Gelöst: Glopus Poi Priorität/Reihenfolge festlegen

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Hallo.


    Zur Ausgangslage: Weil es einfacher ist, lade ich mir regelmäßig die
    Geocaching-POI-Liste für ganz Deutschland herunter. Mit GCZII lade ich meine
    gefundenen Caches herunter und erstelle eine POI-Lister dieser Caches.
    Nun muß Glopus also zwei POI-Listen mit Identischen POIs-koordinaten aber anderen Bildern verarbeiten. Ich möchte also das das Bild meiner gefundenen Caches über dem normalen Bild liegt. Das funktioniert aber leider nicht.
    Wie kann ich Glopus sagen das die eine Liste "wichtiger" ist als die Andere und oben liegen soll, bzw in welcher Reihenfolge die POIs geladen werden sollen.


    Diekin

    Einmal editiert, zuletzt von Diekin ()

  • Da habe ich ncihts vorgesehen. So wie das OS die Dateien liefert, werden sie eingelesen und angezeigt.


    Vielen Dank Peter.
    Manchmal kommt man nicht auf die einfachsten Sachen. Ich habe die OVI-Dateien umbenannt und dann die Speicherkarte nach Namen sortieren lassen. Siehe da, es klappt. Glopus liest die POIs Alphabetisch, wobei die letzte POIs die anderen überdecken. Nun kann ich also Funde und Nichtfunde per POI auseinanderhalten.
    Witzig ist, das bei TOMTOM die Sache genau andersherum ist: Der Erste POI gewinnt....


    Diekin