Hat Garmin oder TomTom etwas vergleichbares zu Navigon Panorama View 3D?

  • Hallo zusammen!


    Mein Navigon 72 Premium ist nun schon ein paar Jahre alt. Es funktioniert zwar noch tadellos und bekommt noch die neuen Karten, aber die Verkehrsdaten über TMC Pro/TMC sind nicht mehr zeitgemäß. Nächstes Jahr steht mal wieder der Kauf eines neuen KFZs an, aber da wäre wohl glaube ich im integrierten Navi nur TMC Pro enthalten. Genaueres weiß ich am Montag (Bestellstart). Daher gibt es die Überlegung weiterhin auf ein "Scheibennavi" zu setzen - auch wegen der Kosten für Kartenaktualisierungen. Ich schaute mir vorgestern ein paar Geräte von TomTom und Garmin im MM an, auch im Wissen das bei Garmin neue Geräte kurz vor der Tür stehen, aber eben da noch nicht zu sehen waren.


    Ich mag bei meinem bisherigen Navigon die Funktion Panorama View 3D, also die Anzeige der Topografie. Derartiges habe ich weder bei Garmin, noch bei TomTom in den Einstellungen gefunden - auch nicht bei der Recherche danach. Weiß nun jemand ob es doch irgendwie aktivierbar oder zumindest als Zusatzfunktion zu kaufen gibt?

  • Je nach Autohersteller ist das Kartenupdate bis zu fünf Jahre dabei so ist es bei meiner Marke . In vielen Fällen sind die Kosten für ein Werksnavi überschaubar . Ich habe mich an den gewissen Luxus den das Werksnavi bietet gewöhnt ( Freisprecheinrichtung Ansagen über die Autolautsprecher). Macht wirklich Spaß

    iPhone 12 max Pro & iPad4 mit Jabra Motion Headset ,Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Das mag zwar stimmen, aber die Kosten sind doch "etwas" höher, als für ein separates Gerät. Dazu käme dann eben noch, dass ich auf die Funktion "Panorama View 3D" und voraussichtlich eine modernere Möglichkeit der Verkehrsdatenübertragung verzichten müsste.

  • Luxus kostet je nach Autohersteller etwas mehr . Viele bieten Navi ab Werk zu moderaten Preisen an . Dein Händler will in erster Linie verkaufen und daher hart verhandeln,kann ein paar hundert € sparen .Ich möchte auf mein Festeinbau von Hyndai nicht mehr verzichten.Für den Fall der Fälle habe ich mein Smartphone mit Navigon .

    iPhone 12 max Pro & iPad4 mit Jabra Motion Headset ,Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten