Navi-Wiederherstellung im Urlaub

  • Eines würde mich doch interessieren: Beim Zweit-Navi von Medion, welches in der Family genutzt wird, habe ich alle wichtigsten Daten auf der Speicherkarte, ggf. auf der Zweitkarte, so dass im Falle eines Falles (z.B. Urlaub weit weg von Zuhause) eine Wiederherstellung der Software (samt Karten) eigentlich unproblematisch wäre. Wie funktioniert sowas bei Navigon? Eine Sicherung habe ich ja, die liegt aber auf dem PC daheim. Wie kann man das Navigon 92 Pre_Live unterwegs zum Laufen bringen, wenn es mal seine Dienste auf einmal verweigern sollte?

  • Hallo,


    kein Problem, kopiere alles auf eine SD Card und ändere die Datei


    autorunce.mscr so daß das Navi von der SD Card startet, damit


    hat man 2 von einander unabhängige Systeme.


    Ganz ängstliche können noch eine Reserve SD Card mitnehmen.


    MfG. leeken