Software-Upgrade für NAVIGON 6310

  • Derzeit wird von Navigon ein Software-Upgrade für das Navigon 6310 zum 70 Premium angeboten. Ist das sinnvoll? Auf welche Version soll da upgegradet werden? Hat jemand von Euich mehr Informationen? Welche Version ist die aktuellste vom 70 Premium

  • ...hab` die Mail auch grad` gelesen; würde mich auch interessieren. Ob die Leistung des 6350 aber ausreicht um all das darzustellen bezweifle ich, das Teil kommt ja schon ab ca. 300 Live-Maldungen in`s Stocken.


    Mal seh`n wer sich als erster traut (oder eben T€URO`s vernichtet)...


    Gruß, BIG-I

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel

  • Also wenn man mal die beiden Geräte (http://www.navigon.com/portal/de/shop/vergleich.html?pid=21469&action=add&produktUrl=/sites/default/de/produkte/navigationssysteme/navigon-premium/navigon_6310.html) vergleicht, dann frage ich mich wirklich, was einem zu dem Upgrade bewegen könnte. AUs meiner Sicht, hat das 6310 alles Wesentliche was das das Premium 70 auch bittet (nur in einer anderen und neuereren Bezeichnung) abgesehen von dem Display, aber das ist bei dem Upgrade Service, der sich ja nur auf die Software bezieht nicht enthalten (wie auch).

  • Hallo...


    ...hab` am WE auch das Update gemacht und heute ca. 220km damit "absolviert"...
    Aus`m Bauch heraus läuft alles Flüssiger & Runder. Die neue "Anke" ist meiner Meinung nach besser zu verstehen und auch bei bestimmten Ansagen nicht mehr so "stotterich".


    Wie zu erwarten, wurde natürlich der gesamte "Navigon-Fresh-Kontent" nicht übernommen. Heute Früh bei der Hotline angerufen und innerhalb ca. 30min war alles Umgestellt. Das Live-Modul incl. Abbo wurden ebenfalls (nach erwähnten Anruf bei der Hotline) übernommen.


    Zusammenfassend kann ich sagen, dass sich das Update für mich bis jetzt gelohnt hat.
    Hatte zwar schon mit `nem neuen 70PremLive geliebäugelt, aber da ich das 6350 ja in meinem Touran "fest" im oberen Ablagefach (abklappbar) eingebaut habe und das Live-Modul hinter der Konsole installiert habe ist es so jetzt ohne viel Aufwand dann doch fast ein 70Prem geworden.


    Gruß, BIG-I

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel

  • Hier mein kleiner Bericht:
    Das erste negative Vorweg: Es ist eine 4GB Karte notwendig. Da bei mir noch eine 2GB gesteckt war, mußte eine neue her. (Nur mit D-Karte benötigt man keine neue Karte.)
    Die Topographie der Karten sieht jetzt besser aus. Man ist der Realität ein Stück näher. Fehlen nur noch die Bäume. ;-) In Hamburg ist dann irgendwann CityView 2.0 angesprungen. Dies hat mir gegenüber dem Vorgänger wirklich gut gefallen. Hier ist auch etwas mehr Farbe ins Spiel gekommen. Wer sich damit dennoch verfährt, hat was falsch gemacht. Der dynamische Spurenassistent bewegt sich wie die Karte und ich sehe sozusagen die Kreuzung oder dergleichen und die damit verbleibende Zeit noch die Spur zu wechseln.
    Negativ ist der als Standard eingeschaltete Live Service. Bis ich diese Einstellung gefunden habe um auf TMC zu wechseln war die Fahrt vorbei. Da ich den Live Service (noch) nicht nutze und beim letzten Upgrade dieser von vornherein deaktiviert war, habe ich mich auch diesmal darauf verlassen. Als dann in Berlin eine Sperrung kam und diese nicht angezeigt wurde ist mir dies leider erst aufgefallen.
    Positiv ist MyPOI. Hier konnte ich mit 3 Klicks schnell meine Tankstelle hinzufügen und diese wurde dann als Zwischenziel eingefügt. Nach erreichen des Zieles ist er auf das ursprüngliche Ziel wieder gesprungen. Nervig: wenn Live Service aktiviert ist aber das Modul nicht angeschlossen ist, popt erst eine Fehlermeldung auf.
    Da ich mit engl. Sprache durchs Land fahre gab es hier auch eine Neuerung, flüssiger und verständlicher.
    Ruckler wegen Prozessorschwäche habe ich nicht feststellen können. Für 50€ würde ich es mir vermutlich wieder kaufen. Mein altes hätte mich genauso sicher ans Ziel gebracht. Optik ist nicht alles, die Augen gehören auf die Straße und nicht aufs Navi. Da die Rabattaktion vorbei ist und ein Preis von 70€ fällig wird, muss jeder für sich entscheiden ob das das wert ist. Zugreifen würde ich eher empfehlen, wenn jemand TMC Premium haben will, das letzte kostenlose Upgrade gemacht hat und somit TMC Premium wieder kostenpflichtig wäre. Derjenige hat mit diesem Upgrade definitiv einen Mehrwert. Alle die den Live Service nutzen wollen lohnt es sich auf jeden Fall.