Auto statt Pfeil in 3D Navigation

  • Hallo Zusammen,


    nachdem ich täglich mehrere PNs zu dem Thema bekomme, hier nochmal die Anleitung (alle Angaben ohne Gewähr!!):


    1. braucht man die Autos/Fahrräder/etc. als MDL und TEX Dateien.
    Bitte keine PN mehr, ich verschick sie nicht!!
    Google ist Dein Freund!! habe meine auch über Google gefunden
    (eine super Googlesuche wäre z.B. "hab hier mal ein Beispiel gemacht mit dem gelben Auto (Taxi)")


    2. Die mdl und tex Dateien der Fahrzeuge einfach in den Ordner IGO8/gfx kopieren.
    Falls der Ordner nicht vorhande ist, einfach anlegen


    3. in der SYS.TXT folgenden Eintrag machen:


    [3d]
    car_day="xxx.mdl"
    car_night="xxx.mdl"
    ghost_day="xxx.mdl"
    ghost_night="xxx.mdl"
    guidancearrow_first_size=1.1
    guidancearrow_first_alpha=24
    guidancearrow_second_size=0.8
    guidancearrow_second_alpha=12
    show_guidance_arrows=0
    show_guidance_strip=1
    guidancestrip_stretch=20


    wobei xxx.mdl gegen den Namen des gewünschten Fahrzeuges auszutauschen ist.


    Das wars. so hat es bei mir funktioniert (Z100). Es gibt auch User hier die haben es auf dem Z2xx am laufen.


    Viel Spass!

  • Wenn es keine freien *.mdl Dateien gibt die man einbinden oder ändern kann, ist Deine Anleitung, wie auch die letzte die gelöscht wurde, nix Wert.


    Vieleicht erbarmt sich ein Moderator und sperrt oder löscht den Thread.

    lg
    ludwig
    Wozu einen Virus ?(
    :P :PDie meisten PPC Benutzer schaden Ihrem Produkt mehr als ein Virus :P :P
    ?( ?( :engel Ich bin ein VIRUS

  • Zitat

    Original von ilbaron
    Wenn es keine freien *.mdl Dateien gibt die man einbinden oder ändern kann, ist Deine Anleitung, wie auch die letzte die gelöscht wurde, nix Wert.


    Vieleicht erbarmt sich ein Moderator und sperrt oder löscht den Thread.


    wer sagt, dass es keine freien MDL Dateien gibt?!

  • Zitat

    Original von GöLdi
    Vielleicht dumme Frage, aber: Worin liegt denn eigentlich das (urheberrechtliche?) Problem mit den 3D-Autos...?


    Wie Du schon schreibst, es besteht in den meisten Fällen ein Urheberrecht.
    Das gilt aber nicht nur für diese 3D-Autos, sondern generell für jedes geistige Eigentum eines Anderen. Bilder, Texte etc. sind grundsätzlich das geistige Eigentum der jeweiligen Verfasser. Die Weitergabe und/oder Nutzung solcher Daten wird durch das Urheberrecht geschützt.


    Wenn Du z.B. ein solches 3D-Auto im Internet findest, ist vor einer Nutzung erst einmal zu klären, wer es erstellt hat und ob Du es für eigene Zwecke nutzen darfst. Dazu ist i.d.R. die Erlaubnis des Rechteinhabers notwendig.


    Da das so ist, können Foren wie z.B. pnav in Teufels Küche kommen, wenn sie einen solchen "Datentausch" hier zuliessen. Wenn Du nämlich vom Rechteinhaber die Erlaubnis zur (einmaligen ?) Nutzung erhalten hättest, heisst das ja nicht zwangsläufig, das damit jeder Andere es auch nutzen darf.


    Wenn Du hingegen selbst ein solches 3D-Auto mittels einer geeigneten Software erstellst, könntest Du es hier ohne Probleme mit dem Hinweis posten, das dieses "Auto" Dein geistiges Eigentum ist und Du es für jeden Interessierten zur weiteren Verwendung uneingeschränkt freigibst. Damit ist man dann auf der rechtlich sicheren Seite.