Welcher ist besser?

  • Welcher ist besser (zu empfehlen)?
    MEDION MD 41600 PDA Navigation (435)
    oder
    IPAQ H2210 / Navigon BUNDLE (451)

    Liebe Grüße
    wokahle

    Einmal editiert, zuletzt von wokahle ()

  • Also ich habe den Medion und bin zufrieden.
    Habe allerdings nur die 378,- bei Aldi bezahlt.
    Du willst anscheinend bei ebay zuschlagen ?


    Der HP ist schon nett (z.B. wegen BT und des zusätzlichen CF-Slots) aber auch teurer.
    Bedenke dass im HP Bundle (Surfact ?) keine Speicherkarte drin ist.
    Eine 256MB CF kostet allerdings nicht soviel...


    Moritz

  • Hallo wokahle,


    ich würde das Ipaq Bundle vorziehen.


    1. Besserer PDA (besser ausgestattet mit BT und 2. Kartenslot)


    2. Sehr verbreiteter PDA, deswegen viel Zubehör erhältlich


    3. Gute 256 MB CF Speicherkarte (Kingston) kostet nur etwa 40 Euro)


    4. Keine Ahnung was beim Medion PDA für Karten dabei sind, aber ich glaube, es sind nur die D-A-CH-Karten dabei. Beim Ipag ist MNEE dabei mit Europakarten.


    5. Beim Ipaq Bundle hast Du MNEE und damit kostenlose Upgrademöglichkeit auf MN4 (ACHTUNG: NUR BIS ZUM 30.6.;mußt Dich also beeilen) Beim Medion kostet das Upgrade 99 Euro


    6. Vielleicht als Überlegung:
    Das Bundle gibts auch als BT-Version: Kostet etwa 520 Euro. Damit bist Du flexibler.


    Kommt also immer darauf an, worauf Du Wert legst.
    Gutes und günstiges Navi für Deutschland, Österreich, Schweiz oder eben etwas mehr für ein flexibleres, bessser ausgestattetes Bundle mit Europakarten.


    Gruß


    Willi

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS

  • Dankeschön für Eure Antworten!
    da es das Angebot:
    943f2n2 HP Ipaq H2210 mit Autohalterung, Navion Europan Edition und der Bluetooht GPS Maus. Preis 481
    bei SurfFact giebt noch einmal eine Frage:
    hat jemand erfahrung mit der Bluetooth GPS Maus?
    Giebt es damit Problehme?
    Wenn die genauso problemlos wie die Kabelgebundende läuft, wäre es ja für 30 mehr eine gute Ergänzung!

    Liebe Grüße
    wokahle

  • Hi


    ich habe das Bundle vor etwa 6 Wochen gekauft.
    Darin enthalten war die Navilock BT 308.


    Hatte erst etwas Zweifel , da ich hier auch schon Negatives über diese Maus gelesen hatte.


    Hat aber auf Anhieb wunderbar geklappt und bisher hatte ich keine Probleme damit.


    Hab sie im Auto vorne in einer kleinen Ablage mit Deckel liegen.


    Empfang war bisher immer da.


    Ich bin zufrieden.


    Allerdings kann ich Dir natürlich nicht 100%ig versichern, daß bei Dir die gleiche Maus enthalten ist.


    Gruß


    Willi

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS

  • Ich habe mich jetzt für den Hewlett Packard HP iPAQ 2210 + NAVIGON MN EE B entschieden, schwanke aber noch zwischen der Bluetooht GPS Maus oder Kabelgebunden.


    Lege ich das Geld lieber in eine Gute 256 MB CF Speicherkarte (Kingston) kostet nur etwa 40 Euro) etc. an.


    Ja ich weiß das kommt darauf an was mir wichtig ist, aber das weiß ich noch nicht.


    Ich brauche halt noch einen kleinen Schubs (ist halt viel Geld und das mache ich hoffentlich nicht alle Tage)


    Das ist die letzte Kaufhilfe, dann bestelle ich (Augen zu und durch).


    Ich werde berichten!

    Liebe Grüße
    wokahle

  • Hi gonsonanden ... äh ... wokahle!


    Glückwunsch. Damit hast Du sicher keinen Fehler gemacht. Und nicht vergessen, flugs das kostenlose Update bei Navigon zu bestellen. Das läuft nämlich meines Wissens Ende Juni aus!


    Ciao
    Gloern

    *Außer Betrieb*

  • gloern,
    gonsonanden ... äh ... wokahle! (Künstlername - zusammengesetzt aus Vor- und Nachname) (Kunst mit Sprache, Schrift etc.).


    Schubs mich mal an: Bluetooht GPS Maus Ja/Nein (?!?)

    Liebe Grüße
    wokahle

  • wokahle
    Konnte dem sich aufdrängenden Wortspiel (Vokale - Konsonanten) einfach nicht mehr widerstehen. Kribbelte mir schon einen Weile in den Fingern. ;)


    Zur Entscheidung BT/Kabel: Wenn Du NUR im Auto navigieren willst, dann nimm Kabel. Ist unproblematischer (Verbindungsprobleme, Akkulaufzeit). Wenn Du die Maus auch außerhalb des Autos nutzen willst, dann musst Du BT oder eine CF-Maus nehmen. In diesem Fall würde ich zu BT tendieren.


    Ich habe eine Kabelmaus und für meine Einsatzzwecke ist die ideal (Wandern? Rad fahren? Pffff ... ;) )


    Ciao
    Gloern

    *Außer Betrieb*

  • gloern,
    tja, habe das ganze mit Bluetooht GPS Maus bestellt (ich habe Angst!!!, wenn schon, denn schon, heul!)-(Bestätigung schon erhalten[bin sehr gespannt]).


    "Konnte dem sich aufdrängenden Wortspiel (Vokale - Konsonanten) einfach nicht mehr widerstehen. Kribbelte mir schon einen Weile in den Fingern."
    Mein Freund Valerie Scherstjanoi (Lautpoet), sagte einmal,: "Die Leute wollen immer mehr wokahle (vokale) anstatt Konsonanten", ich hoffe!

    Liebe Grüße
    wokahle

  • Hi,


    ich denke, Du hast richtig bestellt. Und wenn Du wirklich Probleme mit BT haben solltest, kannst Du immer noch umsteigen auf kablegebunden.


    Ich wünsch Dir viel Spaß und wenns Probleme gibt:


    Du weißt ja, hier gibts genügend nette Leute, die Dir helfen (Sollte kein Eigenlob sein :D )


    Gruß


    Willi

    WENN EINEM PESSIMISTEN EIN STEIN VOM HERZEN FÄLLT, DANN BESTIMMT AUF DEN FUSS