MDPNA 150 (real) und Autobahnen

  • Moin,


    ich habe bei dem ersten Angebot bei REAL zugeschlagen und das Navi-Teil für meinen Vater gekauft.
    Ich selbst habe ein festeingebautes Fullmap-Navi von Toyota und somit einen Vergleich, der natürlich hinkt. :D
    Soweit so gut.
    Über Land und in der Stadt ist das Medion-Teil durchaus zu gebrauchen, jedoch ist mir neben den diversen Bugs, die Naviagtion auf der Autobahn sehr negativ aufgefallen. Ich vermisse einfach eindeutige und unmißverständliche Ansagen oder Anzeigen, die einem bei einem Autobahnwechsel auf einem ganz normalen Autobahnkreuz die richtige Richtung bzw. Fahrspur vorgeben. Mit Ansagen wie "nächste Ausfahrtt rechts" oder "rechts halten" kommt man nicht weit, weil Ausfahrten auf der Autobahn für gewöhnlich immer rechts sind.
    Wenn man keine Lesebrille benötigt, kann man natürlich auf den Bildschirm anhand der markierten Route erkennen, ob man links herum (270° Turn bzw. zweite Ausfahrt rechts) oder rechts herum auf die andere Autobahn auffährt, aber wer eine Lesebrille benötigt, um alle Details zu erkennen, ist hierbei schlichtweg aufgeschmissen.


    Ich wollte deshlab mal fragen, wie eure Erfahrungen diesbezüglich sind.
    Gibt es noch irgentwelche Optionen beim MDPNA 150, die das verbessern, die ich noch nicht entdeckt habe?


    bye, ylf

  • Hallo lastone,


    habe seit Freitag die zweite Auflage des Medion150 von REAL.
    Die Software hat sich definitiv geändert, bis jetzt habe ich noch keinen Bug feststellen können.
    Habe das Gerät aber bis jetzt nur zum Testen im Stadverkehr
    benutzt.
    Der Hannover-Bug ist auf jeden Fall weg!


    Ylf scheint das Gerät aus der ersten Auflage zu haben, da er ja angibt beim ersten Angebot zugeschlagen zu haben.


    Gruß


    Harald

  • Aha, sollte das etwa heißen, daß es theoretisch ein Update gibt?


    Ja, das Gerät ist aus der ersten Auflage.
    Den Hannover-Bug gibt es auch in Aachen.


    Findet der jetzt z.B. die Victoriastraße in AC?


    bye, ylf

  • Schön, vielleicht gibt es ja wirklich irgentwann ein Update. Die Webseite ist ja auch endlich da. ;)


    Ich würde aber schon noch gerne eure Meinung zum Thema Autobahn hören.


    bye, ylf

  • Hi ylf,
    die von dir benannten probleme beim Autobahnwechsel kann ich nur voll bestätigen!!
    Bei den ersten Kilometern mit dem Medion Navi ,(habe auch das erste), bin ich zwei mal falsch abgefahren.
    Natürlich bringt dich das Navi wieder schnell auf richtigen Kurs, dennoch braucht man etwas Übung um die Software gut zu verstehen.
    Was mich auch etwas stört ist das bei der Ansage, nach 500m rechts abbiegen, ist man schon bei 250m.


    Allerdings mit etwas Übung geht es.
    Würde aber auch gerne ein update draufspielen und ich suche verzweifelt nach einer Griechenlandkarte!!!


    Also bis dann Gruß
    paok

  • Hi, wo finde ich die Website? Bei Medion? Da bin ich eben leider nicht fündig geworden....



    Zitat

    Original von ylf
    Schön, vielleicht gibt es ja wirklich irgentwann ein Update. Die Webseite ist ja auch endlich da. ;)


    Ich würde aber schon noch gerne eure Meinung zum Thema Autobahn hören.


    bye, ylf

  • Zitat

    Original von HeinZ1
    www.medion.com/navigator/


    .... aber update gibt es noch Keines :(


    Heinz



    ..ist ja auch nur eine kleine Wiedergabe des Handbuchs.
    wurde als Trostpflaster gemacht, weil sich viele über fehlenden Inhalt dieser Seite beschwert haben.
    Mehr wird da wohl nicht zu holen sein.
    Schön wäre ja ein support, update's, patches etc. zu oftmals geschilderten problemen mit dem navi.


    hat nicht chip.de den navi irgendwann einmal getestet?

  • Was mich auch etwas stört ist das bei der Ansage, nach 500m rechts abbiegen, ist man schon bei 250m.


    Allerdings mit etwas Übung geht es.


    Hallo,


    das kann ich überhaupt nicht bestätigen.
    Es gibt zwei Punkte, die beim MDPA150 wirklich überzeugen.


    1.
    Die Genauigkeit der Ansagen beim abbiegen.
    und


    2.
    Die empfindlichkeit/Empfang der Antenne. Selbst durch die Scheibe meines Citroen Picasso, wo der TomTom GO kläglich versagte und nur mit viel Mühe vorne ganz dich am Dreiecksfenster Empfang bekam, hatte ich mit dem Medion besten Empfang.


    Gruss


    Velborn

  • Hallo zusammen,


    kleiner Aufruf an die Besitzer eines "neuen" MDPNA150: könntet Ihr mal die anderen Bugs aus der FAQ testen? Vielleicht hat sich ja an der einen oder anderen Stelle (ausser Hannover) noch eine Verbesserung ergeben. Dies würde ich gerne in der FAQ nachziehen.


    Infos bitte in den FAQ-Vorschlags-Thread.


    Danke schon mal!


    Schöne Grüsse,


    Carsten.