Suche spezielle Regattasoftware für PDA und GPS-Maus

  • Hallo Forum.



    Ich suche nach einer speziellen Software für Regatten und Regattatraining die ich zusammen mit meinem PDA (Loox 610BT/WLAN) und GPS-Maus (Holux GR-230) einsetzen kann. ?(


    Vielleicht kennt einer von Euch so eine Software, oder weiss, wer sowas programmieren könnte.



    Anforderungen Regatten:


    - Eingabe von Waypoints (linke und rechte Seite Startlinie, alle Tonnen des Kurses), Eingabe des zu fahrenden Kurses, Eingabe der Windrichtung oder Richtung zur Luvtonne.


    - Start-Modus: automatisches Erkennen der bevorzugten Startlinieseite, Distanz zur Linie, Distanz zur rechten und linken Seite der Linie, Stoppuhr, automatischer Wechsel auf Kreuz-Modus 10 sec nach Start.


    - Kreuz-Modus: SoG momentane Geschwindigkeit, CoG Kompasskurs, Kurs-Indikator (Erkennen ob der Kurs zur Tonne gut/schlecht ist, Erkennen von Winddrehern), automatisches Erkennen von Wenden, VMG + Heading, Erkennen und Distanz zur Anliegelinie + Warnung, automatisches Erkennen des Rundens der Luvtonne


    - Raumwind-Modus: SoG momentane Geschwindigkeit, CoG Kompasskurs, VMG zur nächsten Tonne, Distanz zur nächsten Tonne, Erkennen und Distanz zur Anliegelinie, automatisches Erkennen des Rundens der Tonnen



    Anforderungen Training:



    - Kreuz-Modus: SoG momentane Geschwindigkeit, CoG Kompasskurs, Kurs-Indikator (Erkennen von Winddrehern), automatisches Erkennen von Wenden, automatisches Erkennen der Kursänderung auf Raumwind


    - Raumwind-Modus: SoG momentane Geschwindigkeit, CoG Kompasskurs, automatisches Erkennen der Krusänderung auf Kreuz



    - Berechung der Geschwindigkeit nach dem Doppler Prinzip (Der GPS-Empfänger mißt Frequenzverschiebung der einzelnen Satelliten-Signale. Diese Frequenzverschiebung ergibt sich beispielsweise wenn man mit seinem GPS-Gerät sich relativ zum Satelliten bewegt, woraus dann direkt die relative Geschwindigkeit zwischen Satellit und GPS-Empfänger errechnet wird. Die Geschwindigkeit ist im Verhältnis zum Abstand der Person und des Satelliten zwar unglaublich gering, aber dafür äußerst genau.)


    - Ich brauche kein Kartenmaterial.


    - Daten lassen sich zur weiteren Auswertung und Darstellung auslesen auf den PC.



    Es gibt 2 Geräte auf dem Markt. Aber die sind teuer und recht groß für eine Surfer/Jollensegler. :(


    http://www.velocitek.com/prostart/features/


    http://www.nauteek.com/EN/index.php?page=3&prod=2



    MfG :thumbup:


    Knud Fischer