Halterung an Aprilia RSV Mille

  • Hi Krattisten,


    nachdem hier vorrangig Halter und Adaptionen an amerikanischen Rüttelplatten :P und diversen Tourengeräten gezeigt wurden, hier meine Lösung für eine Aprilia RSV Mille:


    Entscheidend war für mich, daß weiterhin die freie Sicht auf alle Instrumente gegeben bleibt.


    Der Halter besteht aus einer 2-mm-Blechplatte, die ich zur Stabilisierung an drei Seiten abgekantet habe, diese Platte ist an zwei Baumarkt-Winkel verschraubt. Der komplette Halter ist mit Panzertape umwickelt und wird mittels der Tankbefestigungsschrauben befestigt. Auf der Platte habe ich zur Aufnahme des Brodit-Halters einen Move-Clip verschraubt.


    Für den Stromanschluß habe ich am Relaiskasten seitlich am Cockpit eine 12-V-Bordsteckdose angebracht.