Update auf FW 3.20 verfügbar

  • Über Garmin Express ist seit heute morgen für die neuen Geräte das Update von FW Version 2.80 auf 3.20 verfügbar. Weiterhin steht auch ein neues language-text-file zum installieren bereit.


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Moin moin,



    ich habe gestern das Firmware-Update auf die 3.20 auf mein 3597 eingespielt.
    Ich hatte vorher als Stimme "Deutsch-Yannick" eingestellt.


    In der Übersicht sehe ich auch immer noch
    Ansagesprache: Deutsch-Yannick
    Textsprache: Deutsch
    Tastatur: Deutsch
    usw.


    Wechsele ich dann aber in die Auswahl "Ansagesprache", ist dort
    "Eesti" vorausgewählt.
    Den Yannick finde ich in den Auswahlmöglichkeiten gar nicht mehr.
    Über "Eesti" steht noch eine "Deutsch-Marie", aber kein Yannick mehr.....


    Ist das nur bei mir so?
    Die zusätzlichen Dateien hatte ich auch mit upgedatet....



    Viele Grüße
    Mathias


  • Hallo Mathias,


    hab gerade mal in meinem Gerät nachgesehen: Yannick habe ich auch nicht zur Auswahl. Ich hatte aber nicht darauf geachtet, ob er vorher da war ...
    Kannst du die Stimme über Garmin Express nachladen? Ich habe momentan keine Möglichkeit nachzusehen.


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Hab`s auch installiert.
    Bis jetzt ist mir folgendes aufgefallen:
    * unter "Einstellungen" und "Navigation" erscheint jetzt ein Punkt mit Umweltzonen (immer fragen; vermeiden; zulassen kann gewählt werden)
    * wenn bei der Kartenansicht auf Wetter gewechselt wird sind 3 neue Symbole unterhalb vorhanden ; Niederschlag (Regen; Mix; Schnee) Wetterwarnung (Warnung; Sturm; Wind; Überschwemmung; Winter; Sonstiges)
    und Strassenzustand (Nässe; Eis; Schnee; Starke Winde; Nebel) --> bei Smartphone Link aktiv natürlich :)
    * bei Verkehrsmeldungen wurden öfters falsche Strassennamen angesagt; wurde auch behoben
    * bei schlechten Satelitenempfang kommt eine Ansage "der GPS Empfang ist unterbrochen" ; war vor dem Update ohne Audio Feedback nur mit Textmeldung



    bei Sprache unter Ansagesprache ist Deutsch-Yannick mit Garmin Real Directions ansagen bei mir vorhanden


    vielleicht probiert vorher mal auf Textsprache nochmal Deutsch auswählen und speichern und dann wieder in den
    Punkt Ansagesprache wechseln; vielleicht ist er dann wieder da.....


    mfg
    Manfred

  • hab gerade mal in meinem Gerät nachgesehen: Yannick habe ich auch nicht zur Auswahl. Ich hatte aber nicht darauf geachtet, ob er vorher da war ...
    Kannst du die Stimme über Garmin Express nachladen? Ich habe momentan keine Möglichkeit nachzusehen.


    Yannick ist bei mir ja noch vorhanden. Er steht in der Übersicht noch drinne und auch wenn ich in der Geräteinfo nachschaue.
    Nur wenn ich einen anderen "Sprecher" auswählen möchte, finde ich den Yannick dort nicht mehr.


    Als ich gerade zur Arbeit gefahren bin, habe ich mich extra navigieren lassen, das hat dann auch Yannick hervorragend gemacht.


    Für mich schaut es eigentlich so auf als wenn nur in dem einen Menu die Sprachdatei defekt wäre...



    Manfred : Warst du wirklich in dem Menu drinne wo du den Sprecher umschalten kannst, oder eine Ebene höher wo nur schon mal angezeigt wird was eingestellt ist?



    Viele Grüße
    Mathias

  • Hallo Mathias,


    ich habe jetzt mal nachgesehen: Starte Garmin Express, schließ dein Gerät an und gehe auf "Erfahren". Dort findest du "Voice, German, Yannick (TTS3)". Einfach nochmal nachinstallieren, dann sollte alles in Ordnung sein. ...


    Gruß Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller

  • Hallo Frank,


    ich habe jetzt mal nachgesehen: Starte Garmin Express, schließ dein Gerät an und gehe auf "Erfahren". Dort findest du "Voice, German, Yannick (TTS3)". Einfach nochmal nachinstallieren, dann sollte alles in Ordnung sein. ...


    Wäre ja super wenn es so einfach wäre.
    Habe mein nüvi momentan im Auto, hole ich nach dem Samstagseinkauf nachher mal hoch und probiere es aus.
    Ohne angeschlossenes Navi finde ich jedoch keinen Menupunkt "Erfahren" wie von dir beschrieben.
    Wenn er auch schon ohne angeschlossenes Navi vorhanden sein sollte, bräuchte ich leider doch noch genauere Hilfe wo der zu finden sein soll.


    Viele Grüße
    Mathias ;)

  • Juchu, ich habe meinen Yannick wieder :D


    Ich habe mal einen Reset gemacht (10 Sekunden lang die Einschalttaste gedrückt halten).
    Danach war sowohl wieder der Deutsch-Yannick als auch die Deutsch-Anna wieder da.


    Wenn also noch wer solch ein Problem hat: Der Reset ist dein Freund... :P


    Viele Grüße
    Mathias ;)

  • Hallo,


    ich habe bei meinem Nüvi 2797 das Update eingespielt. Bei der Anzeige von Staus hat das Update leider nichts verändert. Es werden nach wie vor nur Sperrungen angezeigt, keine Staus. Kann das jemand bestätigen oder mache ich etwas verkehrt.


    Gruß
    opossum

    Skoda Kodiaq 2.0 TDI mit Columbus
    Chevrolet Camaro MY 2013 Coupé Inferno Orange Metallic /Black/Inferno Orange 6,2l V8 DNX8170DABs

  • Hallo opossum,


    versuch mal im Hauptmenü unter Verkehr/ Verkehrsmeldungen auf maximal einzustellen. So funktioniert es jedenfalls bei meinem 2797....


    VG

    aktuell: Becker Prof 50 LMU, Becker Prof 70 LMU, Festeinbau mit IGOprimo

  • Moin,


    auf unser Urlaubsfahrt ist mir aufgefallen, dass die Navigation durch Tunnel nicht weitergeführt wird meistens.
    Beispiel:
    Von der A09 kommend durch München nach Garmisch die Tunnel auf dem mittleren Ring werden in Fahrtrichtung Süd nicht "erkannt", es kommt die Meldung"GPS Empfang verloren.
    Auf der Fahrt Richtung Norden erstaunlicher Weise ein ganz anderes Bild:
    Vor dem Olympiazentrum kommt die Ansage:
    "Rechts halten Richtung A09 und fahren Sie dann in den Tunnel.
    Im Tunnel nach 2 km den rechten Spuren folgen auf die A09"


    Kein Abbruch der Navigation innerhalb des Tunnels. ?( 8o


    Die Tunnelanlagen auf der Brennerautobahn Fahrtrichtung Süd ebenfalls Verlust der navigation, da kein GPS_Empfang
    Auf dr Fahrt nach Norden trat der Effekt nicht auf.


    Dies war aber noch mit FW 2.7 .

    Gruß Frank

    *********************************************

    GO 6200 , Drive Luxe 51

    2 Mal editiert, zuletzt von alpsee ()

  • Hallo Opossum,


    ich habe das 2547 mit der gleichen Software 3.2.
    Ini der angezeigten Verkehrslage werden bei Navteq Traffic auch nach meiner Erfahrung nach wie vor keine Staus angezeigt (roter Balken). Neu hinzu gekommen ist ein grauer Balken, der lt. Legende Staus ohne Verzögerungsinformation anzeigen soll. Das tut es auch, aber wie gesagt keine Stauinformationen mit Zeitverzug. Auch das Umschalten auf Verkehrsmeldungen maximal hilft da bei mir nicht weiter.
    Beim Routing werden aber diese Staumeldungen erkannt und auch berücksichtigt.
    Habe den Support bei Garmin vor ca. 2 Wochen darauf hingewiesen und die Antwort erhalten, dass dieses Problem den Entwicklern bekannt sei und ggf. behoben wird ... Zumindest bei diesem Update ist das noch nicht der Fall.
    Seltsam ist nur, dass bei Einstellung eines normalen TMC-Dienstes wie z.B. SWR, HR, BR ... die Staus unter Verkehrslage korrekt angezeigt werden.
    Bei mir ist es also "nur" ein Problem bei Navteq Traffic.


    Gruß
    ohny