FSE

  • Mit dem telefonieren das klappt ja gar nicht. Mein Gesprächspartner versteht mich überhaupt nicht. Habe ein Sony Ericsson K800i. Meine Frage: Das Mikrofon ist doch im Navi, oder benutzt die FSE das Mikro vom Telefon? Dann wärs ja klar wenn ichs in der Tasche habe daß es nicht geht. Das stinkt mir schon weil das war mit ein Kaufkriterium.


    Das ist ja gefährlicher wie mit dem Handy in der Hand. Das kostet nur 40 €. Mit dieser FSE war ich heute so abgelenkt daß ich fast einem hinten drauf wäre. Und das nur weil er mich nicht verstand, ich also während der Fahrt das Navi ausschaltete, das Handy aus der Jackentasche operierte, und dann anrufen mußte. War nämlich wischtisch.

  • Hallo,
    egal ob wichtig oder nicht wenn die Freisprecheinrichtung im Navi nicht funktioniert erst Rechts rann fahren dann den Motor aus und dann erst das Handy aus der Tasche Operieren.
    Bist dann auch nicht so abgelenkt und Gefährdest nicht noch unschuldige Mitbürger.

  • Schlaumeiermodus aus


    Wegen so einem Knaller wie Dir habe ich schon mal fast im Graben gelegen.
    Wenn ich dann so einen Spruch lese, kann ich nur wünschen das Du alleine draufgehst und kein Unschuldiger beteiligt ist, wenn es mal kracht.


    Wolle

  • Eigentlich wollte ich hier nicht mehr drauf eingehen. Aber deshalb habe ich mir ja ein hochpreisiges Navi mit FSE eines Markenherstellers gekauft. Hätte ich mir ein billiges gekauft und lieber mein Handy auf den Beifahrersitz gelegt. Da würde ich sicherer telefonieren und vielleicht mal alle 2 Jahre 40 € zahlen. So oft telefoniere ich ja auch nicht im Auto. Und eigentlich ist nichts so wichtig daß man nicht warten kann. Aber es gibt halt Anrufe die erlauben keine Verzögerung.

  • Mein Tipp: Ärger Dich nicht weiter mit dem Navi rum sondern bau Dir eine Festinstallation ein, gute gibt es schon um die 100€. Und das Geld sparst Du beim Kauf des nächsten Navis, was dann keine FSE mehr braucht.

  • Das ist schon eine Sauerei heutzutage, daß mit Sachen geworben wird die nicht gehen. Irgendwann steht in einer Autowerbung "FAHREN SIE BEQUEM MIT 200 PS VON A NACH B" und dann muß ich den Radweg nehmen. Oder XENONSCHEINWERFER SERIENMÄßIG und ich muß ne Taschenlampe durch die Frontscheibe halten.

  • Mal daran gedacht das es am Handy liegt?
    Das K800i steht ja in der Kombatibilitätsliste drin und soll funktionieren. Leider geht ja aus der Liste nie der Firmwarestand des Handys hervor. Ich würde mal schauen ob auf dem Handy die aktuellste Firmware drauf ist und dann noch einmal testen.
    Ich selber habe nämlich mit der FSE des 8310 erstaunlich gute Erfahrungen gemacht.