R66 - super angeiwesen Nürnberg Plärrer

  • Guten MOrgen,


    heute kam die Feuerprobe für R66.
    Fahrt von Erlangen nach NEson-Mandela-Platz, Nürnberg mit Autobahnvemeidung. also immer die B4 entlang über den Plärrer mit abbiegen. Was macht R66 ?
    Anweisungen waren alle richtig !
    Kein nerviges links/rechts bleiben wie bei TT, oder rechts bleiben am Plärrer wie MN4 , damit man in der falschen Spur landet.


    R66 versagt nur da, wo auch das Kertenmaterial falsch ist bis jetzt bei mir. Wer auf bunte Bildchen, Steigungsrate, Geschwindigkeitsanzeige verzichten kann, aber dafür excellentes Routing haben will, der sollte auf R66 umsteigen.


    Faszinierend, wie R66 an Autobahnkreuzen die richtige Richtung gleich mit angibt als Text. Da reicht nur ein kurzes Blick, um zu erkennen, daß man die A3 Richtung Würzburg z. B. nehmen muß.


    Begeisterungstaumel zu Ende, ab zum Arbeiten



    Gruß


    Frank

    Gruß Frank

    *********************************************

    GO 6200 , Drive Luxe 51

    2 Mal editiert, zuletzt von alpsee ()

  • Guten Morgen Frank,



    deine Begeisterungsstürme über Route66 nehmen ja Ausmaße an - unbeschreiblich.


    ...aber man kann auch nicht anders..das Programm macht halt dass, was man von einer Navisoftware erwartet...navigieren...und dass noch richtig mit den passenden Ansagen.


    Ich habe erst am Wochenende hier im Forum angesprochene Problemfälle von MN|4 mit Route66 ausprobiert - alle Routen konnten problemlos und richtig errechnet werden.


    In diesem Sinne...

  • Morgen Uwe,


    Vielleicht liegt es daran, daß ich am Freitag von Navigon PDA samt Software zurückbekam mit der Aussage "Alles okay", obwohl weiterhin die BT-Verbindung ständig abreißt, besonders bei Rerouting oder langen Routenberechnungen.
    Inzwischen läuft R66 einwandfrei auf diesem PDA 2210 ohne BT-Probleme., vorher auf 1940 .


    Kein Rumhacken in irgendwelchen inis.


    Wenn dann noch die Navigation einwandfrei klappt, was willste dann mehr noch.
    Die Problemfälle von MN4 und TT werden von R66 hervorragend gelöst, sodaß ich immer mehr Vertrauen in diesen Anweisungen habe. Okay bei falscher kartendarstellung versagt auch R66.


    Nach fast 7 Wochen Dauerfrust mit MN4 bin einfach happy über R66. ;D



    Gruß


    Frank

    Gruß Frank

    *********************************************

    GO 6200 , Drive Luxe 51

  • Zitat

    Original von alpsee
    Die Problemfälle von MN4 und TT werden von R66 hervorragend gelöst, sodaß ich immer mehr Vertrauen in diesen Anweisungen habe. Okay bei falscher kartendarstellung versagt auch R66.


    Nach fast 7 Wochen Dauerfrust mit MN4 bin einfach happy über R66. ;D


    Ich habe mittlerweile auch aufgegeben mit MN|4. Das Teil taugt einfach nichts. Da ich auch schon mit MNEE 1.4.1 nicht zufrieden war, habe ich erst mal genug von Navigon.


    Von TTN werde ich mich aber nicht trennen, da es mir nach Tausenden von Kilometern doch ans Herz gewachsen ist ;)