Probleme nach dem kalibrieren

  • Hallo YAK,


    Zitat

    Original von Yakumo300delta
    Also ich habe das mit dem Tool jetzt am laufen, habe noch JAVA installiert.


    Bekomme jetzt also zu jeder *.ozf2 ein *.cal
    habe auch in TTQV die Karten importiert !!! geht , so nun wenn ich Sie Anzeigen möchte kommt folgender Screen !!


    ... was für ein Tool, bitte erklär das mal langsam ?(


    ... aber es sieht aus, als würde die Bilddatei zur *.cal fehlen :(

    Dell X51v; Loox N560;
    GNS 9833; Wintec WBT 201
    Destinator 7; MN|6;
    TTQV & PathAway; OziExplorer; Fugawi Marine ENC; GlobalMapper

  • @ Hi Cludy


    Es handelt sich um das Tool von Toslink,
    mit dem ich Ozi-Files nach TTQV konvertieren kann !!


    ich denke folgender Link müsste stimmen.
    http://www.pocketnavigation.de/board/tid39386-sid.htm


    Tool ----> SMaCalibr.0.9.zip


    nachdem ich Java installiert habe läuft alles soweit ganz gut.
    Nur TTQV zeigt die Dateien nicht an mit dem beschriebenen Fehler .


    Hat das Tool schon jemand komplett zum Laufen gebracht ???
    Hast es du schon einmal eingesetzt ???


    Ich möchte mir Arbeit ersparen !!!, da ich jetzt ebenfalls zu Pathaway - Usern gehöre
    Gruss + Dank
    YAK

  • Hallo YAK,


    ... mit dem Tool habe ich schon gearbeitet und viele Karten konvertiert.


    ABER das geht NICHT mit ozf2 Dateien!


    Toslink schreibt:
    < ein vielleicht nützliches Kalibrierungstool für denjenigen, welcher in Ozi kalibrierte *.maps nach TTQV3 konvertieren möchte.>
    < Mit dem *.ozf2-Format wird es wohl nicht gehen, aber mit den Image-Dateien und den entsprechenden Mapdateien ... >


    Nimm die *.map Datei und es wird funktionieren. Zu jeder map Datei gehört eine Bilddatei und DIESE Bilddatei braucht auch die neu erstellte *.cal in TTQV, alle klar ;)

    Dell X51v; Loox N560;
    GNS 9833; Wintec WBT 201
    Destinator 7; MN|6;
    TTQV & PathAway; OziExplorer; Fugawi Marine ENC; GlobalMapper

  • @Cludi


    Ich war irgendwie mit ozf2 auf dem Holzweg, ist anscheined nicht mein Tag.
    Ich bin jetzt schon weiter aber wenn ich die Dateien in TTQV reinziehen wirll bekomme ich wieder diesen ominösen Fehler.
    An der Memory kannst nicht liegen, die Dateien sind knappe 16 MB gross
    Ich habe jetzt also *.PNG + *.cal und damit geht's, es kommt auch ein Fortschirttsbalken, daber dann der Fehler .


    Ich denke fast ich gebe auf.


    Hast du noch eine gute Idee ????


    Danke YAK

  • Zitat

    Original von Yakumo300delta
    An der Memory kannst nicht liegen, die Dateien sind knappe 16 MB gross
    Danke YAK


    Hallo Y3d, ;)


    wie kommst Du zu dieser Schlussfolgerung mit "der Memory". Also ich denke das ist eher ein Problem, dass Du nicht ausreichend Arbeitsspeicher/ RAM hast, hat IMHO nichts mit der Dateigröße zu tun. Versuch mal alle nicht notwendigen Hintergrundtasks die Arbeitsspeicher "fressen" zu beenden und starte dann nochmal einen Versuch.


    Gruß SpikeLee

    Gruß SpikeLee


    Wer Gründe anhört, kommt in Gefahr, nachzugeben. (J.W. Goethe)

  • SpikeLee


    also ich habe einen schnuckeligen Turborechner mit 1GB RAM !!! das sollte meistens genügen.
    von der Festplatte mit 2 x 160 GIGA dürften auch keine Probleme aufkommen.


    Ich habe Dennoch mal alles geschlossen was zu schließen ist, und dennoch habe ich den Memory Fehler bekommen. Mich stört dieses "DAVICI Grafikbibliothek" etwas !!!!!
    kam vorher noch nie !!!!!!!!!


    Habe leider auch keinen Plan mehr was es noch sein könnte.


    Aber TTQV + PW ist genial !!!


    Gruss YAK

  • Danke cludi


    wer lesen kann ist klar im Vorteil.


    Schmökere ich am Wochenende mal durch, jetzt gehe ich erst mal Essen.


    Danke das wirds wohl gewesen sein, obwohl meine Dateien gerade einmal 18 MB gross sind.


    Nice Weekend


    Gruss YAK