Navigon 70 - Technische Probleme grösseren Ausmaßes ?

  • Hi,


    ich wollte mal eure Meinung hören.


    Irgendwie bekomme ich bei meinen "Streifzügen durch das Internet", das Gefühl, dass Navigon offenbar Hardwareprobleme mit den 70´Modellen hat.


    Die Amazon Rezensionen sprechen Bände:
    Gerät nach 3 Wochen komplett defekt
    Nach 3 Wochen und 2 Einsätzen lässt sich das Gerät nicht mehr Einschalten.
    Fresh Maps Aktualisierungen schlagen auffallend häufig fehl
    Technischer Katastrophenfall
    Enttäuschung pur


    Nachts halb eins bei strömendem Regen im Gebirge der Total-Ausfall - das Navigon fror einfach ein, der Bildschirm blieb hängen, die Navigation war beendet. Zum Glück zückte eine Mitfahrerin ihr Smartphone, das uns ans Ziel brachte.
    Einen spitzen Gegenstand für den Hardware-Reset hatte ich nicht dabei, also legte ich das "eingefrorene" Gerät einfach ins Handschuhfach. Am nächsten Tag funktionierte es plötzlich wieder, aber ich brauchte es nicht, so dass ich es auschaltete.
    Vor zwei Tagen sollte es dann mal wieder seinen Dienst tun, aber Einschalten war Fehlanzeige! Nix, keine Reaktion.

    ------------


    nachdem ich das navi am 14.08.2010 gekauft habe,habe ich es
    noch nicht einmal nutzen können,da es von beginn an defekt war.
    mittlerweile habe ich eszum zweiten mal zu navigon geschickt,es
    ließ sich einfach nicht einschalten.

    -----------


    Aber...nach genau fünf Wochen war das Gerät Navigon 70 Plus defekt...Aufeinmal fand es keine Satelliten mehr...nach einer weile lies es sich gar nicht mehr einschalten - wahrscheinlich ein "Totalschaden"
    ----------


    Den Rückweg musste ich ohne Navi fahren weil sich das Gerät mit dem Hinweis meldete, dass die Software nicht geladen werden könne. Reset brachte auch nichts.
    Am Pc angeschlossen wurde das Gerät auch erkannt, nur die Ordner im Speicher hatten plötzlich kryptische Namen. Software zerschossen

    ---------


    Es ist ein sehr gutes Gerät mit sehr guten Funktionen.
    Der Wehrmutstropfen dabei ist jedoch : Man muss halt ein Gerät bekommen was auch funktioniert.
    ---------


    Wer das Glück hat ein Gerät zu bekommen was einwandfrei funktioniert ist mit dem Navigon 70 auf der sicheren Seite. Leider scheint Navigon aber die 70ger Serie teweilweise defekt rauszuschicken. Das kann mal passieren aber dafür scheint das zu häufig zu passieren.
    Schade das man ein so tolles Gerät von Herstellerseite so schlecht macht durch Schlampigkeit.

    --------


    So könnte ich das jetzt noch umfangreich weiterführen, aber es soll ja nur ein Auszug sein. Jeder kann mal durch die Amazon Rezensionen blättern.


    Ich wollte mir gerade das Gerät bestellen und bin dabei auf www.computeruniverse.net gestoßen, diese verkaufen auch Retourenware, und dass bei dem 70 Premium in grösserer Menge.


    Ich tendierte eigentlih eh schon eher zu dem Live Gerät. Vieleicht habe ich das Glück, hier eine verbesserte (?) und neuere HW Rev. zu erwischen.


    Was meint ihr denn dazu? Die Mängel sind auffallend identisch, meist startet das Gerät nicht mehr.

  • Bei mir geht es einfach aus und startet neu. Die Navigation geht automatisch weiter.
    Ich denke Navigon sollte schnellstens die SW verbessern da ich nicht an ein HW Problem glaube
    Gruß Jürgen

  • Da hast du zwar recht.
    Wäre eine Alternative die ich auch in Betracht gezogen hatte.
    Was mich aber stört, ist das externe "Gebammel" beim 84xx Live.
    Im 70 Premium Live ist die Sim-Karte + Elektronik ins Gerät integriert.
    Ich werde noch abwarten.

    Gruß
    taxus






    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

  • ich kann nicht klagen,


    das einzige bei mir ist, dass nach rund 4,5 Stunden Navigation das Gerät einmal neu bootet und dann weiternavigiert.


    Sonst habe ich bei allen meinen Navigon´s kein Problem.


    Conny

    WoMo Fan! CONCORDE


    Meine bisherigen Navis: TA 7934, Z 200, Z 201, TT Go 500, 940, Z 203, Z 205, Navigon 8450; Pr 70, 70 PR Live

  • ich kann nicht klagen,


    das einzige bei mir ist, dass nach rund 4,5 Stunden Navigation das Gerät einmal neu bootet und dann weiternavigiert.


    Conny


    Das habe ich auch schon gehört.


    Und dann mitten in einer fremden Stadt bzw. wenn man es gar nicht brauchen kann. 8o :wand


    Eigentlich ein Bug, der auf die Prioritätenliste ganz nach oben gehört. :lesen :schimpf

  • Zitat

    Eigentlich ein Bug, der auf die Prioritätenliste ganz nach oben gehört. :lesen :schimpf


    ... und Dieser an aller erster Stelle !


    Was Sagt ein 70er wenn es sich auf der Autobahn verfahren hat, und nicht mehr weiß, wo es ist ?


    Ganz klar : " Bitte wenden und das Radio einschalten ". :P :D

  • Ich war mit dem 70 Premium weitestgehend zufrieden.Habe ein Problem mit der Route gehabt,aber minimal. Das Hauptproblem war die Sprachansage.Leider viel zu leise und daher nicht brauchbar.Aufspielen einer neuen Stimme brachte auch nichts.Habe das Gerät zurück gegeben und mir ein 6350 geholt.


    MfG bessy11

  • ... ich kann da leider auch nur in die Kerbe schlagen (70 Premium Live) ...


    Ursprünglich hatte ich ein TOMTOM 1005 Live, was nicht nur vom Display und der Bedienung besser war; da man dort aber keine eigenen Fahrzeugprofile anlegen konnte, habe ich es meiner Mutter vermacht und das 70 erworben; blöde Idee :(


    Mal ganz davon abgesehen, das die Gurke gelegentlich mitten in der Navigation vor (meisst wichtigen) Abzweigungen einfriert und erst einige 100 Meter danach mit der Ansage rüber kommt, scheinen die Programmierer bei NAVIGON auch nicht zu wissen, das der Sonnenuntergang / Sonnenaufgang (diese komische in den Augen blendende Dingesscheibe am Himmel) eben nicht konstant um 20:00 Uhr / 06:00 Uhr statt findet; wie sonst erklärt sich die Notwendigkeit, die Gurke manuell in den Nachtmodus versetzen zu müssen, wenn's dunkel wird?! Da ist doch nun schon eine SIM- Karte inkl. Verbindung drin, so das man diese Daten vollkommen problemlos zur Steuerung nutzen kann... (klappt beim TOMTOM lt. Aussage meiner Mutter super mit gleitendem Übergang...).


    Im Übrigen scheinen beim s.g. Support nur Deppen zu sitzen, die keinen Bock haben, die Frage zu lesen, sondern lieber einfach mal die Standardprozedur Gerätewiederherstellung (wohl per verzögertem Autoresponder) an den Kunden versenden. Das ist jetzt genau bei allen drei Anfragen passiert, die alle eine andere Merkwürdigkeit der Gurke zum Inhalt hatten :(


    Zu der letzen Anfrage bezüglich Tag/Nacht - Umschaltung ist mir dann mal der Kragen geplatzt:


    Zitat

    Wie bitte kann eine Geräteherstellung, die sie offensichtlich als Standardprozedur bei allen Problemen vorschlagen (Autoresponder?!) die verquere Umschaltung auf brauchbare Zeiten ändern? Oder sollte es ihren Programmierern entgangen sein, das der Sonnenuntergang (das ist das helle, gelbe Dingens am Himmel) nicht immer um 20:00 Uhr stattfindet?!?


    Wie dem auch sei: Sobald TOMTOM die Möglichkeit eigener Fahrzeugprofile in den 1000er Serien bietet, geht die Gurke nebst Abo's ins ePray...



    BTW: Wer kennt denn die Einstellung in welcher Datei, an der man drehen muss, damit man die Umschaltzeiten zumindest jetzt im Winter anpassen kann? Die Fummelei bei der Fahrt ist mir auf Dauer zu gefährlich...

    ... baba ...
    Micha

    ... echte Biker essen keinen Honig; die kauen Bienen!

    NAVIGON Premium 70 LIVE
    ... funktinoniert wider Erwarten immer noch ...

  • Also bei mir geht das bei Optionen; Einstellungen; Allgemein. Punkt 3 Display Modus. Dort auf Automatik und alles wird gut. Auch wenn ich nur ein 70er Update habe.


    Andreas

    Die 10 Gebote zählen 279 Wörter, die Unabhängigkeitserklärung der 13 nordamerikanischen Staaten 1776 zählt 300 Wörter, die EG-Verordnung über den Import von Karamel-Bonbons 1981 zählt 25 911 Wörter.;)

  • ... das hast du falsch verstanden:
    Das Teil steht auf Automatik! Aber was nutzt das, wenn die s.g. Automatik sich offensichtlich auf eine fix hinterlegte Uhrzeit bezieht, zu der es im Winter schon seit Stunden duster ist?!

    ... baba ...
    Micha

    ... echte Biker essen keinen Honig; die kauen Bienen!

    NAVIGON Premium 70 LIVE
    ... funktinoniert wider Erwarten immer noch ...

  • Bei mir funzt das Einwandfrei ! Die Schaltzeit folgt der Dämmerung ! Und dem Sonnenaufgang !

    Die 10 Gebote zählen 279 Wörter, die Unabhängigkeitserklärung der 13 nordamerikanischen Staaten 1776 zählt 300 Wörter, die EG-Verordnung über den Import von Karamel-Bonbons 1981 zählt 25 911 Wörter.;)