zwei dicke PLUS ++

  • Hallo zusammen!


    Zwei extrem positive Dinge möchte ich zu Glopus anmerken.


    Die Kalibrierung eingescannter Karten zwecks Wandern oder Radeln per Simulation (wenn man den Medion Navigator benutzt [<Version 4?]) ist optimal, was den Aufwand und den daraus resultierenden Output betrifft. :)


    Meine Freischaltung erfolgte keine 20 Minuten nach der Registrierung. (Ok, ich hatte Glück, daß er gerade am PC saß :gap )


    Gruß
    Thorin