low cost teleaid usa umruesten auf europa

  • hallo,
    achtung viel gelaber ggf nach unten scrollen....:->


    als condrat bin ich ich schon lange zeit angemeldet, habe ueber verschiedene palms, tomtom und medion geraete neben einigen becker traffic pro irgendwann ein kw-nx 7000 jvc festeinbau im wagen gehabt.
    das war bis jetzt das beste system. manche moegen lachen- aber ich bin ein echt sparsamer mensch und gebe ungernd geld fuer sachen aus, die nach kurzer zeit einen hohen wertverlust haben- daher
    entgeht mir moeglicherweise viel-egal- ich muss haushalten...:->



    seitdem jvc bin ich mehr als verwoehnt als ich nun - nach ewiger mercedes benz abstinenz mir nun mal wieder einen daimler gegoennt habe- war ich doch ziemlich enttaeuscht- dass das bei neukauf sauteure system
    doch spaerlich ausgestattet ist.
    sofort wollte ich die head unit gegen ein aktuelleres modell oder lieber noch gegen das jvc tauschen, doch aufgrund der lichtleiter und verstaerker musste ich das vergessen.




    zur eigenen vorstellung wollte ich noch ein paar zeilen mitteilen, wen es langweilt, der moege nach unten scrollen- aber ich finde es gehoert sich einfach etwas zur "herkunft" mitzuteilen.


    mercedes fan bin ich seit ich denken kann, nur leider zog ich den kauf eines fahrzeugs mit vermeintlich guenstigerem preis-leistungsverhaeltnis in den vergangenen jahren vor- bis auf meinen strich/acht -den ich mit 19 aufbaute besitze ich immer noch -der aber wird leider nur viel zu selten gefahren...:-<)


    .... aktiv benutzt werden von mir von der tendenz eher einfache wagen aber ab und zu mal ein zwar preiswerter aber -aus meiner sicht durchaus edler wagen (obschon das sicher nicht wichtig ist.)


    chronologisch waren das citroen ln, ente,renault14, fiat uno, punto, tipo und fiat 124 (ein traum an cabrio!!!/sollte ja auch mal ein ferrari werden!,lancia delta 1.6, delta HPE, kappa (nicht schlecht) vw beetle 2.0, BMW m
    Mini1.6, ssang yong musso32 LPG(ein mehr als leidenschaftliches 4x4tier-der faehrt wie auf schienen ob es glatt ist oder wolkenbruch), ssanyong actyon pick-up (toller allrounder - doch fuer mich leider ungeeignet), einige fiat ducato also womo (super!- stelle ich mit benz mindestens auf eine stufe- nur nicht beim wiederverkauf), ford e350 v8 power stroke (ihc motor mit richtig dampf und automatik), und ford transit (merhaba turkiye!) & mondeo tdci kombi (toller sparsamer wagen- besitzt meine uneingeschraenkte empfehlung)



    weshalb ich ueberhaupt den thread eroeffnete:



    mein juengst gekaufter wagen ist ein usa w164 mit hk logic7 von 2005mit (europa)comand ntg2 most sowie low cost teleaid
    mit motorola steuergeraet unter der ruecksitzbank, freisprechanlage
    usw.



    unter der ablage in der mitte ist kein cradle sondern lediglich ein abdruck von einem kleinen teil (aber kein teil) -und auch keinerlei kabel.


    es soll moeglich sein das system zu veraendern, dass man ueber bluetooth telefonieren kann.


    was brauche ich dafuer?



    vin 4JGBB75E66A006612



    fg 4JG1641751A006612


    ueber eine antwort freute ich mich sehr.


    mfg joerg disse

  • Moin,Moin,


    und WILLKOMMEN im Forum ;)


    die Motorola USA Tele-Aid-Anlage ist in Europa genau so wenig zu gebrauchen wie der USA-COMAND. ;(


    Da muss dann ne Europa-Anlage rein .

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!