POI Symbole, Icons in BECKER revo 1 einbinden

  • Hallo,


    wie kann ich eigene Symbole als POI in mein revo 1 einbinden. Ich habe mir etwa 1000 Kontaktadressen als kml-Datei angelegt und diese mit dem Content Manager auf das Navigerät gezogen, um es als POI zu nutzen. Das funktioniert auch.
    Jetzt will ich aber dazu ein eigenes Symbol benutzen. Ich habe mir ein Symbol als bmp Datei im Format 22x22 erstellt.
    Wie geht es nun weiter? Was muss ich tun um dieses Symbol bei meinen erstellten POI's zu sehen. In welchen Ordner muss ich diese kopiren und was ist sonst weiter zu beachten.
    Ich sitze mitlerweile seit Tagen vor dem Internet und finde nichts darüber. Zum Einbinden für ältere Becker Navigationsgeräte, basierend auf IGO8 habe ich info's gefunden. Aber diese sind leider nicht zu gebrauchen, da beim BECKER revo 1 andere Ordner und Dateien vorhanden sind. Habe bereits bei Becker und NAVIGON angerufen und sie konnten mir nicht weiter helfen...
    Danke für eure Hilfe.


    Readme

  • Hallo,


    schaue dir dazu mal dieses Thema an >> Klick !


    Bei dieser Beschreibung geht es zwar nicht um ein Revo ,aber die Software basiert mehr oder weniger immer noch auf iGO8! In der Beschreibung wird auch von einem iGO8 Ordner gesprochen bei dir ist das dann der Ordner navigator,der Rest sollte 1:1 zu übernehmen sein.

  • Könnt ihr mir bitte helfen? Ich bekomme es einfach nicht hin...


    Habe mich an die o.g. Anleitung gehalten. Ziel: In meinem Revo 2 die Stellplätze für Wohnmobile der Zeitschrift Promobil mit eigenem Icon darstellen.


    Ich habe jetzt im Gerät zwar die Kategorie "Stellplätze Promobil" und ich kann zu den POI navigieren, es wird aber nicht mein erstelltes Icon (22x22), welches ich im Ordner "Navigator" abgelegt habe, angezeigt, sondern immer das Zahnrad-icon.


    In Bezug auf Dateiedition bin ich nicht der Spezialist. In meinem Revo 2 gibt es keinen Ordner ui_Becker oder common.



    Die KML- Datei sieht so aus:




    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <kml xmlns="http://earth.google.com/kml/2.0">
    <Document>
    <name>Stellplätze Promobil</name>
    <metadata>
    <igoicon>
    <filename>ui_becker\common\poi_finder.bmp</filename>
    </igoicon>
    </metadata>
    <Folder>
    <metadata>
    <igoicon>
    <filename>becker\navigator\promobil.bmp</filename>
    </igoicon>
    </metadata>
    <name>Stellplätze Promobil</name>
    <open>1</open> </Placemark>
    <Placemark>
    <name>Gasthof usw...
    Könnt ihr mir helfen, wie ich eigene Symbole für eigene POI angezeigen kann?


    DANKE

  • Danke Sascha,


    jetzt klappts nach einigen Anpassungen... :D




    Hier nochmal die editierte Datei:



    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <kml xmlns="http://earth.google.com/kml/2.0">
    <Document>
    <name>Stellplätze Promobil</name>
    <metadata>
    <igoicon>
    <filename>navigator\ui_becker\common\promobil.bmp</filename>
    </igoicon>
    </metadata>
    <Folder>
    <metadata>
    <igoicon>
    <filename>ui_becker\common\promobil.bmp</filename>
    </igoicon>
    </metadata>
    <name>Stellplätze Promobil</name>
    <open>1</open>



    </Placemark>
    <Placemark>
    <name>Gasthof Zur Kartaus.....


    usw.

  • Hallo Reame,


    darf ich dich als blutiger Anfänger einmal fragen, wie du deine 1.000 Kontakte als kml-Datei erstellt hast? Wie du erkennst, habe ich davon keine Ahnung, aber ich würde zu gerne meine rund 1.600 Adressen permanent in meinem Revo anzeigen lassen. Meine Adressdaten liegen übrigens in Outlook vor, sprich ich könnte sie auch als XLS oder CSV exportieren.


    Gruß und Danke, mjunik