Karten gesucht....

  • Hallo Ozi-Spezialisten,


    ich habe mir gerade OziCE zugelegt, da ich das Prog gerne bei meinem nächsten Canada Trip verwenden will.


    Zum testen der verschiedenen Funktionalitäten wäre es aber nicht schlecht, wenn ich ein paar Karten von meinem Wohnort und Umgebung hätte....


    Da ich in Deutschland nicht wandere oder ähnliches, will ich mir nicht unbedingt für viel Geld die Top50 oder ähnliches kaufen. Canada Karten habe ich natürlich, aber die bringen mir hier halt nicht viel :)


    Gibts vielleicht irgendwo auch kostenfreie Maps?


    Ich bräuchte eigentlich nur 2 Karten: eine mit etwas grösserem Massstab (1:250000) vom Raum Stuttgart und eine mit kleinerem Massstab (1:50000) von meinem Wohnort (Leinfelden-Echterdingen/Musberg). Musberg sollte halt auf beiden Karten drauf sein....


    Gibts so was irgendwo?


    Falls ja, wäre ich dankbar für ne kurze Info.


    Viele Grüsse
    andy

  • Hallo XtC,


    zum reinen Ausprobieren und Üben reichen zur Not auch Scans von Stadtplänen usw. Gibts hier im Ruhrgebiet u. a. in den Gelben Seiten.


    Dazu an ein paar bekannten Punkten der abgebildeten Fläche per GPS Viewer o. ä. die Koordinaten ermitteln und danch den Scan kalibrieren.


    Hat bei mir wunderbar (sehr genau!) geklappt; das Kartendatum hatte ich dabei auf WGS84 gestellt. Wie gesagt, zum Testen ist das ne gute Grundlage. Vielleicht kommst Du ja damit auf den Geschmack und "latschst" auch bei Dir zuhaus ein paar Kilometer. Die Gegend soll ja nicht so schlecht sein. ;D


    Viel Spaß beim Testen.


    Ejtsch-Pi

  • Hallo XTC,..


    ich würde es fast genauso, wie Ejtsch-Pi beschrieben hat, machen.
    Stell deinen PC auf größte Bildschirmauflösung: z.B. 1600x1200
    Öffne aber einfach das Kartenmaterial von einem PC Routenprogramm. (Map&Guid, ADAC, SHell-Atalas etc.)
    Suche deinen Wunschort (mit ca. 5kmx5km)


    Mache ein Screenshot-Foto mit der "Druck" Taste.
    Speicher dieses über die Zwischenablage als BMP ab.


    Das kannste für deinen kleinen Ort machen, aber auch bei größeren Städten.


    Einziger Hacken, du solltest mit dem Auto 2-3Punkte anfahren und dort mit z.B. GPSView oder GPS2.08 von TomTom die
    Werte notieren.


    Für die größere Karte guck mal in einen normalen "Weltatlas".


    mfG. PeDeAe

    mfG. PeDeAe ..´´
    Orbit2 mit TT6.032 , IPAQ 2210 mit 8,0GByte v1.10 :schimpf RoyalTek RBT3000, 9810 , TT3.0 , MN5.2 , OZI-CE, TTQV (new 2006: GARMIN 60CSX 1GB Topo :thumbup: )

  • Hallo Pirchen,


    Top50 ist eine Topografische Karte im Maßstab 1:50.000, digitalisiert auf CD-ROM.


    Gibts hier in D in der Regel als Ausgabe für jeweils komplette Bundesländer.


    Und tschüß
    Ejtsch-Pi

  • Hi PeDeAe,


    ist es nicht generell möglich, sich an markanten Punkten die Position von TomTom zu holen und dann in Grad, Minuten und Sekunden zu kalibrieren? Ich experimentiere da noch. :P


    Gruß


    Carsten

  • Hallo Maverick768,


    mit TomTom meinst du jetzt sicher die Werte aus dem GPS-Treiber-Tool z.B. V2.08
    wenn man 3-4 alibierpunkte mit dem Auto bei ca. 5x5km anfährt,..
    geht dieses durchaus,hatte danach ca. 5m Genauigkeit.
    ,.. ich habe dieses aber noch nie mit einer simulierten Strecke gemacht,..


    Mein Ziel war / ist es aber nicht befahrbares Gebiete "auszumessen" sondern halt Wandergebiete...


    Da habe ich bisher meine besten Ergebnisse mit einer 1:25000 Wanderkarte (welche mit Kartenausschnitten von DINA4 eingescannt wurde),... dann klappt übrigens das automatische Kartenwechseln von OZiCE auch wunderbar.


    Ausserdem hat man auch direkt die offizielen Wanderwege mit drauf,..


    Ich werde wahrscheinlich meine TOP50 wieder verkaufen,.. stattdessen habe ich gerade eine TOP25 bei Amazon bestellt.


    mfG. PeDeAe

    mfG. PeDeAe ..´´
    Orbit2 mit TT6.032 , IPAQ 2210 mit 8,0GByte v1.10 :schimpf RoyalTek RBT3000, 9810 , TT3.0 , MN5.2 , OZI-CE, TTQV (new 2006: GARMIN 60CSX 1GB Topo :thumbup: )


  • Das geht durchaus. Ich hab mir mal im Urlaub eine Karte kalibriert und mir die Koordinaten aus der TomTom-Karte geholt.
    Man muss nicht extra zu der entsprechenden Stelle hinfahren ;D