Wünsche zur Routenplanung

  • Zur Routenplanung hätte ich folgende Wünsche:


    1. Am PC mit Map Export geplante Routen mit den Zwischenpunkten(!) exportieren können.


    2. Auf dem PDA Routen mit Zwischenpunkten speichern und einlesen können.


    3. Weiterrouten ohne Bestätigung über Zwischenpunkte hinweg. (Motorradfunktion)


    4. Verschieben von Zwischenpunkten sowohl am PC (Map Export) als auch am PDA (Vergleich: MS Autoroute)


    Gruß
    Jürgen

    Live Your Dreams - Don't Dream Your Life
    www.mywestfield.de
    Navigon 5.2.0 Build 6048, NK401 / Samsung Galaxy S4 Active / Android 4.2.2 / 64GB Micro SD / routeconverter / OsmAnd+

  • @JTadsen


    Zu Punkt 4b (Zwischenpunkte am PDA verschieben bzw. Reihenfolge ändern) geht das jetzt schon.


    Die anderen Punkte gefallen mir auch recht gut! Aber in einer anderen Reihenfolge. ;D


    LG
    Roland

  • @JTadsen,


    Punkt 2 geht jetzt auch. Die Rozte wird in BMN Verzeichnis als Routenpunkte gespeichert. Du kannst diese Datei kopieren (z.B. in My Documents), Nummer geben, Z.B. Routepunkte1, und wenn du wieder die Route brauchst, kopiere diese Datei zurück in BMN Verzeichnis als Routepunkte. So kannst du mehrere Routen erstellen, speichern, und immer bei Bedarf verwenden.


    gruß Oleg

  • Oleg
    Super Tipp! Herzlichen Dank! Werde ich gleich anwenden.


    Roland
    Da habe ich mich wohl etwas unklar ausgedrückt. Ich hatte nicht die Reihenfolge gemeint, sondern die Möglichkeit, in der Karte grafisch(!) Punkte verschieben zu können. Sorry!


    Gruß
    Jürgen

    Live Your Dreams - Don't Dream Your Life
    www.mywestfield.de
    Navigon 5.2.0 Build 6048, NK401 / Samsung Galaxy S4 Active / Android 4.2.2 / 64GB Micro SD / routeconverter / OsmAnd+

  • Solange ich in der Planung eines einzelnen Punktes bin, kann ich die Fahne bei BMN natürlich irgendwo hin setzen. Aber wenn ich die Route berechnet habe und auf dem Bildschirm sehe, dann möchte ich eingreifen und einen Zwischenpunkt setzen können. Bei MS Autoroute kann ich einfach die Route irgendwo mit der Maus anfassen und den Punkt verschieben. Autoroute kreiert dann einen neuen Zwischenpunkt an der Stelle, wo ich die Maus losgelassen habe.
    Außerdem bietet Autoroute die Funktion, einen beliebigen Punkt in der Karte über die rechte Maustaste zu einem Zwischenpunkt zu definieren. Dieser wird dann (meist) an die richtige Position in der Reihenfolge der Zwischenpunkte gesetzt.
    Diese Funktionen finde ich für eine Routenplanung einfach genial. Ich bin ja schon froh, dass ich einmal geplante Routen bei BMN wenigsten speichern kann (s.u.), aber das Planen ist immer noch relativ umständlich, wenn man keine vorgegebenen Adressen hat sondern "nur" eine Ausfahrt plant.


    Gruß aus Norderstedt
    Jürgen

    Live Your Dreams - Don't Dream Your Life
    www.mywestfield.de
    Navigon 5.2.0 Build 6048, NK401 / Samsung Galaxy S4 Active / Android 4.2.2 / 64GB Micro SD / routeconverter / OsmAnd+

  • @JTadsen


    OK, jetzt verstehe ich, Du willst das alles am PC planen.
    Da muss natürlich das Programm "Mapexport" verbessert werde, aber an dem wir sowiso auch fieberhaft gearbeitet. (DrDiste gibt's hier schon irgendwelche Neuigkeiten ?) :)


    Ich plane meine Touren alle am PDA und da kann ich mit der jetzigen Eingabe leben. Wenn das "Zwischenziel hinwegnavigieren" auch noch realisiert wird, dann bin ich bis zur "Herbstversion" happy. ;D


    LG
    Roland

  • Hi Roland,
    da kann ich mich anschließen. Das Wichtigste wäre auch für mich das automatische Weiterrouten.
    War 'ne etwas schwierige Geburt, ich habe mich wohl anfangs etwas zu kurz gefasst.


    Gruß aus Norderstedt
    Jürgen

    Live Your Dreams - Don't Dream Your Life
    www.mywestfield.de
    Navigon 5.2.0 Build 6048, NK401 / Samsung Galaxy S4 Active / Android 4.2.2 / 64GB Micro SD / routeconverter / OsmAnd+

  • Hi,


    würde mir auch gerne ein seperates Routenpogramm ersparen.


    - Plane Route im extra Rotenplaner.
    - Trage Start-/Zielpunkte in MapExport ein.
    - Übertrage Route/Gebiet auf PDA/SD-Karte.


    Das kann es doch nicht sein. Möchte im MapExport auch schon Kilometer-/Streckenangaben ect. sehen. Da man Rotenprogramme zu niedersten Preisen bekommen kann, dürfte das doch kein Problem sein.

    Gruß OnkelJu


    _____________________________________________

  • Hallo Jürgen!
    Deinen Wünschen kann ich nur vollzustimmen, hatte gerade das Tchibo Bundle bei Ebay ersteigert und ein Problem nach dem Anderen festgestellt und dann halt hier im Forum nach Abhilfe gesucht, da die bei Medion eh absolut keine Ahnung über "Ihr" Produkt haben.
    Leider muß ich feststellen, das es das was ich mir unter Routenplanung vorstelle wohl bisher nicht gibt, auch nicht bei Navigon selber.
    Also bleibt ja wohl nur eins, ganz schnell wieder verkaufen und hoffen das ein Anderer sich damit zufriedengibt. Für meinen Geschmack kostet der Spaß zuviel Geld, dann muß es wenigstens gescheit laufen.
    Von A nach B komme ich zur Not auch ohne Navi, aber bei ner ganzen Route wärs ja dann doch ganz hilfreich.
    Wenn ich das falsch sehe, lasse ich mich gerne belehren. Vielleicht gibt es ja doch noch andere Produkte die dazu in der Lage sind. Suche halt auch nach ner gescheiten Motorradnavigation,-routenplanung.
    Gruß Grundel

  • Nach dem Berechnen der Route, anzeigen und zoomen in Karte, müsste man mit den Cursortastenn die Karte in allen Richtungen bewegen können.



    mh nun geht es auf einmal (nach Prog. Neustart).....nun mal wieder nicht!

    Gruss Burki


    Avic-F20 = TOP. Opel AstraH Antenne = mies, teilweise schlechter Empfang

    3 Mal editiert, zuletzt von burki ()