Sprachausgabe über Bluetooth-FSE / doppelte Ansage

  • Hallo!


    Meine Hardware sieht wie folgt aus: als Mobiltelephon ein htc Desire, welches in einer aktiven Ladeschale von Brodit (die für den Festeinbau, also ohne geringeltes Kabel) sitzt. Als Freisprecheinrichtung nutze ich die Funkwerk Dabendorf EGO flash, welche mit der neuesten Firmware auch die Sprachansagen des Navigon MobileNavigators klar, deutlich und laut über die Fahrzeuglautsprecher wiedergibt. Dazu ist sie mittels KRAM-Kabel und der KRAM-Mute-Box "perfekt" in meinem S80 II integriert, es ist kein Kabel zu sehen, nix. :D


    So, also, das funktioniert soweit einwandfrei!


    Es kommen, wie schon geschrieben, auch immer schön die Ansagen vom MobileNavigator...


    Aber diese Ansagen kommen immer nur leicht zeitlich versetzt mit den Ansagen, die die App auf dem Mobiltelephon von sich gibt...


    Und hier nun meine Frage: kann man die Applikation auf dem Mobiltelephon verstummen lassen (sprich: sie soll nur über Bluetooth die Ansagen von sich geben)?!


    Es ist schon ein wenig nervig, wenn das Mobiltelephon immer leise vor sich hinnuschelt und dann, nur wenige Momente später, die Ansage laut, klar und super verständlich aus den Lautsprechern kommt...


    Oder kennt jemand eine Navigations-Anwendung für FroYo-Android, die grenzenlos ganz Europa abdeckt, den Ton nur über Bluetooth an die FSE sendet und dabei zuverlässig und gut arbeitet?!


    Danke schon 'mal im voraus!




    Bye,


    Dirk