Stau wird angezeigt, Gerät erkennt aber nicht, dass es auf der Strecke ist

  • Ich habe - gegenüber dem gerade auch laufenden Thread vom 8110 - das Problem, dass mein Navi mich nicht die Staus umfahren lässt.
    Folgender Ablauf meistens:
    - Navi in die Halterung im Auto, anschalten und dabei dann das Ladekabel anschließen (aber noch nicht in den Zigarettenanzünder, da sonst unter Umständen die schön öfter berichteten TMC-Probleme auftreten)
    - nach ein paar Minuten (zum GPS finden, TMC-Sender finden) dann Ziel ausgewählt, favorisierte Route ausgewählt, Fahrtenbuch eingetippt, gestartet
    - losgefahren und irgendwo ein kleinen anderen Weg gefahren (da das Navi manchmal undurchfahrbare Straßen bei mir hier ausgibt, ist ja kein Problem, da er sofort den kleinen SChlenker erkennt) <= ich vermute da irgendwo die Ursache
    - weiter fahren und nach einer Weile treffen so nach und nach die Verkehrsmeldungen ein (dauert immer so ca. 15-20min, da hier der Empfang mies ist)


    Soweit kein Problem. Fahre ich nun weiter, schau ich ab und zu auch auf die Staukarten und die TMC-Infos was so auf benachbarten Autobahnen los ist. Und schon dreimal am Kamener Kreuz (A2) hatte ich das Problem, dass mir der Stau zwar via TMC angezeigt wird (sogar in rot), auch auf der Karte dargestellt wird (sogar in meiner Fahrtrichtung) - aber er erkennt nicht, dass das auf meiner Strecke ist. Und so liegen auf der Karte zwar die Routenlinie und die rote Staulinie direkt übereinander, aber ich werde weder über den Stau informiert (habe eingestellt, dass ich alle Verkehrsmeldungen selber entscheiden möchte ob Umleitung oder nicht) noch habe ich die Möglichkeit, den Stau zu umfahren (in der TMC-Übersicht wird auch nicht der Pfeil eingeblendet zum wechseln ob durchfahren/umfahren). Auch bei Auswahl von Verkehrsmeldungen "nur meine Route" wird "0" angezeigt.
    Einmal wurde zum Glück der Stau nur noch zum zähen Verkehrsfluss und einmal erkannte ich den Stau vor mir so, dass ich noch über "Sperrung" mich umleiten lassen konnte, aber einmal saß ich auch mitten drin fest (und das 100m hinter der Ausfahrt *grrr*).


    Gleiches wohl auch mal auf der A46, aber da bin ich mir nicht sicher, ob die Verkehrsmeldung rechtzeitig reinkam. Ich vermute einen Zusammenhang zu kleinen Routenabweichungen vorher (da ich manchmal andersdrum stehe in der Straße, fahre ich einmal um den Häuserblock rum anstelle den direkten Weg wies Navi sagt) - kann den Zusammenhang aber nicht definitiv bestätigen.


    Jemand eine Ahnung?

  • Würde mich auch interessieren, habe nämlich das selbe Problem...

    "Wenn Butch nach Indochina geht, soll sich ein Nigga in einer Reisschüssel verstecken und ihm eine Sprengkapsel in den Arsch schieben"
    (Marcellus Wallace (Ving Rhames) in Pulp Fiction)

  • Hallo zusammen,


    darf ich mich in die Reihe der Fragenden einreihen?


    Vielleicht dazu noch ne Zusatzfrage, die mir heute auf der Fahrt so gekommen ist: Kann man irgendwo einstellen, daß man - egal wie lang der Stau/die Störung ist - grundsätzlich und immer umgeleitet werden will?


    LG
    Sabine

  • Hallo,


    wenn Du im Menü einstellst das die Umfahrung des Staus automatisch erfolgen soll dann müsste es klappen.
    Ich habe es aber bei mir wieder abgestellt weil dann alle paar Kilometer die Meldung kommt das sich die Route wg. der aktuellen Verkehrslage geändert wird. Und nur weil ständig die Sender wechseln und andere Meldungen empfangen werden. So wirklich umgeleitet bin ich aber in den 2 Jahren (8110 später 8310) nicht wirklich sinnvoll. Egal ob TMC oder TMC Pro Meldungen vorlagen.


    Mittlerweile verlasse ich mich wieder auf mein Bauchgefühl.


    Gruß Stephan ?(

  • Ich habe es aber bei mir wieder abgestellt weil dann alle paar Kilometer die Meldung kommt das sich die Route wg. der aktuellen Verkehrslage geändert wird. [...] So wirklich umgeleitet bin ich aber in den 2 Jahren (8110 später 8310) nicht wirklich sinnvoll. Egal ob TMC oder TMC Pro Meldungen vorlagen.


    Genau wegen diesem ständigen Ändern lasse ich es auch "Auf Anforderung". Hier sind leider die UKW-Empfänge nicht gerade stabil und alle paar Sekunden bricht der TMC-Empfang ab, daher warte ich eh immer bis ich raus bin hier aus dem Gebiet und ändere Stau(umfahrungen) auch erst ca. 50km vorher (manchmal macht man ja Pause und der Stau ist danach schon weg, aber die Umleitung nicht).


    Aber ansonsten: sofern wirklich Stau war und die im Radio das noch bringen oder noch nicht gebracht haben, dann nutze ich die Empfehlung des Navis und war damit bisher auch auf der guten und richtigen Seite. (Wenns Navi noch hat, das Radio es aber nicht mehr bringt, dann bleib ich auch auf der Strecke).


    Aber woher kommt nun das Problem?