Sprachsteuerung im Telefonbuch

  • An für sich bin ich ganz zu frieden mit der Sprachsteuerung. Ich nutze sie nicht immer aber dann und wann und sie klappt eigentlich auch ganz gut. Nur wenn ich einen Kontakt aus dem Telefonbuch wählen möchte, dann nimmt das Navi immer den ersten EIntrag aus dem Telefonbuch. Kann jamand das bestätigen? Vielleicht hat jemand ja auch eine Idee woran das liegen könnte.

  • Hallo,


    ich schreib das mal hier hin, weil es ja auch um Sprachsteuerung geht. Wenn ich mein Ziel über die Sprache eingebe und sage "Navigiere zu einem Favoriten" geht auch das Menü auf. Jetzt befindet sich mein Ziel aber auf der zweiten Seite und ich sage "Weiter". Das funktioniert auch alles und ich sehe jetzt mein Ziel. Die Numerierung beginnt oben auf der Seite wieder mit 1. Aber wie geht es jetzt weiter. Er wartet scheinbar auf keine Eingabe mehr. Ich muss ja irgendwie mitteilen, welches Ziel ich von denen auf der 2. Seite meine.


    Danke im voraus.

  • Hallo,


    ich schreib das mal hier hin, weil es ja auch um Sprachsteuerung geht. Wenn ich mein Ziel über die Sprache eingebe und sage "Navigiere zu einem Favoriten" geht auch das Menü auf. Jetzt befindet sich mein Ziel aber auf der zweiten Seite und ich sage "Weiter". Das funktioniert auch alles und ich sehe jetzt mein Ziel. Die Numerierung beginnt oben auf der Seite wieder mit 1. Aber wie geht es jetzt weiter. Er wartet scheinbar auf keine Eingabe mehr. Ich muss ja irgendwie mitteilen, welches Ziel ich von denen auf der 2. Seite meine.


    Danke im voraus.


    Das ist auch ein Bug. Das geht sogar soweit, dass die gleiche Listenummer der nächsten Seite ausgewählt wird, wenn eine weitere Seite existiert.
    Das betrifft Telefonbuch, letzte Ziele und Favoriten.
    Da hilft nur, dass so viele Nutzer wie möglich diesen Fehler bei TomTom melden, damit TomTom diese Fehler auch als Softwarefehler realisiert.


    Gruß


    lusto