Diverse Problemchen mit MI2200

  • Guten Morgen allerseits,


    nachdem das mit dem MC5400 nicht funktioniert hat, bin ich jetzt auf ein MI2200 umgestiegen, aber so ganz funktionert es noch nicht, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen!?


    Zuerst mal kurz eine Übersicht, was bei mir verbaut ist:
    PC5500
    MI2200
    DV6200
    RV5200
    Ein Frontmonitor, nicht von VDO, über Adapterkabel (leider funktioniert das IR-Gedöhns nicht!?)
    Ein Fondmonitor von VDO.


    So, hinten funktioniert alles ohne Probleme. Vorne funktioniert der Rückwärtsgang einwandfrei. Zum DVD anschauen muss ich den Navirechner auf Standby schalten. Vorne bekomme ich nur ein Bild wenn ich auf TV/Video-Anzeige schalte. Sobald ich das wieder wegdrücke habe ich kein Signal mehr. Ich kann das Navi zwar blind weiterbedienen, nur die Anzeige ist wie gesagt weg.
    Also, mögliche Anzeigen vorne:
    - DVD wenn Navi im Standby
    - Vom Navi die Anzeige: "TV/Video aktiv"
    - Heckkamera


    Kein Navibild oder dergleichen... Wenn ich den vorderen und den hinteren Monitor tausche, habe ich genau das gleiche Problem.
    Im Navirechner ist die Multimediabox aktiviert...


    Hab ich irgendwas übersehen?


    Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte!


    Viele Grüße,
    Philipp



    PS: Was mir noch einfällt: Am Anschlußkabel vom MI2200 wurde vom Vorbesitzer der Stecker für die IR-Fernbedienung abgezwickt. Ist das ein Mono- oder Stereo-Klinkenstecker?

  • Tach auch,


    trenne mal die Verbindung (blau/weiße Leitung) zwischen DVD-Player und dem MI2200. Der letzte MI2200 ist bei mir schon einige Zeit her, ich kann mich aber erinnern, dass ich ähnliche Probleme hatte. Und irgendwie war die Lösung recht einfach....

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Das hat leider auch nichts gebracht.



    Hab jetzt mal die Anschlüsse der Monitore getauscht, und siehe da:


    Wenn der VDO-Monitor als Mon1 angeschlossen ist und der andere über Adapter als Mon2 funktioniert alles wie es soll (bis auf den Klinkenstecker im Adapterkabel für das IR-Auge)...


    Dann kann ich alles auf allen Monitoren anzeigen, auch das Navi-Bild.


    Nur andersrum funktioniert es wieder nicht.... Sehr komisch...



    Laut Einbauanleitung sollte es beim PC5400 außerdem zwei Klinkenstecker für Mic und Lautsprecher geben. Bei mir ist nur einer im Leitungssatz drin, das wird dann der Lautsprecher sein, richtig?



    Ich bin langsam genervt, weil sich das jetzt bestimmt schon über ein halbes Jahr hinzieht, nachdem ich erstmal versucht hab für das MC5400 Adapterkabel und Software zu bekommen, was schon erfolglos war. Jetzt hab ich schon "zurückgerüstet" und es funktioniert immer noch nicht...

  • Ich kenne auch nur eine Klinkenbuchse im Kabelbaum. An die gingen zwei miteinander verdrillte Kabel. (in meiner Erinnerung war irgendwie ein blaues dabei) Und dieses Kabel war in der Tat für einen externen Lautsprecher gedacht.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Hallo zusammen.


    Ich brauche bitte ganz dringend Hilfe von denen die das MI2200 haben.


    Ich habe das MI2200, aber leider ohne dieses Anschlußkabel für die Stromversorgung. Das Kabel das ich meine hat diesen 10 pol. Stecker.


    Nun habe ich mir einen Stecker besorgt der aber nicht original ist. Die Drähte haben leider andere Farben. So, und nun???
    Ich habe überhaupt keine Ahnung welcher Pin am Stecker was ist. ?(


    Kann bitte einer ein Foto von seinem Stecher mache, damit ich sehe welcher Pin welche Farbe hat.