Bmw traffic pro und Telefonbuch

  • Guten Abend miteinander,


    zuerst einmal entschuldigt bitte wenn ich den Beitrag im falschen Forum gepostet habe oder es schon irgendwo vorkam. Habe mich neu angemeldet und muss mich erstmal zurechtfinden :)


    Nun aber zu meiner Frage, und zwar.

    Ich bin großer Fan der Becker 1Din Navis, und nutze es auch 10x lieber als jedes Handy. Zumal ich auch im Youngtimer unterwegs bin,und es sich bestens harmonisch integriert.

    Ich besitze 2x das 7969 und 2x das 4769.

    Mit dem Indianapolis ist auch alles absolut ok, nur bei den Traffic pro komme ich nicht ganz klar. Ich habe nun schon mehrfach die CD von Stand 10.0 auf 7.0 hin und her gespielt, aber die Telefonnutzung klappt überhaupt nicht beim Traffic pro. Im Display wird keinerlei Kontakt angezeigt. Beim Indianapolis hingegen ist alles ok,und völlig uneingeschränkt nutzbar.

    Ich kann nur das Telefon abnehmen, oder wählen,aber keinen Kontakt aufrufen im Display. Leider.....


    Woran könnte das denn liegen? Kann mir da jemand was dazu sagen? Es hieß ja immer ab Stand 6.0 würde das funktionieren, aber weder bei stand 7.1 oder 10.0 funktioniert das.

    Oder wurde das Softwaretrchnisch komplett fallen gelassen?


    Bin beim 4769 noch nicht so fit, passt aber Beleuchtungstechnisch viel besser in den BMW als das Indianapolis. Von daher wäre es mega wenn es dafür auch ne Lösung gäbe.


    Vielen Dank im vorraus für eure Mühen und Antworten.

    Viele Grüße von der schwäbischen Alb.

  • Ich habe die für mich beste Lösung gefunden.

    Und zwar habe ich das Radio umgebaut. Soll heißen, ich habe eine TP Front auf das Indianpolis gebaut, und kann nun somit das beste beider Geräte vereinen. Vom TP ist die Optik im BMW um welten besser,da LCD Positiv/Negativ umschaltbar, und rote Schrift auf schwarzem Grund.

    Und Software-seitig die Vorzüge des 7969:)


    Falls interesse besteht, kann ich mal ein paar Blder des Umbaus einstellen.

    Grüße Manuel