Navi Zerlegt

  • Hallo Zusammen
    mein Navi ging nach ein paar stunden fahrt aus und an,
    zuhause an steckdose angehängt wieder aufgeladen, dann
    ging es wieder ein paar stunden. Navi eingeschickt da garantie noch vorhanden.
    nach rep. Autoladekabel kaputt, ging es wieder ein paar monate.
    dann wieder das gleiche -Navi eingeschickt, nach rep.Autoladekabel kaputt !
    ein paar monate später wieder das gleiche -aber keine garantie mehr! habe ein kabel
    gekauft ,leider lädt es nicht mehr!
    nun habe ich viel von der Einbaubuchse-Wackelkontakt oder lose Kontakte gelesen
    habe das Navi laut beschreibung zerlegt ging alles soweit gut
    NUN mein problem-sehe trotz Lupe nicht, ob ein Kontakt lose oder abgebrochen ist .
    für meine Augen zu klein!, und mit den Lötkolben auf gut glück -nein danke
    ich brauche Eure Hilfe.!
    kennt ihr eine adresse, oder eine Firma die sowas macht Einbaubuchse ersetzen oder nachlöten
    m.f.g

  • Es muss nicht an der Buchse liegen . Hätte vorher bei Navigon in Würzburg nachgefragt .
    Bau das Gerät zusammen und lass es nach einer positiven Antwort vom Hersteller instand setzen .
    Garmin/ Navigon tauscht nur aus wenn was zum Tausch da ist . Wenn die Ladeelektronik plus Accu Defekt ist hilft kein löten .



    Gruß

    iPhone 7+& iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Topeak Handy Halterung mit Topeak Powerbank am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten