unterstützt werden. Dann kommt das nächste, der nur Glopus nutzt...

  • Das siehst du etwas zu verbissen.


    In Wirklichkeit ist es nur so, dass MN die Glopus-Unterstützung weit mehr notwendig hat als TomTom. Und weil Glopus so gut ist, wird halt noch MN dazugekauft.


    @SVC: Hast du schon mal drangedacht Glopus als Aldi-Bundle zu verkaufen?

  • @SVC


    Statt eine "wirkliche" spezielle Version für jedes Navi-Programm zu schreiben, könntest Du doch einfach die Möglichkeit einbauen, Menü-Punkte, die man nicht haben will, auszublenden?


    Murmel


    Das sehe ich genau so. ;D

  • Ich benutze Serilot und TomTom. Leider muß ich auch einen Sonderweg einschlagen (ist hier im Forum schon beschrieben) weil ich die TMC Daten der GNS Maus brauche, aber TomTom mit dem GPS Signal der GNS Maus direkt nichts anfangen kann.
    Ich würde eine stärkere Einbindung von TomTom, sprich eine direkte Treiberanbindung sehr begrüßen.


    Gruß
    Markus

  • Zitat

    Original von Browsercheck
    @SVC


    Statt eine "wirkliche" spezielle Version für jedes Navi-Programm zu schreiben, könntest Du doch einfach die Möglichkeit einbauen, Menü-Punkte, die man nicht haben will, auszublenden?


    GENAU DAS hatte ich schon vor einem Weilchen vorgeschlagen. ;)


    Ich bin wirklich kein Computer-Laie, aber die vielen (für TomTom-Anwender) völlig nutzlosen Knöpfe (die ganze POI-Verwaltung möglicherweise eingeschlossen >> POI-Warner) verwirren jeden Einsteiger und auch Profi doch sehr.


    Noch dazu, weil man mit einem unüberlegten Klick (MN Quelle Vorrang) die GESAMTE Glopus-Funktion für TomTom außer Kraft setzen kann. ?(

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

    Einmal editiert, zuletzt von freak1001 ()

  • Ja, ich weiss :)


    Aber da damals keine Reaktion in diese Richtung kam und jetzt in diesem Thread kategorisch eine TT-"Spezial"-Version abgelehnt wurde vom Entwickler, wollte ich doch noch einmal speziell darauf hinweisen, dass es ja eigentlich gar keine "spezielle" "Spezial"Version brauchen würde, wenn man die Menus, die man nicht will/braucht, ausblenken könnte.


    Und wer weiss, wenn wir nicht locker lassen, dann lässt sich SVC ja erweichen :]

  • Mir nützen (neben der Schnellstartleiste) auch folgende Einstellungen nichts:


    - POI - ich nutze den POI-Warner
    - Einstellungen > MN AddOns
    - Einstellungen > POI Konfiguration
    - Einstellungen > Einstellungen Datenquelle > MN Quelle Vorrang
    - Einstellungen > POI Konfiguration
    - Fahrtenbuch



    Da manche Leute bestimmt einige der von mir nicht benötigten Anzeigen trotzdem nützlich finden, würde ich eine Version bevorzugen, bei der man per Einstellungsseite die nicht benötigten Elemente ausblenden könnte.

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

    Einmal editiert, zuletzt von freak1001 ()


  • Ist Dir aufgefallen, dass in jeder 2. Zeile der Aufzählung die POIs genannt werden? ;D
    Ich habe auch den POI-Warner, aber zum Wandern möchte ich die POIs aber auf meiner Wanderkarte sehen. :]