Anfänger: Navi mit MDA !?

  • Hi !


    Habe mir einen gebrauchten MDA zugelegt und überlege ob ich ihn zur gelegentlichen Navigation im Auto benutze.


    Welche Bundles (Ebay) oder einzelne Hardware & Software sind zu empfehlen ?


    Habe mich schon ein bisschen eingelesen und denke das ich folgendes brauche:
    - Tom Tom Navigator Software
    - GPS Mouse
    - SD Karte (256 MB)


    Fehlt noch was ?


    Welche einzelnen Komponenten taugen und welche nicht (Marke ? .. oder billigstes bei Ebay (zB GPS-Mouse für 99 Euro).


    Wie gesagt: ich werde es nur gelegentlich nutzen, also muss es kein High-End sein. Ich will erstmal nur testen ob mich das überhaupt weiter bringt ;)


    Eventuell kaufe ich mir mittelfristig einen MDA II .. also sollte Soft und Hardware auch auf dem laufen.


    Gruss, Jörg

  • HI Jörg,


    ersteinmal: Willkommen OnBoard !


    So sieht Deine Vorstellungen nicht schlecht aus. TomTom 2.24 kommt eigentlich mit fast allen Mäusen zurecht.
    Achtung nur, wenn TomTom 2 mal (oder 3mal ?) aktiviert (registriert) wurde vom Vorbesitzer. Dann wirst Du Probleme haben, die Software noch einmal zu aktivieren. Wenn überhaupt geht es dann nur mit Rechnung vom Kauf über die TomTom Homepage.
    Die SD-Karte sollte keine von "SanDisk" oder "Hama" sein, da TT mit denen Probleme haben kann.



    Gruß
    Heinz

  • Die wichtigste Frage für Dich dürfte abhängig von der Version des MDA I sein. Denn es gab diesen mit 32 oder später mit 64 MB RAM. Hast Du eine Version mit 32 MB RAM wird es sehr schwierig für Dich, wenn Du auch andere Programme laufen lassen willst. Denn z.B. der Navigon MNEE (1.5), den ich mit meinem XDA II seit kurzem nutze, verschlingt ca. 6 MB RAM nur für das Programm (also ohne Karten), der Vorgänger 1.4 ca. 11 MB RAM. Du benötigst also ganz erheblich viel freien Speicher, der bei der 32 MB RAM-Version problematisch sein kann.
    Vielleicht findest Du in den anderen Unterforen Hinweise zum Speicherhunger...


    Die Schnittstelle beim M/XDA I und M/XDA II sind wohl gleich. Das Anschlusskabel vom M/XDA I passt und funktioniert auch bei meinem M/XDA II problemlos.


    Bei der SD-Karte suche einmal hierzu im Forum. Es gibt enorme Geschwindigkeitsunterschiede der einzelnen Hersteller. Meine SD-Karte gehört wohl zu den langsamsten. Die Unterschiede sollen vor allem im Schreib-, weniger im Lesezugriff sein. Im Forum findest Du hierzu aber auch einen Vergleichstest.


    Ansonsten hilft Dir bei der Systemauswahl sicher der Vergleichstest hier in der Pocketnavigation.de. Hat mir zumindest viel geholfen.

  • Hi !


    Danke erstmal für die Hinweise.


    Mein MDA hat nur 32 MB.. aber das Programm kann doch auch auf die MMC oder SD-Karte, oder ?


    Ich plane eventuell eine MMC Karte zu nehmen, da sie auch in das Nokia 6600 passt was ich mir mittelfristig zulegen möchte.


    Gruss, Jörg

  • @ Jörg,


    das Programm kann auch auf der Card installiert werden. Mit ActivSync, beim Programminstallieren dann als Speicherort nicht den Hauptspeicher sondern die Karte wählen.("Kein StandartOrdner"!)
    Die Karte sollte aber dann eine schnelle SD-Karte sein, sonst macht das Navigieren keinen Spaß. MMC-Karten sind langsamer als SD-Karten. Gibt es überhaupt MMC mit 256 MB ?


    Heinz