Einsatz mit der RGM2000