TTN 3 angenehm laute Stimme hier ;)

  • Ich habe mir mal die Mühe gemacht, und alle Soundfiles dieser jung klingenden, weiblichen TTN3 Stimme (die gab es hier im Forum zum DL), rausch- und verzerrungsfrei um 12db zu verstärken.


    Der Effekt ist, dass nun die Stimmen klar, laut, und deutlich hörbar sind.


    Im Paket drin:


    - alle TTN3 Soundfiles
    - Soundfiles für POI Warner


    Download hier für begrenzte Zeit:


    Download (ca. 8MB) (zu entpacken mit WinRAR, Powerarchiver, etc.)


    Grüße..



    PS: Sollte in irgendeiner Weise ein (C) verletzt werden, so bitte ich um eine PN, woraufhin ich sofort den DL entfernen werde!

  • Meine Hochachtung, hört sich wirklich klar und laut an. Vieleicht etwas zu schnell gesprochen.

  • Auch von mir ein Kompliment:


    Aber die Stimme ist jetzt zwar angenehm laut, aber (für mich) ist es keine angenehme Stimme. (Da hat die originale Stimme bei TTN3 einen bedeutend erotischeren Touch ;) )

  • Zitat

    Original von freak1001
    Auch von mir ein Kompliment:


    Aber die Stimme ist jetzt zwar angenehm laut, aber (für mich) ist es keine angenehme Stimme. (Da hat die originale Stimme bei TTN3 einen bedeutend erotischeren Touch ;) )



    Hörprobe?


    Original-Stimme :)
    Die neue Stimme :(

  • Ich habe extra diese Stimme gewählt, denn bei der anderen geschah es mir manchmal, dass sie noch nicht fertig gesprochen hatte, und ich schon an der Abbiegung vorbei war ;)


    Deswegen musste bei mir eine schneller gesprochene Stimme her.

  • Vielleicht sollte man mal mit WAVELAB die Abspielgeschwindigkeit ein bissel erhöhen?
    (Wenn ich Zeit habe, werde ich mich mal daran machen...)

  • sorry, aber ich finde, die Aufnahmen hören sich verzerrt an....


    hör dir mal diese zum Vergleich an:

    Dateien

    • 100_kmh.zip

      (249,04 kB, 400 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von dCi ()

  • oder das hier - kurz, pregnant und schön speichersparend...

    Dateien

    • max100.zip

      (69,58 kB, 387 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • [OnTopic] Man beachte die "Ein-Hundert"[/OnTopic]


    Die Informationsflut auf diesem unserem Planeten hat extrem zugenommen und es ist kein Ende des Anstieges absehbar. Aus diesem Grund müßen neue Wege gefunden und beschritten werden, die es einem möglichst großem Interessentenkreis ermöglichen, diese Masse an Information auf effizienten Wege zuverlässig, d.h. verlustlos oder zumindest verlustarm zu übermitteln.
    :P


    BG,Ralf.

  • Klasse Arbeit, die du da fabriziert hast!


    Mir persönlich gefällt aber auch die Originalstimme etwas besser. Die klingt in meinen Ohren einfach angenehmer...

  • Zu der original Stimme gibt es aber leider keine Sprachdateien für CheckPOInt.. :-/


    Hätte schon gern die gleichen, und wie gesagt:


    Die original Stimme auch 12db lauter, und etwas schneller, sodass es noch natürlich anhört, und es wäre toll

  • So, ich habe mal an einem Beispiel die Geschwindigkeit der Originalansage ("Biegen Sie im Kreisverkehr rechts ab") erhöht.




    Zum Reinhören:


    Original-Ansage (Dauer 2,8 sek


    schnellere Ansage (Dauer 2,2 sek



    Die Qualität und die Tonhöhe ist die Gleiche., die Dauer der Wave-Datei ist nun statt 2,8 sek nur noch 2,2 Sekunden (in gleichem Maße ist sie auch "bytemäßig" kleiner geworden).




    Was sagt ihr dazu?
    Ist das rein rechtlich überhaupt erlaubt, in TomTom's Dateien 'rumzuoperen?

  • Hört sich doch schon mal wirklich sehr sehr gut an.


    Jetzt nur noch die Lautstärke um 10-12 db erhöhen ;)

  • cdmueller
    soweit ich weiss hab ich bei den lizenzvereinbarungen nix gelesen, dass an den soundfiles nicht herumgebastelt werden darf...zumindest ist es glaub ich nicht explizit ausgewiesen....


    bin aber kein anwalt, verdien mein geld auf ehrliche art und weise :P