Darstellungsproblem OSM All in One

  • Hallo,


    ich verwende Glopus 2.03.6 auf einem HP iPAQ hx2750 unter WM 5.0. Als Karte habe ich die OSM All in One von Deutschland (Stand: 27.07.2010) installiert.


    Hier im Hochschwarzwald ist die Darstellung der OSM Karte einwandfrei. Nun musste ich aber feststellen, dass weite Gebiete unseres Urlaubszieles an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein (Dithmarschen, Nordfriesland, ... ) aber auch die Umgebung von Bremen "unter Wasser stehen", obwohl ich relativ sicher bin, dass dort (noch) Land existiert ;-). D. h. die Nordsee und das angrenzende Land wird in der gleichen Farbe (Blau) dargestellt. Ist das ein Problem der OSM-Karte, oder von Glopus?


    Ich habe gehört, dass die Darstellung auf Garmin Geräten der HCX-Baureihe (genauer: Etrex Vista HCx) in Ordnung sein soll. Kann das aber leider nicht nachprüfen.


    Hier der entsprechende Link zur OSM Karte. Ich verwende die "basemap_germany.img.zip".


    Gruß
    c.s.g.

  • hallo c.s.g,


    und ich habe gehört dass die Karte auf Garmin-Geräten nur mit angepasster TYP-File die vollgelaufene Tiefebene als "weiss" anzeigt.



    Das Problem wäre einfach zu lösen - doch die OSM-IMG->Konvertierer haben anscheinend andere Prioritäten. Kartografisches Qualitäts-Management gehört nicht dazu.


    Grüsse - Anton

  • Hallo Peter Kist,


    Ich kann momentan urlaubsbedingt die Karte nicht laden. Wenn ich wieder voll online bin, kann ich mal schauen.


    Kleiner Nachtrag / Ergänzung nur zur Kenntnisnahme:


    Ich habe mir die Kacheln der All In One Germany besorgt und via Mapsource die entsprechende IMG-Datei neu erzeugt. Im nächsten Schritt habe die dann diese "von Hand" erzeugte Karte auf ein Garmin Oregon 400t übertragen. Dort gibt es keine Darstellungsprobleme in Schleswig-Holstein, Bremen, ...
    Glopus ist aber auch bei dieser Karte der Meinung, dass in diesen Gebieten "Landunter" herrscht.


    Gruß
    c.s.g.

  • Hi c.s.g.


    welche von den All In On Kartendaten verwendest du?
    Ich nehme seit einiger Zeit z.b. die basemap_*.img.zip
    (heute erst probiert basemap_niedersachsen.img.zip vom 27.07.2010)
    und habe damit keine Probleme mehr - einfach entpacken -ohne weitere Bearbeitung in Globus laden
    (mit PC-Variante 2.03.4 ausprobiert)
    die Gegend um Bremen ist richtig dargestellt - auch mit der PPC-Variante 2.03.4 unter WM 5.0 keine Probleme


    Gruß Holzmichl

  • Hallo Holzmichl_DD,


    ich habe auch Deine IMG-Datei vom 27.07.2010 im Gebrauch bzw. kann auf dieser "fertige" IMG-Datei zurückgreifen. Allerdings verwende ich die Glopus Version 2.03.6 bei meinem iPAQ hx2750 unter WM 5.0.


    Diese Version habe ich hier in Beitrag Nr. 37 downgeloaded. Gleichzeitig habe ich auch die neue IMG-Dll aus Beitrag Nr. 39 im Gebrauch. Vielleicht liegt es ja an Glopus Ver. 2.03.6 und / oder der neuen IMG-Dll.


    Mal schauen, ich habe (glaube ich wenigstens) auch noch die Installationsversion 2.03.4 von Glopus irgendwo auf meinem Rechner. Falls ja, werde ich mal ein "Downgrade" versuchen und dann meine Erfahrungen damit hier posten.


    Danke und Gruß
    c.s.g.

  • Hallo Peter Kist,
    Hallo Holzmichl_DD,


    kleiner "Zwischenbericht" meiner Testergebnisse:
    Grundlage ist die "fertige" All In One OSM Karte vom 27.07.2010.


    (1) Glopus PC 2.03.4: Darstellung von Bremen, Schleswig-Holstein OK. D. h. die Küstenlinie wird korrekt dargestellt (Land gelb, Wasser blau ;-)).
    (2) Glopus PC 2.03.6: Darstellung von Bremen, Schleswig-Holstein nicht OK. D. h. bei dieser Version herrscht in den entsprechenden Gebieten "landunter" (Land blau, Wasser auch blau).


    PDA-Versionen werden heute abend getestet.


    Gruß
    c.s.g.

  • Hallo Peter Kist,
    Hallo Holzmichl_DD,


    weitere Ergebnisse meiner Testerei:
    Grundlage ist die "fertige" All In One OSM Karte vom 27.07.2010.


    (1) Glopus PC 2.03.4 für den PDA: Darstellung von Bremen, Schleswig-Holstein OK. D. h. die Küstenlinie wird korrekt dargestellt.
    (2) Glopus PC 2.03.6 für den PDA: Darstellung von Bremen, Schleswig-Holstein nicht OK. D. h. bei dieser Version herrscht in den entsprechenden Gebieten "landunter".


    Was noch fehlt: Ein Test der 2.03.6 mit der neue IMG-Dll.


    Gruß
    c.s.g.

  • Hallo Peter Kist,
    Hallo Holzmichl_DD,


    letztes Ergebnis meiner Testerei:
    Grundlage ist die "fertige" All In One OSM Karte vom 27.07.2010.


    (1) Glopus PC 2.03.6 für den PDA mit imgdll.dll vom 10.07.2010: Darstellung von Bremen, Schleswig-Holstein OK. D. h. bei dieser Version wird die Nordsee blau, das angrenzende Land dunkelgrau dargestellt. Das "Gelb" für Land der 2.03.4-Version hat mir allerdings besser gefallen.


    Werde also erstmal mit der 2.03.4 in Urlaub fahren.


    Gruß
    c.s.g.

  • Hallo lieber c.s.g.
    gehe doch nochmals zurück zum Thread , von dem Du 2.03.6 geladen hast und lese Dir alle Beiträge bis zum bitteren Ende durch:
    Du wirst dort finden, dass diese Version z.Z. nicht funktioniert. Also: 2.03.4 ist der offizielle Release und damit sollte es funktionieren.


    Gruß
    Skgmx

  • Hallo,


    das "Land-Unter-Problem" taucht in Verbindung von Glopus 2.04, 2.03.7 (PC-Version) und der aktuellsten OSM All-In-One-Karte vom 12.10.2010 wieder auf!?!? Ein Test der PDA-Version folgt noch ....
    Es hängt also wohl auch irgendwie mit der OSM-Karte zusammen, oder?


    Gruß
    Stefan

  • Hallo,


    das "Land-Unter-Problem" taucht in Verbindung von Glopus 2.04, 2.03.7 (PC-Version) und der aktuellsten OSM All-In-One-Karte vom 12.10.2010 wieder auf!?!? Ein Test der PDA-Version folgt noch ....


    leider tritt das Problem auch in der PDA-Version 2.04 von Glopus unter WM 5.0 auf!?!?


    Was ich allerdings festgestellt habe:
    Wenn man in der Kartenansicht1 die "korrekte" All-In-One-Karte vom 27.10.10 darstellt und in der Kartenansicht2 die "falsche" All-In-One-Karte vom 12.10.10 lädt, wird auch diese im Raum Bremen, Dithmarschen, Nordfriesland, ... korrekt dargestellt!?!?!


    Gruß
    Stefan

  • Die Kartenansichten sollten sich immer identisch verhalten. Das was Du beschreibst, hängt immer mit der Typ Datei zusammen, die sowohl als seperate Datei oder im IMG sein kann. Hast Du evtl. verschiedene Verzeichnisse mit verschiedenen Dateien?

  • Hallo Peter,


    Hast Du evtl. verschiedene Verzeichnisse mit verschiedenen Dateien?


    nein, die beiden IMG-Dateien (und nur die) liegen in einem identischen Ordner.
    Ich habe die "korrekte" OSM-Karte vom 27.07.10 in AllInOne.IMG umbenannt. Die "falsche" OSM-Karte vom 12.10.10 hat noch den Originalnamen gmapsupp.IMG (oder so ähnlich ;-)).


    Kleiner Nachtrag:
    Wenn ich die gmapsupp.IMG umbenenne in gmapsupp.ste ist immernoch alles in Ordnung. Außer, dass Glopus nicht mehr auf diese IMG-Datei zugreifen kann, ist ja klar.
    Andersherum, wenn ich die AllInOne.IMG in AllInOne.ste umbenenne und Glopus nur noch auf die gmapsupp.IMG zugreifen kann, herrscht in weiten Teilen von Schleswig-Holstein und Bremen wieder "Land unter".


    Gruß
    Stefan