PDA mit gut ablesebarem Display gesucht

  • Hallo @ all!


    Ich bin auf der Suche nach einem PDA dessen Display sich auch bei Sonnenschein gut ablesen läßt. Ich möchte das Teil auch zum Navigieren mit der Navigon - Software auf einem Motorrad nutzen. Leider stellt Navigon etwas motorradgeeignetes nicht her. Sobald die PNAs von Navigon Sonne sehen, sehe ich nichts mehr - zumindest die, die ich bisher gesehen habe. Navigon deswegen, weil ich deren Kartendarstellung einfach am Besten finde .


    Kann mir jemand ein dafür geeignetes PDA nennen?



    Vielen Dank im voraus für eure Mühe :) ,


    gabunz.

  • Willkommen im Forum.
    In der Sonne sind alle PNA's nicht wirklich gut. Schein auch keine leichte Aufgabe zu sein. Sonst wären die Displays der Fotokameras schon lange viel besser.
    Die sind ja vorzugsweise in der Sonne. 8|

    ...
    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.
    Quelle: Karl Valentin

  • Ich gehe mal davon aus, dass Du die gute Ablesbarkeit auf die Navigon-Software beziehst.
    Dann solltest Du nämlich auf 480*800er Displays verzichten - denn hier stellt Navigon alle Bezeichnungen in den Karten zu klein dar.
    Das Lesen während der Fahrt ist hier unmöglich.

  • Ich gehe mal davon aus, dass Du die gute Ablesbarkeit auf die Navigon-Software beziehst.
    Dann solltest Du nämlich auf 480*800er Displays verzichten - denn hier stellt Navigon alle Bezeichnungen in den Karten zu klein dar.
    Das Lesen während der Fahrt ist hier unmöglich.


    Hallo Stöberhai,


    mit guter Ablesbarkeit meine ich die Displayqualität. Das Garmin zumo550 hat zum Beispiel eine gute Qualität. Ist aber eben Garminsoftware und keine Navigonsoftware.



    Vielen Dank für die Willkommens-Grüße und einen netten Gruß


    gabunz

  • Hallo @ all!


    Mittlerweile bin ich auf das LOOX N560 von Fujitsu-Siemens gestoßen. Da scheint das Display doch recht gut zu sein. Gibt es vielleicht mittlerweile einen Nachfolger vom Gerät oder etwas vergleichbares mit einem ebenso guten Display von der Konkurrenz?



    Gruß


    gabunz

  • Der Loox ist von Fujitsu Siemens. Die gibt es nicht mehr und die hatten die PDAs auch eingestellt. Ich hab aber selbst einen N560. Kann mich nicht beklagen. Kann sein, dass man den auch noch kaufen kann. Mit einem Treiber kann man bei dem sogar SDHC Karten verwenden, was wirklich zu empfehlen ist. Wenn die Sonne voll draufknallt hast allerdings auch da Probleme, alles genau zu erkennen. Wobei ein Navi ja auch ansagt, was Du machen sollst. Auch bei Sonnenschein;-)

  • Moin,


    auch wenn das hier ja eigentlich die PDA Ecke ist (ich habe Navigon zuletzt auf dem Ameo genutzt) kann ich sagen, dass das Iphone vermutlich Deine Anforderung am besten abdeckt, zumal es dort auch eine sehr schöne (für D kostenlose!) Navigon Version gibt. Das Iphone regelt die Helligkeit selber, in Abhängigkeit von der Umgebungshelligkeit und ist auch im Sonnenlicht noch recht gut ablesbar. Das hatte zuletz vor 7 oder 8 Jahren mein erster ipaq und danach nie wieder einer meiner PDA's .


    Gruß Andreas

    Man ist nur dann ein Superheld, wenn man sich selbst für super hält
    (Ist nicht von mir, könnt aber von mir sein :D )