Download von Wanderwegen

  • Hallo,


    ich bin wahrscheinlich ein typischer DAU (Dümmster anzunehmender User) und habe Probleme heruntergeladene Wanderwege meinem Garmin zukommen zu lassen.
    Das am PC angeschlossene Gerät zeigt mir nur einen Ordner (Garmin), in diesem habe ich die openstreetmap abgelegt und dies funktioniert. Möchte ich nun jedoch Wege aus dem Netz downloaden und abspeichern, findet der GPsMap 60CSx sie nicht oder zeigt sie mir zumindest nirgends an. Müsste ich sie nicht unter "gespeicherte Tracks" oder "Routen" finden? Verbunden mit dem PC findet der PC die Strecken als GPX Dateien durchaus auf dem Garmin Gerät.


    Was mache ich falsch?


    Vielen Dank für die Hilfe,


    studiosuss

  • Willkommen im Forum.


    Die GPX Dateien gehören in den Ordner .../Garmin/GPX/


    Dann sollten sie auch gefunden werden.

  • ...dort sind sie auch - ich kann sie sogar im (nicht an den PC angeschlossenen) Gerät finden unter "Einstellungen Chip". Wenn ich sie dort ansteuere kann ich sie jedoch nur löschen, nicht verwenden... muss ich sie über MapSource aufspielen?


    Grüße, stud

  • Ja, natürlich.


    Zitat

    ich kann sie sogar im (nicht an den PC angeschlossenen) Gerät finden unter "Einstellungen Chip"


    ???


    Da sollten sie nun wirklich nicht sein.

  • Lad doch mal einen der Wege hier hoch. Dann kann man mal schauen, was da evtl. falsch läuft ;)


    Unter Zieleingabe findest Du sie nicht bei Routen oder Tracks auf dem Gerät?

  • @ Polarstern, eine Antwort zum Thema wäre wohl hilfreicher gewesen. Kopfschüttel!


    Den betreffenden Post entferne ich!

  • ...ich war ein paar Tage offline, sorry, aber vielen Dank bis hier her. Ich habe nun mehrfach versucht Routen oder Tracks über MapSource auf das Gerät zu überspielen, hier gibt er mir immer eine Fehlemeldung. Probiere ich dagegen die auf dem Chip befindlichen (ja, sie sind tatsächlich dort) Tracks auf MapSource zu spielen meldet es mir, es seien keine Tracks auf dem Gerät. Ich kann sie über den PC aus dem Ordner Garmen/gpx herausholen und hinschieben wo ich will, sie sind auf dem Gerät nicht sichtbar.....Ich komme langsam zu dem Schluss, dass es sich um einen technischen Defekt handeln muss - oder? :cursing:
    @ Volker: Es gibt die Funktion "Zieleingabe"? Ich bin bisher auch mit Manual nur auf die Funktion "Find". Daraufhin kommen jede Menge Auswahlmöglichkeiten, nur keine Routen oder Tracks ("Zuletzt gefunden", "Cashes", "POI's" usw....)

  • Stoppt mal - der TO hat einen (alten) 60CSx. Da geht nix mit "Kopien nach \Garmin\GPX". Das geht nur über die alte Methode, den Track in MapSource reinzuladen (achten, dass er max. 500 Punkte hat) und dann "Senden an GPS".


    studiosuss
    Tracks (derer max. 20 mit je max. 500 Punkten) können nur auf diese Weise in deinen 60CSx geladen werden. Vergiss die Speicherkarte und anderes, bei diesem Modell werden die Daten in den internen Speicher geschaufelt.