Columbus V900

  • ?( ?( ?(
    Hallo zusammen,
    habe mir den GPS-Loger V900 von Columbus zugelegt. Ich will auf meiner Russlandreise die nächsten 2 Wochen nur mitloggen. Komme aber mit dem Teil, speziell mit der Konfiguration überhaput nicht zurecht. Das Handbuch (auch die deutsche Version) gibt nicht so viel her.
    Prinzipiell kann man das Gerät ja nur über die Speicherkarte konfigurieren. Selbst wird es ja vom Computer nicht erkannt. Also Karte gekauft, in den Adapter und ins Notebook gesteckt. Karte erkannt. Programm "Time Album" gestartet. Dort gibt es ja einen Button, mit dem man das V900 konfigurieren kann. Wenn ich "Device Setting" anklicke, so erhalte ich ein Fenster, in dem ich ein, zwei Sachen ändern kann. 'Tracking Modus', 'Overspeed Tag' usw. Verlassen kann ich den Dialog mit 'OK' oder 'EXIT'. Verlasse ich ihn mit 'EXIT' passiert gar nichts. Verlasse ich ihn mit 'OK' dann kommt eine Meldung - 'Please keep this configuration...'. Dieses Feld beende ich mit 'OK'. Es kommt dann ein FileDialog-Fenster, in dem oben 'Open' steht und ich eine Datei auswählen kann. Erst dachte ich: Verkehrtes Fenster. Aber es gibt kein anderes. Also - Verzeichnis ausgewählt, Dateiname 'Config.txt' eingegeben und unten auf den Button 'Open' gedrückt. "Message": 'successfully generated'. Aber wo??? Also nicht dort, wohin ich ausgewählt habe. Ergo kann ich auch nichts auf die SD-Karte kopieren. Habe das nun schon ein halbes Dutzend mal gemacht. Auf Festplatte, direkt auf die SD-Karte. Nichts.
    Ich denke, dass ich hier einen grundsätzlichen Fehler mache.
    Software Version von "Time-Album" 1.6.1 und 1.7.1.
    Vielen Dank für Hilfe,
    Thomas

  • Hallo Thomas,
    bist Du mit dem Columbus weitergekommen? Time-Album kannst Du getrost in die Tonne treten. Da gibt es besseres und vor allem auch etwas was funktioniert. Die Konfiguration vom "Columbus" klappt nicht über Time-Album.Du brauchst lediglich eine txt. erstellen und diese auf der Speicherkarte ablegen.
    Darin sollte stehen: 1,000,002,
    Erstellen mit einem einfachen Editor. Nenne die Datei einfach config.txt .
    Gruß
    Frank

  • Zitat von »wallikobi«




    Da gibt es besseres und vor allem auch etwas was funktioniert.
    Welche Software kannst Du denn für den Columbus empfehlen? Ich benötige ein Tool für XP und Win7 ...


    Welche Software kannst Du denn für den Columbus empfehlen? Ich benötige ein Tool für XP und Win7 ...

    1. Um die CVs-Dateien von der Speicherkarte zu laden brauchst du kein Programm. Die Speicherkarte wird als Laufwerk erkannt.
    2. Dann kommt es darauf an, was du anschließend mit den Daten anfangen willst.
    Um die Daten in eine Vielzahl anderer Formate zu wandeln, kannst Du du z.B. den RouteConverter benutzen (www.routeconverter.de).
    Für das Georeferenzieren von Fotos gibt es ebensfalls eine reiche Auswahl.
    Versuche es mal mit dem Geosetter.


    Schreibe doch mal genauer, was du mit den Geodaten nachträglich machen willst. Dann kann dir noch leichter geholfen werden.


    Gruß
    Dieter Jasper