IPAQ H5450 und Fortuna Bluetooth

  • Hallo,


    vielleicht kann mir ja jemand helfen, da ich jetzt seit Tagen vergeblich meinen Bluetooth-Manager auf dem IPAQ klar machen will, den GPS-Empfänger zu erkennen - er will ihn nicht sehen. Mache ich etwas falsch?


    Gemachte Maßnahmen: Update ROM im IPAQ


    Beteiligte Komponenten: Fortuna Bluetooth-GPS


    In Stiller Hoffnung auf ein nicht verdorbenes Weihnachtsfest.


    Frank

  • Hallo Frank,


    ... welche Version PPC2002 oder PPC2003 (WM2003) ?(

    Dell X51v; Loox N560;
    GNS 9833; Wintec WBT 201
    Destinator 7; MN|6;
    TTQV & PathAway; OziExplorer; Fugawi Marine ENC; GlobalMapper

  • Hallo Frank,


    ... leider kann ich mch nicht mehr genau erinnern, wie das bei PPC2002 war :(


    Allerdings wenn die Maus eingschalten ist, BT-Manager an .....


    ... hast Du vielleicht ein Handy oder ein anderes BT-Gerät um zu testen wer da wen nicht versteht .... ?(

    Dell X51v; Loox N560;
    GNS 9833; Wintec WBT 201
    Destinator 7; MN|6;
    TTQV & PathAway; OziExplorer; Fugawi Marine ENC; GlobalMapper

  • Hallo,


    nachdem ich einen Bluetooth-USB-Stick für den PC gekauft habe, ist die Situation wie folgt:


    1. PC sieht GPS-Bluetooth
    2. PC sieht Nokia - Handy
    3. PC sieht Ipaq n i c h t


    1. IPAQ sieht Nokia-Handy
    2. IPAQ sieht GPS-Bluetooth n i c h t
    3. IPAQ sieht PC n i c h t



    ????????
    Protokolle werden nicht erkannt?
    Fehlerhafte Hardware?
    Fehlerhafte Software?


    Update bei HP nicht zu sehen.


    Bin ein wenig ratlos.


    Frank

  • Hallo Frank,


    ich nutze die gleichen Geräte wie Du und habe keinerlei Probleme.


    Insbesondere mit TomTom klappt die Konfiguration einwandfrei, allenfalls mit Navigon hab ich noch keine Verbindung zustande bekommen.


    Beschreibe doch mal bitte Deine genaue Vorgehensweise, damit wir auch Dein System ans Laufen bekommen : drink

  • Hallo Oliver,


    hier kurze Beschreibung:


    Habe das Betriebssystem des IPAQ 2002 von Version 1.10xxx auf 1.11xxx upgedatet, da auch vorher keine Verbindung möglich war.


    Das Problem ist wie folgt: Der Bluetoothmanager erkennt das Fortuna-GPS nicht, obwohl die blaue Lampe am Fortuna-GPS blinkt, sobald die automatische Erkennung des Bluetoothmanager beginnt. Wie oben beschrieben wird nur das Nokia-Handy (6310i) erkannt, aber nicht das Fortuna und auch nicht der PC mit seinem Bluetooth-USB-Stick.


    Ich würde sicher auch auf 2003 updaten, nur scheint mir hier nicht das Problem zu liegen, oder?
    Ich habe auch nach alternativen Patches oder Treiber gesucht, aber nichts gefunden.


    Gibt es Hardware-Defekte, die sich so äußern können, daß Geräte nur teilweise erkannt werden oder gibt es im Bluetooth-Protokolle inkompatible Modi?


    Fragen über Fragen.
    Vielen Dank schon mal im vorraus


    Frank

  • Hallo Frank,


    auf welche Weise startest Du denn die BT Erkennung ?


    Ist das der automatische Start den die verschiedenen Navi Programme öffnen wenn ein BT Com Port in deren Einstellungen vorgenommen wurde ?


    Versuch doch mal folgendes :


    - Bluetooth einschalten und BT Manager öffnen


    - Verbindungsassistenten (das kleine BT Symbol mit gelben Stern in der Leiste unten) auswählen


    - "Gerät nach verfügbaren Diensten durchsuchen" (der oberste Eintrag) auswählen


    - den Schritten folgen


    - jetzt müsste in der Liste ein Gerät mit dem Namen "ClipOn BTGPS" auftauchen und zwar mit dem Symbol "Gerät unbekannt" (Symbol mit Fragezeichen)


    - nach einem Tipp darauf sollte ein Dienst mit dem Namen "SPP Slave" erscheinen und anschliessend die Frage nach dem PIN gestellt werden (Default : 0000)


    Das wars....


    wenn sich bei Dir diese Vorgehensweise nicht nachvollziehen lässt, gib Bescheid.

  • Hallo Oliver,



    "Gerät nach verfügbaren Diensten durchsuchen" (der oberste Eintrag) auswählen"


    Genau an dieser Stelle erscheint einfach nichts, obwohl der PC-Bluetooth-USB-Stick den Fortuna erkennt.
    Das ist ja das Problem.
    Wie gesagt. bei diesem Prozess blinkt die Lampe am Fortuna-GPS-Teil, aber ein Erkennen am IPAQ findet einfach nicht statt (wohl aber mit einem Nokia-Telefon)


    ?????



    Frank

  • hhhhmm.....


    im Grunde könnte dann tatsächlich irgendwo ein Defekt vorliegen.
    Nur wenn der PC BT Stick die GPS Maus erkennt, würde ich eher vermuten, dass bei Deinem iPAQ was mit dem BT Stack nicht in Ordnung ist.


    Allerdings kam es gerade beim 5450 häufiger vor, dass Geräte erst nach mehreren Versuchen erkannt wurden.


    Hast Du evtl. PPC-Kumpel bei denen Du einen Pairing Versuch unternehmen könntest ?

  • Hallo Oliver,


    werde deinen Vorschlag mit einem andern IPAQ 5450 erst nächste Woche durchführen können.
    Bis dahin probier ich noch ein wenig.
    Vielleicht zurück auf Version 1.10.xx??
    Hatte Schwierigkeiten mit der Version 1.11.xx (wg. Speicherkarte 256MByte nicht mehr erkannt), etc.
    Wie sieht es eigendlich mit PC2003 aus. Kann man dies irgendwo runterladen?


    Frank

  • Hallo Frank,


    na dann erst mal toi toi toi zum probieren.


    was das downgraden des ROMS anbetrifft, hab ich persönlich noch nie probiert kann also diesbezüglich keinen Tipp geben.


    Wie Du an PPC 2003 kommst ?
    Na, ich gehe mal davon aus, dass dieses Board (wie alle anderen auch) nur legale Tipps zulässt, von daher : "Nur wer kein Esel ist, fragt wo er Software runterladen kann !" ;)


    Alles klar ?


    Viel Erfolg, und bericht mal von Deinen Fortschritten (oder auch anhaltenden Misserfolgen) je nachdem.

  • Hallo Leute ,


    habe auch 2 Tage mit meiner Fortuna und einem neuen IPAQ 5550 herum gemacht.Hatte auch immer keine Diensterkennung und somit klappte nichts.
    Jetzt gerade habe ich den Fall gelöst.Bei der Dienst erkennung kommt auch immer ein Feld mit "Kennworteingabe" dort habe ich immer ein erfundenes Kennwort eingegeben,das klappt nicht.
    Jetzt zuletzt habe ich in das Feld 0000 eingegeben und siehe da es funktioniert nun.
    Hoffe es hilft....
    Gruss und guten Rutsch Rolleropa

  • Hallo Rolleropa,


    das Problem ist, dass er erst gar nicht zur Diensteerkennung kommt, sondern die Foruna-Maus überhaupt nicht erkennt (und somit die nächste Stufe, nämlich die Diensteerkennung, erst gar nicht errreicht).


    Trotzdem viel Spaß mit dem 5550 (was ist eingendlich anderst an dem Ding?) und guten Rutsch.


    Frank