MioMoov370 und Speicherkarte

  • Hi,


    meinem MioMoov370 habe ich mal gleich eine schön große Speicherkarte spendiert, als ich ihn geschenkt
    bekam.
    Wenn ich mir diesen Speicher vom PC aus ansehe, kann ich nichts sehen, was darauf schließen lässt,
    dass der Mio das Ding auch irgendwie benutzt (zu Auslagerung oder so).
    Muss ich die Karte erst aktivieren oder wozu ist sie dann überhaupt da???


    Danke!

  • Normalerweise steckst du das Mio per USB an den PC und siehst dann 2 Wechseldatenträger, das Navi selbst meldet sich wahrscheinlich als "Mio Device", der 2. kann unterschiedliche Namen haben. Von alleine lagert das Mio darauf nix aus, du kannst aber über MioMore Desktop zusätzliche Karten darauf installieren (falls vorhanden) bzw. Karten vom internen Speicher auf die Karte umlagern.

    (Früher: TomTom Go 710, Garmin Nüvi 200, Mio Moov 580, Garmin nüvi 205t, Blaupunkt Travelpilot 300, Mio Moov Spirit 500, TT Go 540 Live)

  • Nein, sondern über das Programm MioMore Desktop, das auf der Mio-DVD ist. Auf PC installieren und darüber z.B. Maps verschieben, POIs hinzufügen usw.


    Und ggf. vorher eine Sicherung machen

    (Früher: TomTom Go 710, Garmin Nüvi 200, Mio Moov 580, Garmin nüvi 205t, Blaupunkt Travelpilot 300, Mio Moov Spirit 500, TT Go 540 Live)