Nmea Gsa Hdop

  • Hallo,
    Ich möchte gerne einen NMEA String auswerten, und soll die HDOP als Fadenkreuz angeben. Ich habe bisher auch herausgefunden, dass der Wert HDOP wohl eine 2d Darstellung repräsentiert. Aber da steht ja nur eine (dezimal)Zahl drin. Ist eine davon x und eine y oder wie? Kennt sich da jemand aus?
    Danke für Hilfe.
    S.Kurok

  • Ist eine davon x und eine y oder wie?


    Hallo kurok


    Herzlich willkommen im Forum.
    Weder noch.


    Der HDOP-Wert kennzeichnet die "Genauigkeit" der dazugehoerigen GPS-Koordinaten. Da sind keine Koordinaten hinterlegt. Die dort abgebildete Zahl errechnet sich aus der GPS-SAT-Konstellation. Als gobes Merkmal kann man festhalten, dass je kleiner die Zahl ist, umso genauer die ausgegebenen GPS-Koordinaten sind

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • Hallo,
    Ich möchte gerne einen NMEA String auswerten, und soll die HDOP als Fadenkreuz angeben. Ich habe bisher auch herausgefunden, dass der Wert HDOP wohl eine 2d Darstellung repräsentiert. Aber da steht ja nur eine (dezimal)Zahl drin. Ist eine davon x und eine y oder wie? Kennt sich da jemand aus?
    Danke für Hilfe.
    S.Kurok


    Hallo und willkommen hier.


    Was versteht man unter "Fadenkreuz"? Die xDOP-Werte sind (einfache) dimensionslose Zahlen und geben eine Art (reziproke) Genauigkeit an.


    Die genaue Berechnung ist mir selbst nicht bekannt, soweit man etwas finden kann, ist es der reziproke Wert des Ihnhaltes des Tetraeders, der durch die Sats und den eigenen Standort gebildet wird. Also sicher nix mit x und y.