OziExplorerCE mit XDA - nur int. GPS?

  • Hi GPS-Fans,


    lange Zeit hab ich mit einem Nokia 6630 und der SmartcomGPS mit externem XaioX freude gehabt. Im Gelände (Offroad) keine Probleme. Nun hab ich von Kollegen ein altes XDA (Orbit? Arte200?) und teste mit OziExp 2.34a. In der Konfiguration ist die externe GPS Maus mit COM6 am "External GPS" registriert und der Port für Applikationen ist COM7 (und Zugriff automatisch verwalten ist an). In OziCE ist als Port COM7 eingestellt. Ich hab jetzt gemerkt, dass 1. der Akku recht schnell leergelutscht ist (6 Stunden Geh-Zeit wird nicht erfüllt) und 2. der Empfang recht ungenügent ist, z.B. war im Bus zwar am XaioX GPS-Empfang signalisiert - aber mit OziCE hatte ich keine Position. Weitere Tests haben gezeigt, dass der OziCE immer den internen GPS-Teil einschaltet und nutzt - egal was konfiguriert ist.
    Habt ihr auch schon mal so ein Problem gehabt?
    Nutzt jemand dieses XDA noch mit OziCE?
    Kann am XDA das interne GPS abgeschaltet werden, so dass es auch keine Power zieht?


    Gerne nehme ich weitere Tipps an,
    danke im voraus! 8)
    Roland - awenglaweng

  • In der Konfiguration ist die externe GPS Maus mit COM6 am "External GPS" registriert und der Port für Applikationen ist COM7 (und Zugriff automatisch verwalten ist an).

    Hi,


    ... und das war das Problem dann auch. Jetzt habe ich unter Einstellungen -> System -> external GPS immer "keine" bei den COM Schnittstellen angegeben und damit kann ich dann den COM-Port, den ich unter Verbindungen -> Bluetooth der GPS-Maus zugeordnet habe auch in der SW, TT und OziCE eintragen und damit habe ich die gewohnte Genauigkeit des GPS Signals. :thumbsup:


    greez und bis bald mal,
    Roland