Konvertierung *.map nach *.kal

  • Habe eine kroatische Topokarte gefunden und würde die *.map gerne nach *.kal konvertieren.
    map2kal aus der geotools-Sammlung sagt "keine Kalibrierpunkte gefunden"


    Bitte mal einen Blick auf die map-Files werfen, ob da ein bug drin ist.
    Oder mach ich was anderes falsch? Screenshot im zip-File.


    Besten Dank im voraus
    Bernd

  • Habe eine kroatische Topokarte gefunden und würde die *.map gerne nach *.kal konvertieren.
    map2kal aus der geotools-Sammlung sagt "keine Kalibrierpunkte gefunden"


    Bitte mal einen Blick auf die map-Files werfen, ob da ein bug drin ist.
    Oder mach ich was anderes falsch? Screenshot im zip-File.


    Besten Dank im voraus
    Bernd

    Ja, der Fehler besteht darin, nicht die Anleitung gelesen zu haben (geootools-doc.pdf).
    Die Meldung ist kein Bug, sondern ein Feature.
    Wenn keine Dateien angegeben werden, kann map2kal auch keine Punkte finden.


    Die richtige Benutzung ist:
    map2kal.exe < inputfile.map > outputfile.kal


    map2kal-all ist nur nötig, wenn man viele Dateien automatisch abarbeiten will. Das .exe alleine funktioniert auch ohne Installation.