Totalausfall

  • Hallo....


    ...jetzt hat es mich, bzw. mein 6350 auch erwischt.


    Navi nach ca. 3 tägigem Standby "aufgeweckt" und sofort bemerkt, dass es sehr "zäh" läuft. Außerdem zeigte die Batt.-Anzeige noch dieses "Akkusymbol fast leer" obwohl seid ca. 5 min bereits Ladestrom vorhanden war (?!). Satfix erfolgte auch ziemlich schnell, Button "Nach Hause" und nichts.....keine Reaktion. Also "mal wieder Neustarten" und unten links Ausschalten gedrückt....NULL Reaktion (auch nach 30 sec.) Wartezeit.
    Oben recht Hardwareschalter betätigt....Null Reaktion....Reset gedrückt---> Navi geht aus und beim Hochfahren weißer Bildschirm, das wars???


    Mehrmalige Wiederholung, immer das selbe Ergebnis. Navi geht zwar aus & dann schöner heller Screen. 10sec. Ausschalter + Reset ....nichts, Bildschirm bleibt weiß wie `ne Taschenlampe.
    Wollte dann das Backup draufspielen....jetzt wird das Teil nicht mal mehr vom PC erkannt. SD-Card entfernt...und im Cardreader gesteckt....i.O. alle Files vorhanden.
    Wie bekomm ich es jetzt gebacken, das das Navi am PC erkannt wird um zu formateren und das Backup einzuspielen?


    Gruß, BIG-I


    P.S. Bis dato lief es Super, bis auf das "Haken" beim Live-Traffic-Empfang"

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel

  • ...klar, alles versucht aber die "Taschenlampe" bleibt. Navi iss "nach Hause" unterwegs, sollen Die sich kümmern. Mal seh`n was dann iss. Ich lass mich überraschen...


    Gruß, BIG-I

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel

  • Nabend!


    Wollte nur noch mal zum Stand der Dinge berichten...


    Von Navigon wurde ein 6310 Austauschgerät geliefert. Also dran an Fresh und auf 6350 gebracht. Nach Reboot wurde das Gerät auch brav im Fresh erkannt mit allen Abo`s. Also Q4.2010 usw. geladen und dann ran ans Livemodul.
    Wie zu erwarten...."Bitte Live-Modul aktivieren", also SN eingemeißelt und siehe da, "Seriennummer ungültig".


    Hotline die Erste: In gebrochenem Deutsch ;( wurde mir ein Hardreset angewiesen...was natürlich nicht`s brachte.


    "Tja, was machste nu`?!" Backup vom def. Gerät komplett auf das Neue aufgespielt...in der "Version.xml" SN und Kartennummer kontrolliert....alles stimmt. Live-Modul drann...."denkste Puppe"....keine Verbindung zum Live-Server, "Bitte SN eingeben!"


    Hotline die Zweite: Eine nette Frauenstimme in HOCHDEUTSCH meldete sich nach dem ersten (!!!) Rufton 8o
    ...das Problem geschildert...."Ich schalte ihre SN nocheinmal frei, dann sollte es gehen..., Schönen Abend noch!" Zusammen ca. 60 sec gedauert...


    Höhrer aufgelegt, Navi an, zum betreffenden Menü gehangelt, SN eingemeißelt, Verbindung steht....So schnell und einfach kann ein Problem gelöst sein.



    Wie hier schon mehrfach geschrieben....es kommt auf den Hotline-Mitarbeiter am anderen Ende an.


    Gruß, BIG-I

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel