Preminum Outdoor Deutschland vs Basis Plus DE

  • Hallo Nutzer von Falk Lux 32 DE:
    Ich habe mir vor wenigen Tagen für teures Geld o.g Gerät gekauft, da es hochgelobt wurde, und ich neben den Navis auf meinem Iphone zum wandern noch was robustes wollte.
    Ich bin etwas negativ überrascht bzgl der Premium Outdoorkarte bzgl Routenführung und Pois.
    Konkret:
    Ich habe die Einstellung bzgl wandern mit all den dazugehörigen Bestandteilen.


    Ich plane eine Route von mir in einen ganz nah liegenden Park ( ca 300 m links von meinem Haus entfernt)mit Fuss und Radfahrwege.
    Wenn man diesen kleinen Vorpark durchläuft kommt man über eine schon ältere geschwungene Fuss/ Radfahrerbrücke ( darunter ist eine Bundesstrasse) in den grösseren Park mit Weier und schönen Wegen.


    Jetzt zum Routing: Von Haustür zum Weier will die Falk Karte immer rechts von meinem Haus ca 200 entfernt eine normale Strasse neben.dann über Bundesstrasse bis irgendwannmal in den Park.
    Man hat den Eindruck, dass Die Karte die Brücke nicht kennt. Auch beim Rückweg immer die normalen Strassen nehmend.Nicht die Abkürzung durch Vorpark und Brücke.
    Testweise habe ich mal Urban Navigon ( mit modifizierter OSM von meinem Smartphone) die Wanderroute berechnen lassen, und er nimmt den schönen Weg durch den Vorpark und über die kleine Brücke.
    Ich habe auf dem Lux dann mal die Länderkarte ausgewechselt und die Basis PLus Deutschland ausgewählt.
    Und siehe da: Auch der routet über den schönen und kürzeren Wanderweg durch Vorpark und brücke.


    Frage: wie kann es sein, dass diese hochgelobte , qualitätsgeprüfte , hochdetaillierte Premiumkarte nicht das routet, was die preisgünstigern OSM Versionen vorschlagen.
    Ist doch explizit zum Wandern/ Rad beschrieben, und wenn ich Wanderwege etc als Priorität habe, so erwarte ich das auch.!:-(
    Bzgl: PIO
    Bei der Premium version ( habe mal getestet) suchte ich mal ein Hünengrab und Reitstall in der Nähe auf. Ich fand mich in eiinem Brennesselfeld wieder.
    Wie alt sind die Karten und POIs?


    Letztes beispiel: Urban Navigon zeigt mir auf der karte auf unserem Friedhof sogar verschiedene Ehrenfriedhöfe an.
    Warum nicht die Karten von Falk Lux 32 ? Die Basis Plus ist ja auch eine OSM.
    Kurzum: bin etwas negativ überascht, dass dieses hochpreisige Gerät mit der hochgelobten Premium Karte nicht das bringt, was es soll.
    Habe zZt die Basis Plus Deutschland als bevorzugte Länderkarte auf dem Lux ausgewählt.

    mit freundlichm Gruss
    Wolfgang (lt Altersstatistik hier im oberen Drittel ^^)

  • ... ist der Weg durch den Park über die Brücke in der Premium-Karte eingezeichnet?


    ... wenn du den Startpunkt kurz vor die Brücke und den Zielpunkt kurz danach setzt, wirst du über die Brücke geroutet?


    ... wenn ja, dann solltest du solange mit den Präferenzen tüfteln, bis die Route durch den Park geht; oftmals hilft es, die Alternativ-Routen berechnen zu lassen.

  • Hallo Polarstern,
    Zu Deiner Frage:
    Ich habe alle Varianten durchgespielt mit dem Premium.Die Wege im Vorpark und Hauptpark sind eingezeichnet.
    Wenn man sich die Karte mit der Brücke näher anschaut, sieht es nicht so aus, als ob mein Weg vom Vorpark her drüber pder drunter läuft. Sieht irgendwie anders aus als bei den OMS.
    Wenn ich auf dem Weg vom Weier nach Hause über die Brücke gekommen bin, dann rechnet die Premium( die mich ja ganz woanders führte) ab da auch die Route für den Restweg durch den Vorpark um.
    Mich wundert wie gesagt , dass er die Brücke nicht kennt für eine spezialisierte Wanderkarte.


    Bei meinen Smartphone Navis wie TomTom und navigon Europe oder Copilot im Fussgängermodus erwarte ich das nicht, das ist klar.
    Nur der spezialisierte Urban Navigon mit OMS kennt die.Komoot übrigens auch.

    mit freundlichm Gruss
    Wolfgang (lt Altersstatistik hier im oberen Drittel ^^)

  • .. wo befindet sich der Park?


    In meiner Gegend sind das Eidersperrwerk und die Eiderbrücke bei Tönning in der Premium auch nicht outdoormäßig routbar.
    Es gibt halt Kartenfehler.
    Premium bezieht sich wohl auf den Reiseführer.


    Beim neuen Ibex 32 nennen sie nun alles Komfort! :D


    Mein Klopapier hat auch Komfortqualität! :thumbsup:

  • Lol...:-)


    Also:
    Köln , raderthal
    Zollstock Südfriedhof.
    Man sieht den Südfriedhof , etwas östlich auf Markusstrasse geht nach Norden der Vorgebirgspark ab, nach Süden der Vorpark, der sich nach Süden parralel zum Südfriedhof schlängelt.
    Nach ca 800 m kommt die besagte Überführung über die Militärringstrasse,(eine sehr grosse und belebte Bundesstr.).
    Nach der Überführung gehts ab nach rechts, und nach ca 1km sieht man den kleinen Kalscheuer Weier.


    Wenn Du mit deinem Lux mal amSüdfriedhof , Markusstrasse maleinen Wegpunkt machst, und den nächsten nach der Überführung, dann wirst du dich wundern wohin dich die Premium Karte führt.
    Vergleich das mit der Basis Plus, und Du siehst den Unterschied.

    mit freundlichm Gruss
    Wolfgang (lt Altersstatistik hier im oberen Drittel ^^)

  • ... die Brücke ist auch auf meiner alten Outdoorkarte nicht routbar. Ich habe mal bei Falk nachgefragt, ob es sich lohne, für meinen Ibex die neue Premium-Deutschlandkarte zu kaufen: Ich habe keine Antwort erhalten.


    Erstaunlich finde ich allerdings die Qualität der OCM auf dem Lux. Bleibt nur die Frage, wie schnell neu kartierte Wege supportet werden.

  • Erst einmal hallo, bin neuer Besitzer eines Falk Lux 42 Navis!!


    Habe mit den Akkus welche ich ein gelegt habe erheblich zu kurze Laufzeit. Habe mir darauf hin, da ich ein E Bike mit Bosch Technik besitze ein Kabel besorgt, welches mein Falk mit Strom versorgt, nur mit dem Problem, das es sich ohne Akkus einschaltet aber nur das Computer Symbol mit der Eier Uhr läuft. Meine Frage ist ob Das Lux Gerät nicht wie das Ibex Fremd versorgt werden kann.


    Für Antworten wäre ich überaus Dankbar ?( :?:

  • ... dein Problem hat zwar nichts mit den Maps zu tun, aber .... du musst den Lux einschalten, bevor du ihn an die externe Stromquelle anschließt.
    Ich habe ein Just Mobile Power Pack; wenn der Saft meines Ibeyx zu Ende geht, meldet es dies und verlangt nach einer externen Stromquelle, und dann klappt es mit der Stromversorgung, und die Bildschirmhelligkeit geht auf 100 %.


    Ist der Ibex im Standby, kann die externe Strom auch problemlos angeschlossen werden.