AUX für IPhone an Comand 2.0 via A1695404908 mit Adapter von APS30

  • Hallo,


    habe mal eine Frage.


    In meinem w208 Cab. (BJ 02) habe ich ein Comand 2.0 nachgerüstet. Hatte vorher ein APS30 von Werk aus eingebaut gehabt.


    Für das Comand 2.0 habe ich ein Adapter (APS30 --> Comand 2.0) verwendet. Trotz, dass ich totaler Laie bin, war der Umbau simpel.


    Nun zur eigentlichen Frage. Ich möchte mir ein Aux-Anschluss nachrüsten. Habe heute das entsprechen Kabel (A1695404908) besorgt. Bin mir aber beim Anschluss sehr unsicher!


    Kann ich diesen weißen Stecker einfach reinstecken und es geht los oder muss ich etwas umpinnen? Da ich auf der Seite http://www.hehlhans.de/multimedia1.htm#b81 folgendes gelesen habe:


    "Hinweis von Holgi2002/ Pandatom (www.geo24.de im Mercedes-Forum: Es gibt auch ein Kabel mit Einbaubuchse ins Handschuhfach von DC: A1695404908 - 17,55 Euro ohne MwSt.). Allerdings müssen die Pins aus dem weißen Stecker beim Kabel in den C2-Stecker am Comand 2.0 umgesteckt werden (Gelb in 4, Braun in 5, Schwarz in 13, Schirmung in 14)."


    Das verstehe ich leider nicht!!! :-( Was bedeuten 4, 5 und 13 und welches Kabel ist die Schirmung? Muss ich aufgrund des Adapters vielleicht etwas ganz anderes machen?


    Dann noch ein ganz blöde Frage: Falls ich etws umpinnen muss, wie bekomme ich die Kabel aus dem weißen Stecker?


    Außerdem ist es wahrscheinlich sinvoll, die Sicherung beim Umbau herauszunehmen. Welche ist denn die richtige?


    Wäre für Eure Hilfe echt dankbar!


    Viele Grüße und ein schönes WE

    3 Mal editiert, zuletzt von micke1277 () aus folgendem Grund: Tags und Überschrift ergänzt.

  • Moin,Moin,


    und WILLKOMMEN im Forum ;)


    Du hast einen schwarzen 18poligen C2 Stecker am COMAND dran, da müssen die 4 Kabel von der AUX-Leitung ran, der Einsatz von den C2 hat Zahlen drauf stehen und da müssen die Kabel dann wie schon beschrieben an Platz 4,5 13,14 rein.


    Den schwarzen Einsatz kann man aus dem weißen Stecker vom AUX rausziehen, ist nur seitlich mit einer Nase gesichert, genau wie der C2 am COMAND. Die Kabelpins bekommt man dann aus dem scharzen Einsatz indem man die Nase mit z.B. einer Sicherheitsnadel runter drückt, der PIN heißt MQS und ist bei Hans Hehl auf der Seite auch beschrieben :D


    Sicherung braucht nicht raus, da Du ja den C2 Stecker aus dem COMAND raus nimmst

    Tschüss
    Holgi


    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!

  • Hallo Holgi,


    danke für die Hilfe und Deine Tipps. Hat prima funktioniert! :) Ein bisschen fummeln, aber es ging.


    Musste noch den Aschenbecher ausbauen, da ich das Comand sonst nicht rausbekommen hätte.


    "Unten am Ascher sind noch zwei Schrauben! Die sind aber erst zugänglich wenn die Holzabdeckung der Mittelkonsole ab ist, das Teil, in welchem die Schalter für die Fensterheber und so drin sind. Dazu den Ascher öffnen und vorsichtig mit den Fingern beider Hände unter die Vorderkante dieser Abdeckung greifen. Dann vorsichtig nach oben ziehen bis sie ausrastet. Dazu muß man relativ viel Kraft aufwenden, aber bitte vorsichtig dosieren und langsam ziehen. Später kann sie wieder reingedrückt werden, rastet dann wieder ein"


    Habe den Aschenbechereinsatz nicht wieder reingetan, da ich das Aux-Kabel mit dem Anschluss dort reingesetzt habe und hier schon eine Öffnung vorhanden war.


    Die oft beschriebenen Probleme mit einer zu geringen Lautstärke habe ich nicht. Die Lautstärke ist genauso laut wie das Radio. Habe mir von Media Markt ein Hama-Klinken-Kabel 2-fach abgeschirmt für ca. 11 € geholt.


    Nun kann ich mit dem IPhone MP3s hören und hätte sogar noch eine zusätzliche Navigation bzw. ein Radarwarner ;)


    Das Phone sitz auf einer einer Arat-Halterung für den W208 neben dem Handschuhfach. Darauf ist eine flexible Halterung für das IPhone zum drehen von Brodit.


    Bin seeeeehr zufrieden! Super Klang, einfach zu bedienen und nur ca. 33 € Kosten (die Halterungen hatte ich bereits). :D