Iphone Navigon MobileNavigator Version 1.4.0 (aktuelle KARTEN) und Traffic Live und Blitzer Warnung

  • Ich hoffe ich Ihr habt alle eine schönes Weihnachtsfest gehabt!



    Ich habe vor mir die Software für ein IPhone 3GS zuzulegen, da ich unter anderem auch ein Navi von Navigon besitze, habe ich da noch folgende Fragen:



    1. Navigon schreibt auf seiner Webseite "Aktuellste Karten inkl. 2 Mio. POI's" In den Bewertungen der Iphone App über den MobileNavigator Version 1.4.0 lese ich aber immer wieder es wären Karten Q3/2009 vorhanden, sowohl beim 8410/8450 und der aktuellen Software für Pocket PC wird aber bereits die Q4/2009 ausgeliefert. (Wie aktuell sind den nun die KARTEN die Navigon mitliefert?) und bekomme ich die neuen Karten dann kostenlos nachgeliefert, oder habe ich dann in Zukunft immer alte Karten?



    2. Traffic Live:
    Navigon schreibt auf seiner Webseite "Traffic Live, Dank Verkehrsinformationen in Echtzeit erfahren Sie als NAVIGON Nutzer mit Traffic Live, wo Sie gerade freie Fahrt haben. So wird Ihnen jederzeit die für Sie beste Route empfohlen – unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage."
    - woher bekommt Navigon die Daten? (vermutlich Inrix)
    - aber woher kommen die Daten von Inrix in Deutschland?
    - werden die Daten der Autobanhbrücken und Schleifen in den Autobahnen mit verwendet?


    - wieviele Fahrzeuge (Bewegungsdaten) und von was führ Fahrzeugen bzw. Fahrzeugflotten werden mit ausgewertet? (Stadtfahrzeugflotten wie Taxen usw. oder eher Fernverkehr wie LKW usw.)


    - werden Meldungen wie Starkregen, Nebel oder Glatteis angezeigt? wenn ja mit welchen Symbolen (evtl. Screenshot)


    - wird mein eigenes Bewegungsprofil vom Iphone mit ausgewertet? (datenschutz?)?


    - werden von Inrix die Daten von TMC und TMC Pro der Verkehrsfunksender in die übertragenden Daten mit Integriert?


    - wie zuverlässig sind die Daten des Anbieters Inrix?


    - wie gut sind die Daten die dann auf dem Iphone ankommen (aktualität usw.)



    3. Blitzer, Radarwarner


    Zeigt die Software 1.4 auch Blitzer auf dem IPhone an?


    - feste Blitzer?
    - Rotlichblitzer (Ampeln)?


    - Abstandsmessungen?


    - werden wie beim Navigon 8450 mit Live Service auch die Mobilen Blitzer über Live Traffic mit übertragen?


    - kann ich über mein Iphone Mobile Blitzer melden? (wenn ja werden diese dann den anderen Live Service Nutzern angezeigt?



    Ich wünsche bereits jetzt allen einen guten rutsch ins neuen Jahr!

    hola


    der Streicheltiger


    Geräte im Einsatz:
    1x Navigon 8410 Premium mit POI Warner 4
    1x Becker Active 43 Traffic
    1x Iphone 4S mit Traffic Live Service und Panorama View 3D
    Geräte zum Test vorhanden:
    1x IPhone 3 GS Navigon inc. Live Service
    1x XDA Orbit mit Navigon 6.0 (PDA)
    1x Falk F8
    1x Navigon 7110 mit POI Warner V3.06.2827
    7110/Version 6.5.1 -build- 472
    CE Version:R06.2.0525
    Programm:071114-0931 mit TMC und RealityView

  • Hallo,

    1. Navigon schreibt auf seiner Webseite "Aktuellste Karten inkl. 2 Mio. POI's" In den Bewertungen der Iphone App über den MobileNavigator Version 1.4.0 lese ich aber immer wieder es wären Karten Q3/2009 vorhanden

    stimmt, ist noch Q3/2009.
    Es soll aber bald auch Map Fresh fürs iPhone zu kaufen geben.

    wie gut sind die Daten die dann auf dem Iphone ankommen

    Die Live Verkehrsdaten sind sehr aktuell und beim Start des Programms sofort zur Verfügung.
    Wer welche Daten von seinem iPhone über das Bewegungsprofile überträgt, kann es selber freischalten oder nicht.


    Es werden nur vor Festinstallierte gewarnt.
    Den Live Blitzerdienst gibt es noch nicht fürs iPhone, soll aber auch später angeboten werden.


    Ich kann Dir nur das Programm sehr empfehlen, denn einen PNA wirst Du damit nicht mehr brauchen. :D


    Gruß


    topifun

  • Servus Topifun, erst mal vielen Dank für Deine Antwort:


    .... dann werden also doch alte Karten mitgeliefert! Q3/2009 und nicht Q4/2009, da nützt mir fresh Maps auch nicht, ich will ja nicht jetzt altes Kartenmaterial mit den neuen Programm kaufen um hinterher noch mal bei Fresh Maps zu bezahlen um dann endlich aktuelle Karten zu haben.


    .... zu Inrix und den Daten hast du auch keine genaueren Infos?

    werden die Daten der Autobanhbrücken und Schleifen in den Autobahnen mit verwendet?


    - wieviele Fahrzeuge (Bewegungsdaten) und von was führ Fahrzeugen bzw. Fahrzeugflotten werden mit ausgewertet? (Stadtfahrzeugflotten wie Taxen usw. oder eher Fernverkehr wie LKW usw.)


    - werden Meldungen wie Starkregen, Nebel oder Glatteis angezeigt? wenn ja mit welchen Symbolen (evtl. Screenshot)


    - werden von Inrix die Daten von TMC und TMC Pro der Verkehrsfunksender in die übertragenden Daten mit Integriert?

    hola


    der Streicheltiger


    Geräte im Einsatz:
    1x Navigon 8410 Premium mit POI Warner 4
    1x Becker Active 43 Traffic
    1x Iphone 4S mit Traffic Live Service und Panorama View 3D
    Geräte zum Test vorhanden:
    1x IPhone 3 GS Navigon inc. Live Service
    1x XDA Orbit mit Navigon 6.0 (PDA)
    1x Falk F8
    1x Navigon 7110 mit POI Warner V3.06.2827
    7110/Version 6.5.1 -build- 472
    CE Version:R06.2.0525
    Programm:071114-0931 mit TMC und RealityView

  • Ich kann Dir nur das Programm sehr empfehlen, denn einen PNA wirst Du damit nicht mehr brauchen. :D


    Einspruch Euer Ehren....
    Der mangelhafte GPS-Empfang des Iphones (bzw. wie bei mir des TTCK) macht Navigation mit dem Applephone unbrauchbar.
    Ich habe gestern mal versucht, auf einer mir bekannten Strecke damit zu navigieren.
    Alle paar Kilometer ist der Empfang so schlecht, dass man durch obskure Abbiegehinweise auf die Strasse, auf der man sich ohnehin befindet, zurückgeschickt wird.
    Man sollte sich wirklich überlegen, ob man die Euros, die die SW (die ja nichts dafür kann) in den Appstore investiert oder sich nicht lieber doch ein Aldi-Navi zum gleichen Preis kaufen soll.
    Ich weiss, es ist ein bisschen OT, da es hier ja um MN7 geht, aber ich frage mich, ob es wirklich nur an der Frontscheibe meines Subaru liegt.
    Der Empfang mit meinem HTC Leo funktioniert nämlich ausreichend.
    Ein bisschen mehr Mühe hätte man sich mit der Qualität des TTCK bzw. der Antenne des Iphone schon geben können, denn Navigon hat das Ganze optisch sehr gut umgesetzt.
    LG

  • @ Guenne


    Da hast Du ein Sch... Gerät erwischt. War mit meinem 2x in Venedig, 1x Rotterdam Mercedes LKW und Renault Master. Jetzt seit einer Woche am Bodensee. ES hat nicht mehr Abbrüche wie mein TomTom. Lediglich Fussgängernavigation in Venedig ging wegen der engen Gassen nicht. Aber auch nicht beim TomTom. Wende dich mal an den Support!

  • @ Guenne


    Da hast Du ein Sch... Gerät erwischt. War mit meinem 2x in Venedig, 1x Rotterdam Mercedes LKW und Renault Master. Jetzt seit einer Woche am Bodensee. ES hat nicht mehr Abbrüche wie mein TomTom. Lediglich Fussgängernavigation in Venedig ging wegen der engen Gassen nicht. Aber auch nicht beim TomTom. Wende dich mal an den Support!


    Danke für den Tip.
    Ich sprach aber vom Tomtom Carkit.
    Da sollte das doch kein Thema sein.
    LG

  • Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Das Carkit werde ich mir nächste Woche in Berlin zulegen, weil es möglicherweise die bessere Halterung ist. Hoffentlich ist der Lautsprecher besser wie die vom Iphone.


    Hi,
    ist er. Aber nicht sehr viel lauter. Mein jailbroken Iphone war um einiges lauter (ich habe den Jailbreak wegen des Akkuverbrauchs rückgängig gemacht).
    LG

  • Einspruch Euer Ehren....
    Der mangelhafte GPS-Empfang des Iphones (bzw. wie bei mir des TTCK) macht Navigation mit dem Applephone unbrauchbar.


    Hallo,


    stattgegeben. Habe nicht erwähnt, dass Car Kit von TT zu haben. Insofern nutzte ich die Navigon Soft sofort mit dem Car Kit.
    Aber die Kombination aus beiden, sind Spitzenmäßig.


    Gruß


    topifun

  • Hallo,


    stattgegeben. Habe nicht erwähnt, dass Car Kit von TT zu haben. Insofern nutzte ich die Navigon Soft sofort mit dem Car Kit.
    Aber die Kombination aus beiden, sind Spitzenmäßig.


    Puh, das verstehe ich jetzt nicht.... :P
    Aber, bevor wir aneinander vorbeireden.....
    Ich bin vom TTCK enttäuscht, weil ich mir gedacht hatte, dass es eine WESENTLICHE Verbesserung zum GPS des Iphones bringen würde.
    Der Empfang ist auch besser, aber leider nicht annähernd so gut wie der meines Z205 und auch nicht so gut wie der Empfang meines Touch HD 2.
    Die Umsetzung von Navigon für das Iphone mit Traffic Live hingegen gefällt mir gut.
    Was aber habe ich davon, wenn mir in der Großstadt dauernd der Empfang wegbleibt...
    LG

  • Ich bin vom TTCK enttäuscht, weil ich mir gedacht hatte, dass es eine WESENTLICHE Verbesserung zum GPS des Iphones bringen würde.


    Hallo,


    kann ich so nicht nachvollziehen. Ich nutze diese Kombination jetz schon 14 Tage und nicht ein GPS Signalverlust. Selbst wenn ich aus einem Parkhaus aus der Hamburger Innenstadt fahre, dauert es keine 20 Sekunden und der Satfix ist vorhanden.


    Bei meinem 6350 dauerte es gute 2 Minuten, nach der Ausfahrt aus der Tiefgarage.


    Hast Du vielleicht eine Metallbedampfte Scheibe im Auto?


    Gruß


    topifun

  • Hat schon mal jemand das CarKit bei dichter Bebaung und schlechtem Wetter geteset? War heute in Basel in der Innenstadt mit Iphone, Falk mit Aussenantenne und TomTom One unterwegs. Alle 3 haben mich dort schändlich im Stich gelassen. Ich gebe zu, es war Starkregen mit sichtweiten unter 70 Metern und die Gassen sind eng. Aber ohne Papierkarte hätte ich da heute schlechte Karten gehabt. Übrigens kannte das Iphone als einziges den Fährweg über den Bodensee.

  • Hallo,


    bei Feststehenden Blitzern, kommt von Sabine nur der Hinweis Achtung, dieser kommt aber auch, bei Überschreitung des Eingstellten Geschwindigkeitslimits.
    Hier sollte Navigon die Ansage wie bei den PNAs vervollständigen und den Hinweis Achtung Gefahrenstelle ergänzen.


    Gruß


    topifun